1. mal brasilien, 1. fragen

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Beitragvon Maik » Di 25. Sep 2007, 18:08

Hallo Diter-Rio,
endlich ist doch noch mal jemand in diesem Forum um anstaendige Tipps
zu geben und nicht so wie einige Leute hier immer mehr daran interessiert
sich ueber ander lustig zu machen und alles besser zu wissen !!
Diese Besserwisser sollten ihre so kostbare Zeit liber
damit verbringen Kreative vorschlaege zu machen ,
denn ich meiner seits meine es nur gut und ¨Trashlady¨muss sich da
am scluss dann ihre eigene Meinung machen !!!
Noch mal dazu gesagt , es ist logisch das man da wie ueber all auf
der Welt am sichersten mit Taxis vom Flughafen fahren kann !!!
Tschueeeesss
und schoenen Urlaub Trashlady !!!
abraço
Maik
Benutzeravatar
Maik
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 13:53
Wohnort: Rio de Janeiro
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Kaya 1 » Di 25. Sep 2007, 18:13

Hallo Trashlady,
ich würde dir auch den Bus empfeheln... in meinen Augen sicherer, zuverlässiger und günstiger als jedes Taxi.
Außerhalb von Rio kann ich dir in der "Serra" (Gebirge) die Stadt Petropolis sehr empfehlen, dort hat zu Monarchiezeiten, die königliche Familie gewohnt. Ansonsten, wenn du ans Meer möchtest Paraty (auch eine historische Stadt).
Viele Grüße und viel Spaß in Rio!!!
Kaya
Benutzeravatar
Kaya 1
 
Beiträge: 38
Registriert: So 15. Jul 2007, 18:52
Wohnort: Vassouras
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

unterschreibe ich....

Beitragvon cabof » Di 25. Sep 2007, 18:13

im Hotel Payssandu steige ich auch immer ab. Billiger allerdings dürfte es ein paar Schritte weiter sein, Hotel Venezuela - vom "Point" her ist die Ecke super , Restaurants, Kioske, Metro, viele Busse, Park, Strand, und wenn`s mal ne Taxe sein muß, der Portier kennt immer eine der man vertrauen kann... Taxi de confianca...
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

wow!

Beitragvon trashlady » Di 25. Sep 2007, 18:38

oi,
ich bin sehr begeistert über die schnellen+vielen antworten -danke!
ich muss vielleicht kurz erklären, dass ich nicht länger in rio de janeiro bleiben, doch dort ankomme und natürlich auch 1-3 tage bleiben möchte. und ich reise mit dem rucksack und muss deswegen keine sperrigen koffer schleppen.
dann werd ich mal weiter in diesem forum rumstöbern, und hoffe dass ich bald selbst gute tips geben kann :)
viele grüsse,
senhora de lixo (schon wieder ein neues wort gelernt :D )
Benutzeravatar
trashlady
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 25. Sep 2007, 10:33
Wohnort: Bielefeld, Germany
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: wow!

Beitragvon Diter_Rio » Di 25. Sep 2007, 21:01

trashlady hat geschrieben:senhora de lixo (schon wieder ein neues wort gelernt :D )


sollteste aber, um gottes willen, nicht weiter verwenden...

waehrend trash ja noch irgendwie kultig sein mag...

ist lixo halt nichts weiter als stinkig...

und an der copa der lixo, der stinkt sogar ganz besonders stark (ich weiss, wovon ich rede, meine adresse in rio ist avenida nossa senhora de copacabana, oba!!)
gruesse, diter

Certo dia, o índio pegou a canoa e remou, remou, remou até encontrar a bela Iara, que o levou para o fundo das águas.
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: unterschreibe ich....

Beitragvon Diter_Rio » Di 25. Sep 2007, 21:11

cabof hat geschrieben:Billiger allerdings dürfte es ein paar Schritte weiter sein, Hotel Venezuela


na klar, cabof, kostet nur die haelfte...

nicht nur an der copa gibt es eben diese form der hotels, auch in flamengo flammen manchmal die begehrlichkeiten auf, die dann rasch befriedigt sein wollen, zum beispiel im venezuela... :jack:
gruesse, diter

Certo dia, o índio pegou a canoa e remou, remou, remou até encontrar a bela Iara, que o levou para o fundo das águas.
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Flughafenbus RIO

Beitragvon brasi91 » Fr 28. Sep 2007, 10:45

Also mit dem normalen Linienbus würde ich auch nicht vom Flughafen in die Stadt.Es gibt den sogenannten realbus.Ist vom Comfort her in etwa gleich wie Ueberlandbusse,man kann das grosse Gepäck unten reinschieben.Der bus fährt via Rodavaria,Praca Maua,RIo Branco,Stadtflughafen Dumont,Copacabana.Bin auch schon gefahren kostete damals so um die 5/6 Real (Taxi um die 30-40).Der Bus hält auf verlangen vor dem Hotel,oder max. 200-300 davor entfernt.Ist vielleicht nicht unbedingt etwas für Leute die erste mal in rio sind,dann besser ein Taxi.Übrigens den Bus findet man wenn man, wenn man bei Ankunft raus geht,dann rechts halten.
Benutzeravatar
brasi91
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 09:04
Wohnort: CH-8951 Fahrweid-Weinningen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Flughafenbus RIO

Beitragvon dietmar » Fr 28. Sep 2007, 11:49

brasi91 hat geschrieben:Also mit dem normalen Linienbus würde ich auch nicht vom Flughafen in die Stadt.Es gibt den sogenannten realbus.Ist vom Comfort her in etwa gleich wie Ueberlandbusse,man kann das grosse Gepäck unten reinschieben.Der bus fährt via Rodavaria,Praca Maua,RIo Branco,Stadtflughafen Dumont,Copacabana.Bin auch schon gefahren kostete damals so um die 5/6 Real (Taxi um die 30-40).Der Bus hält auf verlangen vor dem Hotel,oder max. 200-300 davor entfernt.Ist vielleicht nicht unbedingt etwas für Leute die erste mal in rio sind,dann besser ein Taxi.Übrigens den Bus findet man wenn man, wenn man bei Ankunft raus geht,dann rechts halten.


Mit dem bin ich auch schon gefahren. Steht fett "REAL" drauf. Ist der einzige klimatisierte Reisebus mit Drehkreuz (!!!) vor der ersten Sitzreihe, den ich in meinem Leben je betreten habe. Hat vor zwei Jahren 5 R$ gekostet, dürfte jetzt entsprechend mehr kosten. Hat mich in Botafogo bis vor die Haustür gefahren, man muss dem Busfahrer halt nur sagen, wo er dann letztendlich halten soll.
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: 1. mal brasilien, 1. fragen

Beitragvon Maik » Fr 28. Sep 2007, 18:33

Der Omnibus ist von REAL und faehrt bis nach Barra (steht Alvorada drauf !),
ausserdem gibt es da noch einen kleiner der oefter faehrt und nur bis
zum Nacionalen Flughafen faehrt (Santos Dumont) !
der grosse Bus bis Barra kostet 6 R$ und der bis Santos Dumont
3,20 R$ alles mit Klimaanlage und ohne Stress !!!
Viel Spass
Maik
Benutzeravatar
Maik
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 13:53
Wohnort: Rio de Janeiro
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

keine schwarzmalerei....

Beitragvon cabof » Fr 28. Sep 2007, 20:57

... aber wie sicher sind diese Busse? Für einen Assaltanten dürften frisch eingetroffene Touristen doch eine
fette Beute sein... die haben ja noch die gesamte Reisekasse bei sich. :phear:
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]