1 Tag Sao Paulo

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

1 Tag Sao Paulo

Beitragvon frit » Mi 26. Aug 2009, 19:43

Hallo zusammen,
werde am 3.9. mit einem Freund um 5.20 in SP landen und am Nachmittag nach ca. 9 Stunden nach Rio weiter fliegen. Hatten eigentlich vor unser Gepäck am Flughafen einzuschließen (habe irgendwo gelesen, dass das ginge?!), und dann irgendwie in die Stadt fahren.
Wie kommt man da am besten hin, was ist am sichersten und was schaut man sich dann vorzugsweise an? Wollten glaub ich die Kathedrale sehen und auf ein Hochhaus fahren...
Ende September haben wir dann eventuell nochmal einen Tag in Sao Paulo.
Danke schon mal für sämtliche Hinweise.
Benutzeravatar
frit
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 19:38
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: 1 Tag Sao Paulo

Beitragvon rwschuster » Mi 26. Aug 2009, 19:54

frit hat geschrieben:Hallo zusammen,
werde am 3.9. mit einem Freund um 5.20 in SP landen und am Nachmittag nach ca. 9 Stunden nach Rio weiter fliegen. Hatten eigentlich vor unser Gepäck am Flughafen einzuschließen (habe irgendwo gelesen, dass das ginge?!), und dann irgendwie in die Stadt fahren.

setz dich auf dein Gepäck und wart deinen Flug ab, das kommt billiger und ist sicherer. Das würde ich gerne sehen, in der Stosszeit Katedrale besichtigen :muahaha:
Sachen gibts
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: 1 Tag Sao Paulo

Beitragvon frit » Mi 26. Aug 2009, 20:33

lustig.

für andere vorschläge dankbar...
Benutzeravatar
frit
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 19:38
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: 1 Tag Sao Paulo

Beitragvon moni2510 » Mi 26. Aug 2009, 20:48

so falsch ist der Hinweis nicht... war letztes Jahr zweimal in Sao Paulo. Da wäre der Weg in die Stadt, das mit dem Taxi... schon mal nicht gerade ein Schnäppchen und auch nicht ganz nah, nehme an, ihr landet in Guarulhos?... Aber gut, in Richtung Kathedrale würd ich sowieso nicht gehen, wenn euch euer Geldbeutel was wert ist.

Vielleicht sind ja ein paar Resitendes aus SP da... ich war im Museum auf der Paulista, nicht schlecht. Aber dafür in die Stadt fahren, nach vermutlich 12 und mehr Stunden Flug aus Europa....muß man selbst wissen. Was mir richtig gut gefallen hat war das Instituto Butantan, aber Schlangen sind auch nicht jedermanns Sache.

Noch jemand da, der weitere schöne Seiten der Stadt kennt für ein paar Stunden?
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Re: 1 Tag Sao Paulo

Beitragvon rwschuster » Mi 26. Aug 2009, 20:56

frit hat geschrieben:lustig.

für andere vorschläge dankbar...

Bis du dein Gepäck bekommen und untergebracht hast ist es mindestens 7 Uhr, mindestens.
Um die Zeit ist der Verkehr in dieser Millionenstadt ein absolutes Chaos, die Chancen 3 Stunden in einer Stauung stecken zu bleiben sind 1 : 100. Da must du beten dass du rechtzeitig zum check in wieder umdrehen kannst.
Mach dirs am Flughafen gemütlich, und heb dir die Besuche für den letzten Tag auf
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: 1 Tag Sao Paulo

Beitragvon Tuxaua » Mi 26. Aug 2009, 20:56

Lasst uns doch mal grob kalkulieren:

1 Stunde, um durch Pass- und Zollkontrolle bei der Einreise zu kommen (sehr optimistisch!)
1 Stunde, um den Flughafen zu wechseln und das Gepäck unterzubringen/einzuchecken (ich nehme an, dass der Flug nach Rio nicht von Guarulhos sondern von Cumbica abgeht)
1 Stunde vom Flughafen ins Zentrum von SP (ebenfalls optimistisch)
1 Stunde zurück zum Flughafen
1 Stunde vor dem Abflug da sein (sehr wenig!)
Bleiben von den 9 Stunden im allerallergünstigsten Fall noch 4 für Unternehmungen. Ob sich dafür der Stress lohnt?
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: 1 Tag Sao Paulo

Beitragvon moni2510 » Mi 26. Aug 2009, 21:02

stimmt, den stau hab ich vergssen... vielleicht regnet es ja auch... dann doppelt stau...
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Re: 1 Tag Sao Paulo

Beitragvon frit » Mi 26. Aug 2009, 21:54

Mh vielen Dank.
Der Flug nach Rio geht ab SP-Guarulhos um 14:30... und bisher hab ich überall immer nur gelesen, dass man je nach Verkehr 30-50 Minuten mit dem Taxi in die Stadt braucht?!
Benutzeravatar
frit
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 19:38
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: 1 Tag Sao Paulo

Beitragvon dimaew » Mi 26. Aug 2009, 21:59

Robert hat die Zeit bis Ihr aus dem Flughafen raus seid, ziemlich gut geschätzt. Etwa solange haben wir am 30.7. gebraucht. Vor dem Flughafen gibt es verschiedene Busse. Die sind am günstigsten und auch relativ flott (selbst bei Stau haben wir am besagten 30.7 ungefahr 70 Minuten bis Barra Funda (Busbahnhof) gebraucht. Es gibt aber auch Busse in andere Richtungen. 30 - 50 Minuten mit dem Taxi ist schlicht nicht wahr. Das klappt nicht mal nachts um 2.00 Uhr.

Wichtig wäre nun aber tatsächlich zu wissen, ob ihr den Flughafen wechseln müsst oder wieder nach Cumbica zurück müsst. Egal wo, ihr müsst ja auch noch wieder einchecken, da gehtr auch noch mal eine Stunde drauf.

Andererseits werden in Cumbica auch zwei Stunden Watrezeit ziemlich lang, 9 Stunden dürften da die Hölle sein. Um den Flughafen komplett einmal zu erkunden, braucht man ungefähr eine halbe Stunde. Und dann?
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: 1 Tag Sao Paulo

Beitragvon rwschuster » Mi 26. Aug 2009, 22:01

frit hat geschrieben:Mh vielen Dank.
Der Flug nach Rio geht ab SP-Guarulhos um 14:30... und bisher hab ich überall immer nur gelesen, dass man je nach Verkehr 30-50 Minuten mit dem Taxi in die Stadt braucht?!


na ja mit dem Hubschrauber geht das schon :muahaha:

PS.: Ich hab voriges Jahr 2 Stunden gebraucht um mein zweites Taschenmesser zurückzubekommen
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]