20 Fus Container März/April nach Suape/Recife

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

20 Fus Container März/April nach Suape/Recife

Beitragvon lia+andre » Do 18. Dez 2008, 12:26

Hallo,
frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.
Habe im März/April vor, einen Container nach Brasilien zu verschiffen, mit Hausrat.
Habe 2005 das schon mal gemacht, kosten ca.2000€ +Despachante ca.500€.
Wer Interesse hat bitte melden wohne bei Leipzig.
Alles was ich schreibe ist meine private Meinung.
Vegetarisches Essen schmeckt am Besten, wenn man es vor dem Servieren durch ein Steak ersetzt.
até logo
http://www.ferien-lucena.de
Benutzeravatar
lia+andre
 
Beiträge: 202
Registriert: Di 30. Jan 2007, 12:00
Wohnort: Lucena Pb
Bedankt: 80 mal
Danke erhalten: 36 mal in 24 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: 20 Fus Container März/April nach Suape/Recife

Beitragvon BRASILIANT » Do 18. Dez 2008, 14:56

lia+andre hat geschrieben:Wer Interesse hat bitte melden


:roll: Interesse woran?

Den Transport durchzuführen, oder was ? :? :shock: :roll:
Benutzeravatar
BRASILIANT
 
Beiträge: 386
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 18:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 52 mal in 48 Posts

Re: 20 Fuß Container März/April nach Suape/Recife

Beitragvon lia+andre » Do 18. Dez 2008, 15:25

Hallo,
frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.
Habe im März/April vor, einen Container nach Brasilien zu verschiffen, mit Hausrat.
Habe 2005 das schon mal gemacht, kosten ca.2000€ +Despachante ca.500€.
Wer Interesse hat sich an den Transport mit zu beteiligen da ich nicht den kompletten Container brauche bitte melden,wohne bei Leipzig.
Alles was ich schreibe ist meine private Meinung.
Vegetarisches Essen schmeckt am Besten, wenn man es vor dem Servieren durch ein Steak ersetzt.
até logo
http://www.ferien-lucena.de
Benutzeravatar
lia+andre
 
Beiträge: 202
Registriert: Di 30. Jan 2007, 12:00
Wohnort: Lucena Pb
Bedankt: 80 mal
Danke erhalten: 36 mal in 24 Posts

Re: 20 Fus Container März/April nach Suape/Recife

Beitragvon Elsass » Do 18. Dez 2008, 16:14

und ein zweites Mal umziehen, ist ohne Probleme drin?
Das ist doch irgendwie komisch, da passen die Behoerden doch auf; oder zieht jetzt jemand anderes um?
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: 20 Fus Container März/April nach Suape/Recife

Beitragvon lia+andre » Do 18. Dez 2008, 16:29

bla,bla,bla...... =D> =D> ich bin jetzt verheiratet.muß man hier immer seinen lebenslauf auf schreiben.meinte es nur gut aber wie immer wird alles in zweifel gezogen oder mießgemacht [-X [-X [-X .so damals war ich wegen der arbeit dort .
Alles was ich schreibe ist meine private Meinung.
Vegetarisches Essen schmeckt am Besten, wenn man es vor dem Servieren durch ein Steak ersetzt.
até logo
http://www.ferien-lucena.de
Benutzeravatar
lia+andre
 
Beiträge: 202
Registriert: Di 30. Jan 2007, 12:00
Wohnort: Lucena Pb
Bedankt: 80 mal
Danke erhalten: 36 mal in 24 Posts

Re: 20 Fus Container März/April nach Suape/Recife

Beitragvon Copa Brasil 2014 » Sa 20. Dez 2008, 22:36

Elsass hat geschrieben:und ein zweites Mal umziehen, ist ohne Probleme drin?
Das ist doch irgendwie komisch, da passen die Behoerden doch auf; oder zieht jetzt jemand anderes um?



Wieso nicht? :roll:

Man kann so oft wie mann will nach BRA umziehen, bzw. Umzugsgut einführen. Ob das natürlich immer zollfrei möglich ist, ist eine andere Frage. :wink:

Aber darum ging es doch gar nicht im Ausgangspost :!:

Até a copa, tá tudo resolvido!
Benutzeravatar
Copa Brasil 2014
 
Beiträge: 207
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 14:30
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 15 mal in 14 Posts

Re: 20 Fus Container März/April nach Suape/Recife

Beitragvon lia+andre » Di 20. Jan 2009, 21:59

hallo Brasilfreunde,
es haben sich ja einige gemeldet die sich interessiert haben für die Beteiligung an dem Container,heute habe ich die Preise bekommen aus Deutschland sowie aus Brasilien.
ich fange mal mit dem Kostenvoranschlag aus Deutschland an,
Fracht ab Bad-Dürrenberg bis Hamburg LKW 585,00 € bis 10 tonnen brutto
(inkl.2 Stunden frei Beladung je weitere angefangene Std. 70,00 € pro Stunde
THC in Hamburg 190,00 € Container
ISPS-Sicherheitsgebühr 16,00 € Container
B/L und Zapp (Zollregistrierung im Hafen) 30,00 € per B/L
Seefracht FOB Hamburg- CFR Suape 675,00 € 20´Container
-inklusive CAF,BAF gültig bis 31.3.09 vorbehaltlich einer vorzeitigen Änderung der enthaltenen Zuschläge.
Transportversicherung,nur gegen Totalvrlust des Containers 0,35% des CIF-Wertes
minimum 30,00 €
wöchentliche Abfahrten ab Hamburg;ca 3 Wochen Transitzeit.
Alles andere mündlich oder schriftlich.

so und nun Suape,erstmal es geht nicht´s ohne Despachante.
folgende kosten.
Taxa Sindical 461,50 R$
Capatazia 474,00 R$
Taxa de BL 150,00 R$
Desova/Ova do CNTR 450,00 R$
Posicionamento 104,00 R$
Armazenagem (8 dias) 528,00 R$
Cartorio 2,85 R$
ISPS CODE 32,00 R$
Honorários 990,00 R$
Total geral _________
3192,35 R$
Also wer Interesse hat,bitte meden.Würde den Container für Mitte April bestellen da wir am 27.04.09 nach Brasilien fliegen.

lg. lia+andre
Alles was ich schreibe ist meine private Meinung.
Vegetarisches Essen schmeckt am Besten, wenn man es vor dem Servieren durch ein Steak ersetzt.
até logo
http://www.ferien-lucena.de
Benutzeravatar
lia+andre
 
Beiträge: 202
Registriert: Di 30. Jan 2007, 12:00
Wohnort: Lucena Pb
Bedankt: 80 mal
Danke erhalten: 36 mal in 24 Posts

Re: 20 Fus Container März/April nach Suape/Recife

Beitragvon thamma1 » So 25. Jan 2009, 13:51

Hallo nach Bad-Dürrenberg,

haben Interesse an einer Beteiligung. Vielleicht macht es mehr Sinn zu telefonieren, damit man alle Details direkt abklären kann (falls überhaupt noch Platz im Container ist). Meine Handy-Nr. ist 0179 7930287.

Grüße,

André
Benutzeravatar
thamma1
 
Beiträge: 4
Registriert: So 25. Jan 2009, 13:41
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: 20 Fus Container März/April nach Suape/Recife

Beitragvon paoamerelo » Do 5. Feb 2009, 15:27

boa tarde,
auch ich plane im april 2009 einen 20 fuss container nach recife zu verschiffen,habe mir auch schon einige angebote eingeholt,der günstigste anbieter war quirx international.wäre nett wenn du mir deine erfafhrungen mitteilen kanst.
schicke dir noch ne mail,ok
abraco klaus
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts


Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]