6-monatiges Praktikum in Salvador

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: 6-monatiges Praktikum in Salvador

Beitragvon Colono » Mi 27. Jul 2016, 14:34

kingpool hat geschrieben:Oder habt ihr Ratschläge wie man das mit der Arbeitsgenehmigung bei dem ministerio beschleunigen kann?

Ich würde mal zum Brasilianischen Konsulat gehehen und nachfragegen ob du ein Visum für Work & Travel bekommen kannst. Beruf dich auf folgende Vereinbarung:

http://www.itamaraty.gov.br/pt-BR/notas-a-imprensa/8167-memorando-de-entendimento-entre-o-governo-da-republica-federativa-do-brasil-e-o-governo-da-republica-federal-da-alemanha-sobre-um-programa-de-ferias-trabalho


Die Regierung der Föderativen Republik Brasilien und die Regierung der Bundesrepublik Deutschland .........

und verständigen sich auf das Folgende:
............
zur mehrmaligen Einreise in das Hoheitsgebiet von Brasilien beziehungsweise von Deutschland für einen Ferienarbeitsaufenthalt (Working Holiday Visum) für einen Zeitraum von 1 (in Worten: einem) Jahr zu erteilen, vorausgesetzt:
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2365
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 657 mal
Danke erhalten: 707 mal in 522 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
kingpool

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: 6-monatiges Praktikum in Salvador

Beitragvon kingpool » Mi 28. Sep 2016, 13:43

Ich bin mittlerweile in Salvador in der Pousada tätig. Habe jetzt noch eine andere Frage, und zwar würde ich gerne eine Freundin in Buenos Aires besuchen. Ich frage mich ob bei der Ausreise die 90-Tage der Aufenthaltserlaubnis in Brasilien weitergezählt werden, oder nicht. Meine 90 Tage laufen am 11. Dezember ab und ich würde gerne vom 7-15 Dezember nach Buenos Aires. Werden die Tage während der Ausreise nicht weitergezählt, wäre das ja kein problem und ich hätte bei Rückkehr nach Brasilien noch 4 Tage über und könnte problemlos einreisen. Falls die Tage währenddessen jedoch weitergezählt werden, sind die 90 Tage bei Rückkehr am 15. Dezember abgelaufen und es könnte Probleme bei der Einreise geben/ oder werde gar nicht reingelassen. Auf manchen Seiten steht es so, auf anderen so. Hat jemand Erfahrung damit?
Bin jetzt seit 17 Tagen hier und gehe die Tage mit meiner Cousine zur policia Federal um vielleicht doch eine Verlängerung zu bekommen( man kann es ja versuchen). Danke für eure Hilfe :)
Benutzeravatar
kingpool
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 21. Jul 2016, 13:33
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]