Abfrage Internet Stand CPF

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Re: Abfrage Internet Stand CPF

Beitragvon MESSENGER08 » Fr 18. Feb 2011, 18:44

JFC hat geschrieben:Bei den mir bekannten Möglichkeiten zur Verifizierung des Inhabers der CPF war bis zum Herbst 2010 immer auch die Eingabe des Geburtsdatums erforderlich.


:roll: Keine Ahnung welche Seiten das gewesen sein sollen !?!?!?

Wenn man aber auf der offiziellen Seite der RECEITA FEDERAL geht :

http://www.receita.fazenda.gov.br/Aplic ... ublica.asp

Dann reicht die reine CPF Nummer ! Und das schon seit wenigstens 10 Jahren !!!

:cool:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 846
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 165 mal in 148 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Abfrage Internet Stand CPF

Beitragvon MESSENGER08 » Fr 18. Feb 2011, 18:57

Guaranaaa hat geschrieben: Bis vor einiger Zeit gabs ja noch die DAI - Declaração Anual de Isento, die mir eine Steuererklärung erspart hätte. Wie halte ich heute also meine CPF aktuell, ohne eine Steuererklärung abzugeben??


Ganz richtig bis 2008 gab´s die DAI, die seit dem ERSATZLOS gestrichen wurde.

Wer also kein Einkommen hat oder weniger als die Steuerpflichtige Grenze verdient braucht GAR KEINE Erklärung machen.

Wenn Dir das aber zu unsicher ist, hindert Dich NIEMAND daran nicht doch eine DIRPF (Declaração de Imposto de Renda Pessoa Física) zu machen. Das Ergebnis wird das gleiche sein, sprich es wird keine Steuer zu zahlen sein. Schliesslich ist es ja nicht verboten eine DIRPF zu machen, wenn man weniger als die Freigrenze verdient.

Dann hast Du es auch schwarz auf weiss, das keine Steuernachzahlung fällig ist!

Meiner Meinung nach wird die DIRPF ohnehin früher oder später für ALLE CPF-Inhaber pflicht werden, egal welches Einkommen. Da ja auf lange Sicht nicht darauf verzichtet werden kann die aktiven CPF Nummern abzugleichen und die die nicht mehr benötigt werden, da die Inhaber verstorben sind, gesperrt werden müssen.
Zur Zeit ist die RECEITA FEDERAL mit wichtigeren Sachen beschäftigt als einen Ersatz für die DAI zu erstellen. Z.B. den Zugang zu Kreditkartendaten, um so Steuerhinterzieher aufzuspüren. Denn es gibt genug Bürger in der Ober- und Mittelschicht die monatlich mehr mit Kreditkarten ausgeben als das Sie offiziell in der DIRPF als Einkommen angeben! :lol: Diese Personengruppe steht schon lange auf der Abschussliste der RF! :twisted:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 846
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 165 mal in 148 Posts

Folgende User haben sich bei MESSENGER08 bedankt:
Guaranaaa

Re: Abfrage Internet Stand CPF

Beitragvon JohannesZH41 » Fr 18. Feb 2011, 19:15

Hallo zusammen Hier eine Info zum CPF Problem eine Lösung ... wie schon einer hier im Forum mitteilte solltet Ihr jemand kennen mit CPF der in Brasilien lebt und arbeitet. Mit dem könnt Ihr wenn Ihr dem vertraut dann Bankkonto aufmachen und auf Euren Namen umschreiben lassen auch wenn Ihr was kaufen wollt Wohnung Haus Auto oder Land ...dann braucht Ihr auch CPF und Dokumente Eurer Eltern Geburtsurkunde und deren Daten und Adresse. FALLS NOCH LEBEND BEI TOD STERBEURKUNDE und alles beglaubigen lassen und kopieren beim Consulado Brasiliero in Zurich oder Deutschland Berlin ,,, oder bei eurem Konsulat / nachfragen falls Ausländer .. sowie bei der Banco do Brasil in Schweiz / Deutschland Frankfurt anrufen und das dort bestaetigen lassen und direkt über Konsulat oder BdB nach Brasilien schicken lassen und auch ZU DEM jenigen mit dem Ihr das Konto eröffnet habt ..

Ich war gerade in Brasilien und wollte mit einer Freundin carioca von dort , ein Konto eröffnen um für später ein Konto zu haben falls mal Kreditkarten und Privatkontokarten mal wieder nicht funktionieren wie gerade bei 2 Karten passiert Konnte kein GELD abheben ... der Magnetstreifen wurde durch Flughafen bei Sicherheistkontrolle und andre Strahlen zerstört. Is schein möglich und is nicht nur mir passiert NACH Anfagre bei UBS Kartencenter UND andren Touristen is das gleiche bei Banco do Brasil wiederfahren.

Nun zum CPF das is ja ein Sache. Was is eigentlich CPF vergleichbar in der Schweiz ???
In Brasilien musst DU mit den Papieren der Mama und Papa rumlaufen .. das macht hier keiner .. zum Konto eröffnen oder ???
Nun muss ich erst mal ein Dokument meiner Eltern / d.h Geburtsurkunde von beiden sowie Sterbeurkunde von beiden erbringen, und das beim Brasilianischen Konsulat vorlegen und beglaubigen lassen sowie bei Banco do Brasil Europa. Dass dann an Banco do Brasil nach Rio schicken zu der Post ... die machen dann mir mit Adresse von der Freundin aus Rio in Rio eine Postadresse und CPF und mit dem kann ich dann zu der Bank und die schreiben dann das Konto auf mich um und geben mir eine Bankkarte

Ich hoffe ich konnte behilflich sein
Benutzeravatar
JohannesZH41
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 18:05
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Abfrage Internet Stand CPF

Beitragvon Guaranaaa » Sa 19. Feb 2011, 17:19

MESSENGER08, danke für Deine Antwort!
Benutzeravatar
Guaranaaa
 
Beiträge: 29
Registriert: Sa 13. Feb 2010, 19:49
Wohnort: Köln
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Abfrage Internet Stand CPF

Beitragvon MESSENGER08 » So 20. Feb 2011, 14:52

JohannesZH41 hat geschrieben:... solltet Ihr jemand kennen mit CPF der in Brasilien lebt und arbeitet. Mit dem könnt Ihr wenn Ihr dem vertraut dann Bankkonto aufmachen und auf Euren Namen umschreiben lassen ...


So ein Quatsch! Was soll das bringen ??? [-X

Die Bank möchte ich sehen die ein Bankkonto auf eine andere Person umscheibt! :lol: Du hast echt keine Ahnung. Bras. Banken sind so unflexibel das man das Konto zecks Änderungen immer kündigen und dann ein neues eröffnen muss. Sprich wenn es darum geht aus einem Einzelkonto ein Gemeinschaftskonto zu machen, selbst der wechsel zu einer anderen Filiale ist oft nicht so einfach möglich, ohne das alte Konto zu kündigen und in der neuen Filiale ein neues Konto zu eröffnen. Und das innerhalb der selben Bank, ich spreche nicht von einem Wechsel von BdB zu Itaú oder so!


:cool:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 846
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 165 mal in 148 Posts

Vorherige

Zurück zu Immobilien - Tipps

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]