Abgangentschädigung

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Re: Abgangentschädigung

Beitragvon bruzundanga » Do 1. Nov 2007, 01:59

Quem não sabe diferenciar entre uma afirmação relativa e uma afirmação absoluta, obviamente tem que recorrer à uma prhase besta como essa.

Conte suas piadas para outra pessoa, sabidão sem perfil!
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Abgangentschädigung

Beitragvon chegei » Do 1. Nov 2007, 12:54

bruzundanga hat geschrieben:Quem não sabe diferenciar entre uma afirmação relativa e uma afirmação absoluta, obviamente tem que recorrer à uma prhase besta como essa.

Conte suas piadas para outra pessoa, sabidão sem perfil!


quem sabe sabe,não é?
Benutzeravatar
chegei
 
Beiträge: 169
Registriert: Di 18. Sep 2007, 20:05
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Abgangentschädigung

Beitragvon bruzundanga » Do 1. Nov 2007, 14:12

Parece, que não intendeu.
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: Abgangentschädigung

Beitragvon chegei » Do 1. Nov 2007, 22:42

chegei hat geschrieben:
bruzundanga hat geschrieben:Quem não sabe diferenciar entre uma afirmação relativa e uma afirmação absoluta, obviamente tem que recorrer à uma prhase besta como essa.

Conte suas piadas para outra pessoa, sabidão sem perfil!


quem sabe sabe,não é?



war einzig und allein auf das bezogen,den ersten superschlauen klischeesatz kannst du dir schenken,espertalhão
abraçidão, wie du sagen würdest
Benutzeravatar
chegei
 
Beiträge: 169
Registriert: Di 18. Sep 2007, 20:05
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Abgangentschädigung

Beitragvon Trem Mineiro » Do 1. Nov 2007, 23:11

chegei hat geschrieben:@manfred: viel spass noch im brasiland!!

Danke, aber keine Sorge dehalb.
Ich war 10 Jahre Leiter einer Niederlassung meiner deutschen Muttergesellschaft in BH mit mehreren brasilianischen Angestellten und habe selber 2 Hausangestellte abwickeln müssen. Ich freue mich immer über jeden "Insider-Bericht" und kann es meist ertragen, wenn einer es besser weis als ich.

Gruß

Manfred
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Vorherige

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]