Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Re: Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Beitragvon Männlein » Mi 23. Sep 2009, 13:30

BeHarry hat geschrieben:Zitat BeHarry
Würdest Du Dich noch getrauen, mit Deiner 38er an's Fenster von einem Auto zu klopfen, wenn Du sehen könntest, dass der Type auf dem Rücksitz gerade den Hahn von seiner .375er Magnum spant, der auf Deinen Kopf gerichtet ist ?
Darum geht's hier: Unsicherheit schaffen bei den Banditen !Gesetzgeber da auch ordentlich mal durchgreifen.


Hallo
Wie war das wenn ich die Scheiben an meinem Auto abgedunkelt habe dann habe ich Ruhe vor den Banditen ? Ich sage dir was in erster Linie wird mit dem !&@*$#! ein Haufen Kohle verdient . Wollten für mein neues Auto jetzt 800 Real haben für das Abdunkeln
Und Unsicherheit im Strassenverkehr die wird gefördert ^ganz klar. Weil ja die Sicht von Fahrzeuginneren nach aussen ( zu den Banditen ) um ein wesentliches durch die dunkle Folie erhöht wird .Da die meisten Autofahrer hier im Strassenverkehr ehezu alle den Tunnelblick haben oder anders größten Teils als blind zu bezeichnen sind . Ja da kommt es wirklich nicht mehr darauf an ob Scheiben bis zu 20% oder bis zu 95 % abgedunkelt sind .
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Beitragvon Männlein » Mi 23. Sep 2009, 13:48

Takeo hat geschrieben:Insulfilm... erlaubt sind bis 20% Lichtreduktion.

Männlein, was kommt als nächstes?


Hallo Taki

Gute Frage ich weiß es nicht . Nur eines weiß ich das Thema Imperialismus und MST Bekämpfung . Sind nicht meine Themen Da brauchst du dir keine Gedanken machen zu einem solchen.....
habe ich keine Meinung , Da überlasse ich dir gerne den Lider
Küssi
Männlein
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Beitragvon Tuxaua » Mi 23. Sep 2009, 14:34

Männlein hat geschrieben:Wollten für mein neues Auto jetzt 800 Real haben für das Abdunkeln.
Kann es sein, dass genau das dein Problem ist?
Was hast du dir gekauft - 'nen Bus??? Für meine Kiste hat es rundrum R$200 gekostet und ist nicht "vermurkst". Naja, es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben. :wink:

Die Regelungen, was wie und wo abdunkelbar ist finden sich in der Resolução 254 der CONTRAN. Zu berücksichtigen wäre dabei die ggf. vorhandene werkseitige Tönung des Glases, die kann schon 15% ausmachen.

Ist euch mal aufgefallen, dass die Fahrzeuge der "Offiziellen" (die mit den Sondernummernschildern) immer am dunkelsten sind und mit Sicherheit nicht den Regelungen entsprechen? Wäre eine Erklärung für fehlende Kontrollen...

Ansonsten ist zu sagen, dass es wirklich "cool" ist - nämlich im Inneren des Fahrzeuges und eine Sonnebrille braucht's tagsüber auch nicht.
Nachts werden die dunklen Scheiben dann durch kaputte Scheinwerfer kompensiert :mrgreen:
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Beitragvon rwschuster » Mi 23. Sep 2009, 14:44

Tuxaua hat geschrieben:
Männlein hat geschrieben:Wollten für mein neues Auto jetzt 800 Real haben für das Abdunkeln.
Kann es sein, dass genau das dein Problem ist?

. :oops: :muahaha:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Beitragvon stanley » Mi 23. Sep 2009, 15:24

Takeo hat geschrieben:Insulfilm... erlaubt sind bis 20% Lichtreduktion.

Männlein, was kommt als nächstes?


Na...als nächstes für dich Takeo, die ständig nach 30 Sekunden schließende Zentralverriegelung bei Neuwagen. Egal ob die Türen offen oder zu sind. Kaum haste dich umgedreht, darf man wieder entriegeln. Jetzt kannste wieder lossabbern!
Wegen der Sicherheit eben. Mobile Objekte kann man ja nun nicht einmauern. Ein Cabriolet hab ich hier auch noch nicht gesehen. Würde sich das Abdunkeln/Ver-und Entriegeln auch erübrigen.
Und nun darf er sein mitgestaltetes Brasilien wieder schön reden!!!!! :brasil:
"ignorance is bliss" or "lack of knowledge results in happiness"
Benutzeravatar
stanley
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 13:48
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 48 mal in 35 Posts

Re: Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Beitragvon Takeo » Mi 23. Sep 2009, 15:35

@stanley: Du kommst wohl nicht mehr ueber mich weg... tut die Wahrheit soo weh?
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Beitragvon stanley » Mi 23. Sep 2009, 15:48

Takeo hat geschrieben:@stanley: Du kommst wohl nicht mehr ueber mich weg... tut die Wahrheit soo weh?



Neeee ich seh' halt, das du zu jeden Thread deinen Senf zugibst. Regelrecht die aktuellen Themen von oben nach unten durchkämmst und das zu jeder Uhrzeit. Wundere mich jetzt richtig, das nur ein "Einleiner" geschossen kommt. Bist wohl gerade zu sehr damit beschäftigt alles "schön" Gold anzumalen. Oder Fliesen drüberzuklatschen, was sie hier auch gerne machen, wenn die Hauswand feucht ist und S C H E I SS E aussieht. Genügend Futter kann ich dir geben daran solls nicht scheitern. Aber um dich nicht zu vergessen oder wie du selber schreibst, "Du kommst wohl nicht mehr ueber mich weg", muss schon mehr passieren. :andiearbeit:

So....muss jetzt den Pfusch der Bras. Handwerker beseitigen. Damit verdiene ich gerade mein Geld. Werde den Herren vorab erstmal zeigen, dass man Schuhe beim Arbeiten anziehen kann. Werkzeug kann man auch benutzen.
Bis später, wenn mein Internetnschluss mit dem SC H E I S S Provider OI wieder richtig funktionieren sollte. Hier gibt es leider nur den einen Anbieter.
"ignorance is bliss" or "lack of knowledge results in happiness"
Benutzeravatar
stanley
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 13:48
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 48 mal in 35 Posts

Re: Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Beitragvon Männlein » Mi 23. Sep 2009, 16:28

rwschuster hat geschrieben:
Tuxaua hat geschrieben:
Männlein hat geschrieben:Wollten für mein neues Auto jetzt 800 Real haben für das Abdunkeln.
Kann es sein, dass genau das dein Problem ist?

. :oops: :muahaha:


Hallo

Robi kann es sein das du so was noch nie besessen hast . Ich meine ein neues Auto
MUHÄHIHOHA
Küssi
Männlein
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Beitragvon Männlein » Mi 23. Sep 2009, 16:46

Tuxaua hat geschrieben:
Männlein hat geschrieben:Wollten für mein neues Auto jetzt 800 Real haben für das Abdunkeln.
Kann es sein, dass genau das dein Problem ist?
Was hast du dir gekauft - 'nen Bus??? Für meine Kiste hat es rundrum R$200 gekostet und ist nicht "vermurkst". Naja, es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben. :wink:

Die Regelungen, was wie und wo abdunkelbar ist finden sich in der Resolução 254 der CONTRAN. Zu berücksichtigen wäre dabei die ggf. vorhandene werkseitige Tönung des Glases, die kann schon 15% ausmachen.

Ist euch mal aufgefallen, dass die Fahrzeuge der "Offiziellen" (die mit den
) immer am dunkelsten sind und mit Sicherheit nicht den Regelungen entsprechen? Wäre eine Erklärung für fehlende Kontrollen...

Ansonsten ist zu sagen, dass es wirklich "cool" ist - nämlich im Inneren des Fahrzeuges
und eine Sonnebrille braucht's tagsüber auch nicht.
Nachts werden die dunklen Scheiben dann durch kaputte Scheinwerfer kompensiert :mrgreen:


Hallo

Oh das klingt ja ein wenig nach Sarkasmus Bravo . Zumindest der letzte Teil deines Beitrages .
Aber die Definition des Begriffes " cool " erfährt erst die richtige Bedeutung . Wenn man mal richtig hinschaut wird man rote Ferrarikäppchen schwarze T Shirts mit gelbem Ferrariemblem bei den Fahreren von 1 Liter Fusselkisten ( meine Frau sagt Schuhkartons dazu ) mit schwarzen eingetönten Scheiben entdeckt .und die Sonnenbrille wird auf der Ferrarikappe getragen Oh habe die Super Som vergessen Aber wie schon mal gesagt die meisten Fahrer hier sind ehe blind oder haben den berühmten Tunnelblick . Da ist so und so alles was rechts und (oder links vom Auto
geschieht egal

In diesem
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Abgedunkelte Scheiben an KFZ in Brasilien

Beitragvon amazonasklaus » Mi 23. Sep 2009, 17:27

Zurück zum Thema...

Männlein hat geschrieben:Warum, so frage ich mich des öfteren färben hier in Brasilien .Die Autofahrer an ihren alten Gurken oder auch an den neuen Autos die Scheiben bis auf die Frontscheibe mehr oder weniger dunkel ein .
Einen erklärbaren Grund konnte man mir bis heute nicht nennen

Für viele dürfte der Hauptgrund weniger Coolness oder Sicherheit sein, sondern vielmehr, dass man so die Amante nicht sehen kann. Habe ich gehört.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]