Abschied

Mitteilungen von und für Mitgliedern zum Brasilien-Forum / Verbesserungsvorschläge / Kritik und Lob

Beitragvon didi » Do 12. Jul 2007, 17:08

hallo,
ich hoffe man liest trotzdem ab und an von dir, als user.
gruss didi
didi
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 4. Apr 2007, 00:25
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon cebolinha » Do 12. Jul 2007, 18:30

Danke!
Muito obrigado!
Benutzeravatar
cebolinha
 
Beiträge: 196
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 13:18
Wohnort: Lübeck
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 17 mal in 13 Posts

Beitragvon caboclo » Do 12. Jul 2007, 21:50

.
Zuletzt geändert von caboclo am Fr 23. Nov 2007, 14:44, insgesamt 2-mal geändert.
caboclo
 
Beiträge: 543
Registriert: Mi 26. Jul 2006, 20:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon thomas » Do 12. Jul 2007, 21:54

Hallo alle zusammen,

ich bin geschockt von Lemis Rücktritt, der auch für mich aus völlig heiterem Himmel kam. Lemi und ich haben BFN zusammen gegründet. Ich werde noch ein paar Tage brauchen, um darüber nachzudenken, wie es jetzt auch für mich weitergeht. Von Schließung des Forums bis hin zum Weitermachen ist für mich momentan alles offen. Tut mir leid, hier nicht mehr sagen zu können, aber ich muss erstmal mit der Situation klarkommen.

Thomas
Benutzeravatar
thomas
 
Beiträge: 1512
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 20:45
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon loiro » Do 12. Jul 2007, 22:00

Danke für deine Leistung!
Benutzeravatar
loiro
 
Beiträge: 337
Registriert: So 21. Mai 2006, 18:04
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon supergringo » Fr 13. Jul 2007, 08:31

Natürlich bedaure auch ich diesen Schritt sehr. Ich weiß, dass der Versuch keinen Sinn macht, Lemi zum Weitermachen zu bewegen. Und mir ist auch bewusst, dass ich bzw. mein Verhalten und meine Beiträge auch einen (ich hoffe aber, nur sehr geringen) Anteil an seinem Abschiedswillen haben. Ich hoffe, dass Thomas und die anderen Administratoren einen Weg finden, dieses tolle Forum auch in Zukunft und auf altbewährtem Weg weiterzubetreiben.

Für Lemi, seiner Familie und seinem fantastischen Projekt von Herzen alles Gute!
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Beitragvon G-Man » Fr 13. Jul 2007, 10:47

Zunächst einmal bin auch ich geschockt, von deiner Entscheidung.
Hoffentlich wird das Forum in deinem Sinne weitergeführt werden können.
Bleibt mir nur zu wünschen, dass wir nicht auf deine infromativen
Beiträge verzichten müssen.
Vielen Dank und hoffentlich sieht man sich trotzdem wieder.

G-Man
Benutzeravatar
G-Man
 
Beiträge: 103
Registriert: Di 30. Nov 2004, 12:32
Wohnort: Dietzenbach
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Diter_Rio » Fr 13. Jul 2007, 11:19

thomas hat geschrieben:
ich bin geschockt von Lemis Rücktritt, der auch für mich aus völlig heiterem Himmel kam.



wie??

lemi hat sich verabschiedet, OHNE dir auch nur im geringsten vorher was zu sagen.

das tut mir sehr leid, thomas, wirklich sehr leid!

dass es ab und zu ruppig im forum zugeht, hab ich ja inzwischen laengst gemerkt..

aber sooo ruppig....

thomas: mach bitte trotzdem - oder gerade deshalb - weiter.

wir brauchen dich!
gruesse, diter

Certo dia, o índio pegou a canoa e remou, remou, remou até encontrar a bela Iara, que o levou para o fundo das águas.
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Lemi » Fr 13. Jul 2007, 11:32

Hi @ all,

natürlich werde ich dem Forum weiter die Treue halten und auch ab und zu meinen Senf hier loswerden.

Wie ich schon schrieb, werde ich lediglich aus der Verantwortung über das Forum zurücktreten. Diese Entscheidung habe ich mir reichlich überlegt.

Alle 3 im Eingangsbeitrag genannten Gründe haben natürlich eine tiefergehende Historik, die ich aber momentan hier nicht ausbreiten möchte. Ich hoffe, ihr versteht das und könnt damit leben.

Mit meinen Freunden habe ich natürlich ausführlich über meine Entscheidung gesprochen und ich habe mich selber darüber gewundert, wie einhellig die Meinung war: Lemi, machs ...

Andeutungsweise habe ich hier in vielen Antworten gelesen, dass auch ihr - die Nutzer dieses Forums - mich versteht. Da ich für viele hier keine rein imaginäre Internetfigur bin, es schon viele private Treffen oder sogar Forumstreffen gab, kennen diese Leute meine Familie, meinen Job und meine Freizeitinteressen.

Irgendwo musste ich zurückstecken. Es passte einfach nicht mehr alles unter einen Hut. Fragt mich bitte nicht warum, aber die Entscheidung fiel auf auf das BFN-Forum. Sicher gibt es Gründe dafür. Ich möchte aber auch sagen, dass mir das nicht leicht fällt. Ich habe das Forum gemeinsam mit Thomas gegründet und hochgezogen ... und das im wahrsten Sinne des Wortes. Das Forum war ein Ziehkind und es bedurfte viel Energie das, was ihr heute hier seht, herzustellen. Ich hatte dabei, vor allem in den Anfangsstunden sehr viel Unterstützung von den Usern, die gemeinsam mit mir vom Brasilweb hier her "übergesiedelt" sind. Vor allem diesen Leuten (und die wissen genau, wer gemeint ist) danke ich nochmal an dieser Stelle.

Heute ist das Forum ein Selbstläufer geworden. Die Arbeit des Administrator beschränkt sich auf Moderation und stichpunktartige inhaltliche Kontrolle. Diese Tätigkeiten habe ich über einen sehr langen Zeitraum im Alleingang durchgeführt, da die Kreation von 4 Admin-Posten nicht die gewünschten Arbeitsteilung nach sich gezogen hat (hier auch meine einzige Kritik!). In einigen E-Mails der letzten Tage habe ich erfahren, dass nicht mal wahrgenommen wurde, dass es hier so viel Admins gibt.

Eine Folge dessen, war die Einführung von Moderatoren für die einzelnen Unterforen. Dies war wirklich eine sehr grosse Hilfe für mich, wie sich im Nachhinein herausstellte. Ohne sie wäre ich nicht bis hier her gekommen, sondern hätte das Admins-Handtuch schon bedeutend früher geworfen. Aus diesem Grund gilt den äusserst kritischen, aber vor allem absolut loyalen Moderatoren mein grosser Dank!

Letztendlich haben auch Abmahnungen und Drohbriefe dazu beigetragen, mir gründlich zu überlegen, was ich mir hier eigentlich antue. Ich weiss selber recht gut, dass es im Forum inhaltsmässig nicht immer gesetzeskonform zugeht. Allerdings ist, wie ich immer wieder mitbekomme, die Rechtslage für Forenbetreiber völlig ungeklärt und Urteile scheinen von der Tagesform einzelner Gerichte abzuhängen. Dieser Willkür kann ich mich als rechtschaffender Bürger nicht aussetzen. Ich habe hier im Forum, was die Rechtslage betrifft, immer besten Wissens und Gewissens agiert, gebe aber selber zu, dass ich kaum Kenntnisse über die genaue Rechtslage habe. Urteile in Sachen Internetforum erhöhen diese Unsicherheit nachhaltig. Und hier schliesst sich dann auch der Kreis wieder:

Ich müsste viel mehr Zeit aufwenden, um die Rechtslage zu studieren und die Forumsinhalte auf Gesetzeskonformität zu prüfen. Bei täglich ca. 70 Einträgen ist das ein Mammutprogramm, dem ich zeitlich nicht gewachsen bin und was mich dazu bewegt hat, die Forumsverantwortlichkeit auf meiner Prioritätenliste an das Ende zu verschieben.

Wenn man die vorhergehenden Beiträge gründlich studiert, kann man sich schon fast ein vollständiges Bild der Reihenfolge meiner Prioritäten machen. :wink: Es fehlen natürlich die Gesundheit und der Spass im Leben ... aber den werde ich auch noch als Nutzer hier haben!

In diesem Sinne,
Man sieht sich,
Lemi
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Kippe Virus ???

Beitragvon Seebaer » Fr 13. Jul 2007, 13:52

Lemi hat geschrieben:Ich ziehe mich vom heutigen Tag an von meiner Funktion als verantwortlicher Administrator des BFN-Forums zurück.


Ist heute schon wieder 1ter April oder ist das ein gefaehrlicher sich ausbreitender Kippe Virus ???
Sicherlich hast Du Deine guten Gruende und bist niemanden Rechenschaft schuldig.
Aber was ich irgendwie nicht verstehe, wolltest Du nicht noch vor wenigen Wochen ein 2tes Forum (ARD) mit uebernehmen ???
Seebaer
 
Beiträge: 297
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 23:55
Wohnort: vorhanden
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Briefkasten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]