Abschied

Mitteilungen von und für Mitgliedern zum Brasilien-Forum / Verbesserungsvorschläge / Kritik und Lob

Re: Kippe Virus ???

Beitragvon Lemi » Fr 13. Jul 2007, 14:19

Seebaer hat geschrieben: Aber was ich irgendwie nicht verstehe, wolltest Du nicht noch vor wenigen Wochen ein 2tes Forum (ARD) mit uebernehmen ???


Nee, eigentlich wollte ich nicht (wegen der vielen Arbeit und dem schon angesprochenen Zeitfaktor).

Im Prinzip hatte Thomas ein starkes Interesse daran BW zu übernehmen und hat auch im Hintergrund die Verhandlungen mit Thomas Kippenhan geführt.

Die öffentliche Bekannntmachung des BFN-Interesses hat in Absprache unter meinem Nickname im BW stattgefunden, weil der halt bekannter war als "tdrusco".

Aber du hast schon Recht. Sieht irgendwie komisch aus und passt nicht zusammen. Ich will jetzt aber nicht weiter in die Einzelheiten gehen, da PN- und E-Mailverkehr und die darin enthaltenen Informationen nicht an die Öffentlichkeit gehören.

Mit der Lösung, die Kippe gefunden hat, bin ich übrigens höchst zufrieden und ich finde, dass Christian eine klasse Arbeit dort leistet.
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Kippe Virus ???

Beitragvon Severino » Fr 13. Jul 2007, 14:35

Lemi hat geschrieben:....Mit der Lösung, die Kippe gefunden hat, bin ich übrigens höchst zufrieden und ich finde, dass Christian eine klasse Arbeit dort leistet.


Genauso, wie Du, die Forumsmitbegründer, Administratoren und Moderatoren. All denen sei an dieser Stelle mein herzlicher Dank ausgesprochen.
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Beitragvon vasco » Fr 13. Jul 2007, 15:22

Hi Lemi,

Lemi hat geschrieben:Diese Tätigkeiten habe ich über einen sehr langen Zeitraum im Alleingang durchgeführt, da die Kreation von 4 Admin-Posten nicht die gewünschten Arbeitsteilung nach sich gezogen hat (hier auch meine einzige Kritik!).


Wenn ich mich richtig entsinne, war die Einteilung anfangs so, dass ich mich um die Technik kümmern sollte, was ich damals auch gemacht hatte (Patches einspielen, Backups machen, kleine Anwenderwünsche umsetzen, Serverstatistiken anschauen, etc.). Ich hatte auch täglich im Forum gelesen und euch intern sogar immer bescheid gegeben, wenn ich mal ein paar Tage weg war.

Bei mir ist dann mehr und mehr das Interesse an den Diskussionen (und eigentlich auch an Brasilien) verloren gegangen. Da habe ich mich hier kaum noch blicken lassen. Wahrscheinlich hätte ich irgendwann als Admin zurücktreten sollen, aber ich dachte mir immer, dass man vielleicht mal meine Unterstützung braucht (eine PN hätte jederzeit genügt wenn Not am Mann ist und ich wäre sofort hier wieder aufgekreuzt :wink: ).

Viele Grüße,
vasco
Benutzeravatar
vasco
 
Beiträge: 409
Registriert: So 28. Nov 2004, 12:33
Wohnort: bei München
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon W124 » Fr 13. Jul 2007, 15:56

Tja .... mich überrascht dein Entschluss nicht. Ich kann es nämlich nachvollziehen. Meine private Homepage habe ich schon seit mehr als einem Jahr auf Eis gelegt .... seit es in D wieder eine Art von Zensur gibt, selbst wenn diese nur indirekt ausgeübt wird.
Aber seitdem es die Gerichte durch ihre Ignoranz und geringe Fachkenntnis geschafft haben in D ein Klima der Unsicherheit zu schaffen, suche ich das Deutschland, welches ich als Kind kannte.
Damals habe ich in der Schule gelernt, dass wir in einer freiheitlichen Demokratie leben, in der Meinungsfreiheit und -vielfalt eine tragende Rolle spielen. Heute gehe ich nicht mehr zur Schule.
Wenn ich mir all die Diskussionen über Online-Durchsuchungen, Vorratsdatenspeicherung etc. unserer Politiker anhöre, dann wird mir Angst und Bange.
Alles Gute Lemi
abraços
Benutzeravatar
W124
 
Beiträge: 200
Registriert: Di 30. Nov 2004, 20:29
Wohnort: Alemanha - Brasil
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon RonaldoII » Fr 13. Jul 2007, 16:20

Hi Lemi,

ok man muß Deine Entscheidung akzeptieren, aber hoffe Du bleibst wirklich dem Forum erhalten.

Letztendlich haben auch Abmahnungen und Drohbriefe dazu beigetragen, mir gründlich zu überlegen, was ich mir hier eigentlich antue. Ich weiss selber recht gut, dass es im Forum inhaltsmässig nicht immer gesetzeskonform zugeht. Allerdings ist, wie ich immer wieder mitbekomme, die Rechtslage für Forenbetreiber völlig ungeklärt und Urteile scheinen von der Tagesform einzelner Gerichte abzuhängen. Dieser Willkür kann ich mich als rechtschaffender Bürger nicht aussetzen. Ich habe hier im Forum, was die Rechtslage betrifft, immer besten Wissens und Gewissens agiert, gebe aber selber zu, dass ich kaum Kenntnisse über die genaue Rechtslage habe. Urteile in Sachen Internetforum erhöhen diese Unsicherheit nachhaltig. Und hier schliesst sich dann auch der Kreis wieder:


Wenn das der Hauptgrund ist (was ich stark annehme). Warum wurde das Forum nicht im Ausland gehostet (in Brasilien) oder sonst wo???

2. Was passier mit deinem Kinderhorizonte Projekt??

RonaldoII
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Beitragvon Lemi » Fr 13. Jul 2007, 17:27

RonaldoII hat geschrieben:Hi Lemi,

ok man muß Deine Entscheidung akzeptieren, aber hoffe Du bleibst wirklich dem Forum erhalten.

Lemi hat geschrieben:Letztendlich haben auch Abmahnungen und Drohbriefe dazu beigetragen, mir gründlich zu überlegen, was ich mir hier eigentlich antue. Ich weiss selber recht gut, dass es im Forum inhaltsmässig nicht immer gesetzeskonform zugeht. Allerdings ist, wie ich immer wieder mitbekomme, die Rechtslage für Forenbetreiber völlig ungeklärt und Urteile scheinen von der Tagesform einzelner Gerichte abzuhängen. Dieser Willkür kann ich mich als rechtschaffender Bürger nicht aussetzen. Ich habe hier im Forum, was die Rechtslage betrifft, immer besten Wissens und Gewissens agiert, gebe aber selber zu, dass ich kaum Kenntnisse über die genaue Rechtslage habe. Urteile in Sachen Internetforum erhöhen diese Unsicherheit nachhaltig. Und hier schliesst sich dann auch der Kreis wieder:


Wenn das der Hauptgrund ist (was ich stark annehme). Warum wurde das Forum nicht im Ausland gehostet (in Brasilien) oder sonst wo???


Im Prinzip sind alle 3 Gründe, die ich im Eingangsbeitrag erwähnt habe, gleich gewichtet.

Von Informatik, speziell dem der Erstellen von Homepages, habe ich nicht viel Ahnung.

RonaldoII hat geschrieben:2. Was passier mit deinem Kinderhorizonte Projekt??
RonaldoII


Das ist in der Prioritätenliste jetzt noch weiter nach oben gerutscht.

Ausführliche Infos findest du auf der stets aktualisierten Kinderhorizonte-HP. Im Projekt hat sich in den letzten 2 Jahren sehr viel getan, hauptsächlich durch das Engagement der deutschsprachigen Spendergemeinde.
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon Birgit » Sa 14. Jul 2007, 17:59

Hallo Lemi,

kaum bin ich mal eine Woche in Urlaub und will mich danach am/im bfn erfreuen, werde ich nach meiner Rückkehr mit solchen Hiobsbotschaften konfrontiert :cry:

Aber: Ich kann Deine Entscheidung sehr gut nachvollziehen, denn wenn viel Arbeit vorhanden ist (ehrenamtlich und beruflich), müssen Prioritäten gesetzt werden!

Ich freue mich bzw. hoffe, dass Du dem bfn als Nutzer erhalten bleibst und wünsche Dir erst einmal alles Gute für Deine restlichen Projekte + Beruf + Familie --> und vielen Dank für Dein bisheriges Engagement!!!

Liebe Grüße,
Birgit

PS: Den restlichen Admins drücke ich die Daumen und hoffe, dass Ihr weitermacht!? Wenn Euch irgendwer bei irgendwas helfen kann, sagt einfach Bescheid :wink:
Birgit
 
Beiträge: 283
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 16:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Gesetz der Serie...

Beitragvon Cuco » So 15. Jul 2007, 10:41

...vielleicht ist es auch einfach nur das Gesetz der Serie...

Zuerst brasil-web, dann übrigens auch das Portugalforum und nun zuletzt die brasilienfreunde...

Mir tut lemis Entscheidung jedenfalls sehr leid, weil er für mich, tolerant und souverän, tatsächlich der Beste aller Forenbetreiber war, die mir derzeit bekannt sind...

Lemi machet gut und den neuen Betreibern wünsche ich vor Allem Durchhaltevermögen...

:wink:

Cuco
Benutzeravatar
Cuco
 
Beiträge: 272
Registriert: So 28. Nov 2004, 20:10
Wohnort: Ostfildern
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Alles Gute und danke für die Wegbereitung

Beitragvon enyone » So 15. Jul 2007, 15:46

Alles Gute und danke für die Wegbereitung für dieses mittlerweile sehr gewachsene Forum !

Ich habe viele gute Info´s sammeln können und einige nette , ehrliche und vor Allem Brasilienfreunde kennengelernt.

Schade das sich ab und zu Extremmiesmacher in Bezug auf Brasilien, das Leben und die Kultur usw. hier eingefunden hatten.

Ich verstehe deine Entscheidung so wie du sie begründet hast und wünsche weiterhin viel Kraft und Glück bei den Dingen die deine Tage ausfüllen!

( ich habe ja selbst kaum noch Zeit hier überhaupt zu schreiben :wink: )

Abracos,
Enrico
“The journey of a thousand miles begins with one step.” - Lao-Tsze
Benutzeravatar
enyone
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 16:17
Wohnort: Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon tinto » So 15. Jul 2007, 17:26

thomas hat geschrieben:Hallo alle zusammen,

ich bin geschockt von Lemis Rücktritt, der auch für mich aus völlig heiterem Himmel kam. Lemi und ich haben BFN zusammen gegründet. Ich werde noch ein paar Tage brauchen, um darüber nachzudenken, wie es jetzt auch für mich weitergeht. Von Schließung des Forums bis hin zum Weitermachen ist für mich momentan alles offen. T...

Thomas


Ich muss sagen, das tut schon weh.

Erst der Jubel über die ARD-Pleite, Übernahmegerüchte. Es hat den Anschein, als sei BFN nun das Maß aller Dinge. Es ist ja auch so: Kaum ein Thema zu Brasilien, wo die Suchmaschinen nicht auf BFN verlinken. Nirgendwo so viel Sachverstand und Erfahrung auf einem Fleck im Net wie hier. T-Shirts wurden beschafft, Kinderhorizonte aus diesen Diskussionen geboren, Treffen organisiert.

Und dann gibt einer der Admins kurzfristig sein Lebenswerk auf. Die anderen zeigen sich überrascht. Und schon steht die Schließung im Raum.

Das irritiert ein wenig. Vielleicht setzen sich die die es betrifft mal zusammen und beraten, ob es wirklich so kommen soll.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Briefkasten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]