"Abwehrstrategien" gegen bras. Eigenarten? Welche?

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Abwehrstrategien

Beitragvon JerezBB » Do 31. Mai 2007, 20:52

Zunächst einmal danke an alle, dass viele die Idee dieses Threads gut kennen und verstehen, dass es hier in keiner Weise um Beleidigung geht oder so was.

Wenn man das erste Mal Sympathie für Brasilien hat, dann wird das immer ausgelöst durch Klischees. Die sind alle super und gut. Beispiel Unbändige Lebensfreude. Gastfreundschaft. Respekt vor der "Ersten Welt". Natürlich auch Freiheit in jeder Form.... rsrs


Wenn man das "Abenteuer" zum ersten Mal persönlich kennen lernt, bekommt das schöne Klischee erste Schrammen.

Wenn man dann weitermacht, wird man Glück haben oder Pech.


If Glück, go back to Brasil.
Wenn Pech, mache dir Gedanken über Abwehrstrategien.
Vielleicht gibt es dann doch noch einmal ein happy end. Vielleicht..


Kennst du Brasilien? Wirklich?
Hinter der Fassade verbergen sich manche Dinge, die nicht wirklich schön und lustig sind. Das gilt aber weltweit, völlig klar.


Wie weit geht man?
Wo ist der Punkt, an dem man erkennt, dass alles in Wahrheit Schein und Trug ist? (naja, sicher nicht alles, aber in jedem Fall eine Menge...).


Ich lese hier im Thread von "Anpassung".
Ja. Jedes Glück miteinander lebt von Anpassung.
Vor allem davon, dass von einer Seite aus die Ansprüche nicht überhand nehmen, dass du den Mehraufwand dieser Anpassung zu leisten hast.

Eine geglückte Anpassung kann nur bedeuten, dass man sich einig ist darüber, dass jeder den Willen und die Bereitschaft besitzt, sich anzupassen.


Der/die eine besitzt diese Einstellung für sein eigenes Leben.
Der/die andere eben nicht.


Man kann es so weiter probieren.
Das Ergebnis wird immer sein, dass der-/diejenige belohnt wird, weil der/die dadurch automatisch die Macht übernimmt.


Man kann Abwehrstrategien umsetzen.
Und schauen, was passiert.
In der Regel die Trennung.


Gibt es auch Abwehrstrategien, die gut sind und beide glücklich machen?
Kennt einer eine solche?


Sicher:
Respekt ist das Wichtigste im Leben.

Deshalb ist es mit Menschen aus Brasilien vielleicht so schwer. Oder unmöglich. Denn es fehlt von Grund auf an Respekt.

Sollte man deshalb nicht besser die Finger lassen von Menschen aus diesem Land?


Nur eine Frage.
Keine Antwort.


Viele Grüße,

Jerez
No encha o saco
Benutzeravatar
JerezBB
 
Beiträge: 100
Registriert: Do 12. Mai 2005, 20:33
Wohnort: Nähe Stuttgart
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Takeo » Do 31. Mai 2007, 21:16

Ihr fangt Alle an zu spinnen!

Allen voran Du, Jerez!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon tinto » Do 31. Mai 2007, 21:23

Die Brasilianer schlägt man am besten mit:

Egoismus und Desinteresse.
Geldgier.
Fehlende Lernfähigkeit.
Negieren jeder Eigenverantwortung oder Schuld.
Diskussionsunfähigkeit.

Also ihren eigenen Waffen. Es funktioniert. Garantiert.

Am besten beginnt man damit, bei einer Verabredung noch eine Stunde später da zu sein, als der bereits um eine Stunde verspätete Gesprächspartner. Dann schalte Dein Handy ein und telefoniere erstmal ausgiebig.

Wenn jemand am Strand etwas für 20R$ verkaufen, will, versuch auch Du ihm was anzudrehen. Verkauf ihm z.B. Sand. Sag, dass Du auch Geld brauchst. Sag ihm, der Sand ist heilig und Gott wird böse, wenn er nicht verkauft wird.

Mach immer wieder dieselben Fehler, wie auch immer man Dich belehrt. Sag Deinem Gegenüber, solange sie/er diesselben Fehler macht, machst Du auch welche. Um dia, se deus quizer, wird sich das ändern...

Und Du hast immer Recht. Schon allein weil Du Gringo bist. Du kannst alles versprechen und versprichst als erstes nichts davon zu halten.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Beitragvon Brummelbärchen » Fr 1. Jun 2007, 13:07

Ich bin gerade dabei die Quali-Formulare für meine Mitarbeiter zu entwerfen. Und dabei ist mir etwas aufgefallen: Für die beiden deutschen Wörter 'Zuverlässigkeit' und 'Belastbarkeit' gibt es offenbar kein direktes Pendant auf Portugiesisch.
:shock:
Man kann es zwar umschreiben (de confiança, resistência, etc.), aber keiner dieser Begriffe hat wirklich dieselbe Konnotation.

Honni soit qui mal y pense...

BB
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon supergringo » Fr 1. Jun 2007, 13:35

tinto hat geschrieben:Die Brasilianer schlägt man am besten mit ... ihren eigenen Waffen. Es funktioniert. Garantiert.
Genau so ist es.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Beitragvon Lemi » Fr 1. Jun 2007, 14:11

Stimmt. Wenn wir alle ignorant werden, geht es uns gleich viel besser! :roll:
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon tinto » Fr 1. Jun 2007, 15:00

Lemi hat geschrieben:Stimmt. Wenn wir alle ignorant werden, geht es uns gleich viel besser! :roll:


Och, das würd ich gar nicht mal sagen. Aber es regt zum Nachdenken an: Was wäre wenn wir wirklich alle immer so wären? :idea:
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Beitragvon Lemi » Fr 1. Jun 2007, 15:18

tinto hat geschrieben:
Lemi hat geschrieben:Stimmt. Wenn wir alle ignorant werden, geht es uns gleich viel besser! :roll:


Och, das würd ich gar nicht mal sagen. Aber es regt zum Nachdenken an: Was wäre wenn wir wirklich alle immer so wären? :idea:


... dann wären wir dem Kommunismus ein Stück näher ("Alle Menschen sind gleich") ... Alexander würde sich freuen! :lol:
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon Severino » Fr 1. Jun 2007, 15:28

Lemi hat geschrieben:
tinto hat geschrieben:
Lemi hat geschrieben:Stimmt. Wenn wir alle ignorant werden, geht es uns gleich viel besser! :roll:

Och, das würd ich gar nicht mal sagen. Aber es regt zum Nachdenken an: Was wäre wenn wir wirklich alle immer so wären? :idea:

... dann wären wir dem Kommunismus ein Stück näher ("Alle Menschen sind gleich") ... Alexander würde sich freuen! :lol:

Das wäre aber Sch... Wenn alle gleich sind, dann gibt es ja auch keine Männer/Frauen, Gringos/Brasilianerinnen, usw, mehr. Gott wäre das Leben dann langweilig....
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Beitragvon Takeo » Fr 1. Jun 2007, 18:55

Ich verkauf' Euer ganzes Gesülz, sprich "Diesen Artikel" an die Yellowpress

"Vejam, como Alemães, que se dizem 'amigos do Brasil' discutem sobre a Gente"
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]