Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Beitragvon malex » So 25. Jan 2009, 17:39

Hallo, bei fast allen Billigvorwahlen, außer 01042, die klappt aber bei handys eh nicht wirklich, höre mich dann immer selbst durchs Telefon statt ein Tuten, geht eine Frau dran, die auf portugiesisch simuliert, dass sie den gewünschten Gesprächspartner holt, ruft ihm alle par Sekunden nach "warum kommst Du denn nicht", ziemlich gut und fast echt nachgespielt, mit einem Fernseher im Hintergrund, aber niemals kommt Dein Gesprächpartner, während die Minuten laufen. Das ist nur bei Handys so und seit 3 Wochen konstant (heute gehts morgen in die letzte Januarwoche). Ich hab mich noch nicht getraut zum Test mal ohne Billignummer anzurufen. Skypeout geht, finde ich aber noch relativ teuer mit 17 cent und außerdem nervt das bescheuerte prepaid, wenn man dann automatisch aufladen einstellt gibt man nochmehr aus.
Ich kann z.Z. also über Billignummern keine brasilianischen Handys erreichen, weil immer diese blöde Frau drangeht, die ich jetzt schon verwünscht habe und elendig verrecken lassen würde oder knast, weil ich nämlich nicht weiß, wie man das einstellen kann und wo zur Anzeige, dass es auch akut was bringt. Denn außer, dass ich jetzt ein paar Euros an die Tonbandganoven verloren habe, konnte ich mit meinen Leuten nicht reden, die ich mobil erreichen MUSS - also ein Ausfall für mich mit bestimmten Ausmaßen bedeutet.

Kann einer helfen?

Gruß
Benutzeravatar
malex
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 16:38
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Beitragvon cabof » Mo 26. Jan 2009, 00:50

häääääää? Mir noch nie passiert, kurze, deutsche Ansage nach dem Verbindungspreis - meist pro Minute -
und dann kommt das Freizeichen.... google mal rum "Billigvorwahlen - mit Ansage - viel Glück.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10060
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1520 mal in 1275 Posts

Re: Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Beitragvon donesteban » Mo 26. Jan 2009, 01:32

Habe hier schon mal so einen komischen Thread gelesen. Lächerlich. Ein Anruf bei der Regulierungsbehörde, wenn dies wirklich eine Masche bestimmter Provider wäre. Sowas würde auch blitzschnell im Netz die Runde machen. Bis mir jemand plausibel das Gegenteil beweist, gehe ich davon dass, dass die Leute weder portugiesisch noch telefonieren können. Mir ist übrigens auch noch nie sowas passiert (01081, 01051 und andere). Verwählt habe aber auch ich mich schon.

Zudem ist das sowas von unlogisch. Der Provider würde einmal eine halbe Minute gewinnen und gleichzeitig einen Kunden verlieren #-o
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Beitragvon dietmar » Mo 26. Jan 2009, 01:59

Musste mir eben das durchlesen und denke mir nun meinen Teil!

handy-in-natal-ponta-negra-benutzen-t8478.html#p71953
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Beitragvon donesteban » Mo 26. Jan 2009, 02:27

:muahaha: Köstlich, vor allem hat mir der "ship" gefallen :bprust: :bprust: :bprust:
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Beitragvon malex » Mo 26. Jan 2009, 10:18

soll ichs Euch aufnehmen oder was?? Meint Ihr ich erzähle hier dummes Zeug? Jetzt werde ich wegen einem anderen Thread auch noch diskriminiert, sogar vom Admin?

Ist ja echt unverschämt.

Ich möchte unverzüglich hier aus diesem Forum gelöscht werden.


M.K.
Benutzeravatar
malex
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 16:38
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Beitragvon lia+andre » Mo 26. Jan 2009, 10:35

hallo,
kann malex nur recht geben ist uns auch schon öfters passiert.
es ist nicht immer aber immer öfters.Seid mal mit eueren Komentaren ein bißchen netter zu den Landsleuten die hier was vernünftiges posten.

in diesem Sinne zerpflücktes wieder das Posting und macht ein 20.000 tausend tread daraus.
Alles was ich schreibe ist meine private Meinung.
Vegetarisches Essen schmeckt am Besten, wenn man es vor dem Servieren durch ein Steak ersetzt.
até logo
http://www.ferien-lucena.de
Benutzeravatar
lia+andre
 
Beiträge: 202
Registriert: Di 30. Jan 2007, 12:00
Wohnort: Lucena Pb
Bedankt: 80 mal
Danke erhalten: 36 mal in 24 Posts

Re: Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Beitragvon malex » Mo 26. Jan 2009, 10:59

danke Lia+Andre. Ich werde das Ganze auch mal aufnehmen und ernsthaft interessierten schicken. Ich wollte eigentlich auch nur wissen, wo man da am besten ansetzt, denn so in Kauf nehmen möchte ich das nicht. Natürlich soll man mich nicht wortwörtlich nehmen mit dem Verrecken, dass einer stinksauer einen Beitrag schreibt mit Wucht, dafür gibt es doch diese blogs, dass man drauf losschreiben kann. In einem anderen Kontext hatte ich auch ein ernsthaftes Problem, nämlich dass mein Handy und auch das meiner Eltern drei Wochen lang nicht erreichbar war und niemand von den Providern uns geholfen hat. Da hab ich aus versehen "ship" statt "chip" geschrieben. Jetzt erdreistet sich da oben einer, mich deshalb auszulachen. Auf welchem Niveau befinden wir uns hier eigentlich? Dass einer wirklich mal ein Problem haben könnte und dem hier Ausdruck verleiht, wird hier auch vom Admin untergraben. Ich bleibe bei unverschämt. Wie gesagt, wer sich für o.g. Abzocke interessiert, bitte nurnoch per pm, wahrscheinlich werde ich hier jetzt weiter diskriminiert und werde hier wahrscheinlich auch nicht mehr antworten, sondern dann per pm. Ich sehe einen Umzug in ein anderes Brasilienforum vor.

M.K.
Benutzeravatar
malex
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 16:38
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Beitragvon robffm » Mo 26. Jan 2009, 12:37

Hallo,
wir hatten das Thema auch schonmal früher diskutiert:
ungewoehnliches-mit-01017-t11139.html

Mir ist diese merkwürdige Ansage auch schon mehrmals unterkommen, mit verschiedenen Billigvorwahlen. Das ich mich grundsätzlichlich in der Lage sehe mit dem Telefon umzugehen muss ich hier ja wohl nicht betonen.

In dem anderem thread wurde gemutmasst dass es sich hierbei auch um einen (Scherz-)Anrufbeantworteter Text handeln könnte. Aus meiner Erfahrung höre ich diesen Text aber eher wenn das angerufene Telefon (Handy) nicht im Funktnetz eingebucht ist, bzw. wenn besetzt ist.

Rob
Benutzeravatar
robffm
 
Beiträge: 76
Registriert: So 6. Jan 2008, 12:58
Wohnort: Frankfurt
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: Achtung Abzocke/Straftat(fraude) bei Billigvorwahl- wo Anzei

Beitragvon lia+andre » Mo 26. Jan 2009, 12:42

genauso wie das robffm beschreibt,ist es bei uns auch schon häufiger vorgekommen. [-X [-X [-X
Alles was ich schreibe ist meine private Meinung.
Vegetarisches Essen schmeckt am Besten, wenn man es vor dem Servieren durch ein Steak ersetzt.
até logo
http://www.ferien-lucena.de
Benutzeravatar
lia+andre
 
Beiträge: 202
Registriert: Di 30. Jan 2007, 12:00
Wohnort: Lucena Pb
Bedankt: 80 mal
Danke erhalten: 36 mal in 24 Posts

Nächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]