aktuelle Sicherheitslage in Rio

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Re: aktuelle Sicherheitslage in Rio

Beitragvon GatoBahia » So 22. Jan 2017, 20:53

cabof hat geschrieben:Ich sage mal so. Nicht jeder/jede der/die in einer Favela lebt ist auch kriminell. [-X


Könnte mir vorstelllen das der Anteil an Betrügern und Steuersündern in den besseren Gegenden dafür sorgt das dort die Kriminalität sogar höher ist :lol:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4842
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1171 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: aktuelle Sicherheitslage in Rio

Beitragvon Saelzer » Mo 23. Jan 2017, 01:10

GatoBahia hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Ich sage mal so. Nicht jeder/jede der/die in einer Favela lebt ist auch kriminell. [-X


Könnte mir vorstelllen das der Anteil an Betrügern und Steuersündern in den besseren Gegenden dafür sorgt das dort die Kriminalität sogar höher ist :lol:

Zumindest dürfte das Volumen des kriminellen Handelns da größer sein.

Außerdem gehe ich davon aus, dass die Chefetagen auch in engen Kontakten mit den Chefs in den Favelas stehen. Gegenseitige Absicherung! :mrgreen:
Benutzeravatar
Saelzer
 
Beiträge: 781
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 02:13
Bedankt: 99 mal
Danke erhalten: 328 mal in 203 Posts

Re: aktuelle Sicherheitslage in Rio

Beitragvon Saelzer » Mo 23. Jan 2017, 01:15

Benutzeravatar
Saelzer
 
Beiträge: 781
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 02:13
Bedankt: 99 mal
Danke erhalten: 328 mal in 203 Posts

Folgende User haben sich bei Saelzer bedankt:
GatoBahia, Regina15

Re: aktuelle Sicherheitslage in Rio

Beitragvon cabof » Mo 23. Jan 2017, 09:21

nee, passt nicht hierher.... solche Berichte gibt es zu Hauf und gehören in die Rubrik "alter Hut" ... offtopic.

Leute - Rio hat Millionen Einwohner... ein paar von denen muckt auf, der Rest? Denen geht es gut. Nehme ich mal an.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Re: aktuelle Sicherheitslage in Rio

Beitragvon GatoBahia » Mo 23. Jan 2017, 10:13

cabof hat geschrieben:nee, passt nicht hierher.... solche Berichte gibt es zu Hauf und gehören in die Rubrik "alter Hut" ... offtopic.

Leute - Rio hat Millionen Einwohner... ein paar von denen muckt auf, der Rest? Denen geht es gut. Nehme ich mal an.


Außer dem Zusammenbruch der öffentlichen Finanzen, Krankenhäuser, Feuerwehr, Polizei, Gehälter und Ähnliches. Aber das sind die Cariocas eigentlich schon immer gewöhnt #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4842
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1171 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: aktuelle Sicherheitslage in Rio

Beitragvon cabof » Di 24. Jan 2017, 07:59

Das ist Alltag - scheint keinen zu interessieren.... in Rio gibt es andere Probleme.... Carnaval und welche Sambaschule wird gewinnen... Kölle Alaaf - dr Prinz kütt. Bützje ohne die armlänge Abstand.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Re: aktuelle Sicherheitslage in Rio

Beitragvon GatoBahia » Di 24. Jan 2017, 08:46

cabof hat geschrieben:Das ist Alltag - scheint keinen zu interessieren.... in Rio gibt es andere Probleme.... Carnaval und welche Sambaschule wird gewinnen... Kölle Alaaf - dr Prinz kütt. Bützje ohne die armlänge Abstand.


Brasilien geht da eher auf (vollen) Körperkontakt, wer das nicht veträgt sollte im Hotel bleiben :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4842
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1171 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: aktuelle Sicherheitslage in Rio

Beitragvon Hallorin » Di 24. Jan 2017, 08:52

cabof hat geschrieben:Das ist Alltag - scheint keinen zu interessieren

Das kann ich ja nun gar nicht bestätigen. "Meine" brasilianische Familie ist betroffen und es beschäftigt sie täglich :?
Benutzeravatar
Hallorin
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 2. Jun 2016, 11:56
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 18 mal in 12 Posts

Folgende User haben sich bei Hallorin bedankt:
GatoBahia, Regina15

Re: aktuelle Sicherheitslage in Rio

Beitragvon GatoBahia » Di 24. Jan 2017, 09:05

Hallorin hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Das ist Alltag - scheint keinen zu interessieren

Das kann ich ja nun gar nicht bestätigen. "Meine" brasilianische Familie ist betroffen und es beschäftigt sie täglich :?


Nach den großen gelb/grünen Straßenprotesten kam erstmal die Katerstimmung, scheint aber wohl bei jedem Umsturz so zu sein :idea: Für die unten ändert sich wenig, nichts zum besseren :shock:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4842
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1171 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: aktuelle Sicherheitslage in Rio

Beitragvon cabof » Di 24. Jan 2017, 09:25

Hallorin, auch ich bin Insider brasil. Familien und habe selber eine... Carnaval, Big Brother, Novelas sind willkommene Ablenkungen vom Alltag. Einige wissen heute Morgen nicht was auf den Mittagstisch kommt, geschweige denn Frühstück am Morgen. Das ist die Realität. Schimpfen tun sie schon, in den 4 Wänden, auf die Straße gehen - weniger - stoisch... hilft ja doch nicht, ändert nichts. In der Tat, die kleinen Proteste zB in Cabo Frio bewirken gar nichts, ausser das man Klöppe von der Polizei bekommt... im Keime erstickt.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]