Aktuelles Renteneintrittsalter in Brasilien

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Re: Aktuelles Renteneintrittsalter in Brasilien

Beitragvon ptrludwig » Di 21. Nov 2017, 09:41

cabof hat geschrieben:Was auch geht.... die Dame mit deutschem Pass - ist ohne festen Wohnsitz in Köln gemeldet... lebt in Brasilien und bekommt die Rente auf ein deutsches Konto eingezahlt und zahlt in BR mit deutscher Kreditkarte und ihre Rente fällt unter der Besteuerungsgrenze. Geht auch. Schlaufuchs. Postadresse ist meine Anschrift. Hat nichts mir Anmeldung zu tun. Wichtig für die deutschen Behörden ist eine Postanschrift, könnte auch ein PF bei der Caritas sein...

Und zahlt in Deutschland Kranken- und Pflegeversicherung. Das erste Problem bekommt sie wenn mit irgend einer Sache zum Konsulat muss. Ich zahle auch keine Steuern in Deutschland, man muss sich allerdings kümmern. Wenn der Rentenversicherung bekannt ist das sich dein Wohnsitz im Ausland befindet, meldet sie deine Einkünfte automatisch ans Finanzamt.
ptrludwig
 
Beiträge: 739
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 261 mal
Danke erhalten: 135 mal in 102 Posts

Folgende User haben sich bei ptrludwig bedankt:
cabof

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Aktuelles Renteneintrittsalter in Brasilien

Beitragvon cabof » Di 21. Nov 2017, 10:02

Sie ist in DE als obdachlos (ohne festen Wohnsitz) gemeldet und liegt bei ihrer kargen Rente unter dem Steuersatz. Ich bin die Postadresse und bis heute ist noch kein Steuerbescheid eingetroffen. Übrigens... nur so. Keine meiner Bekannten in DE (feste Arbeitsverträge) hat jemals eine Steuererklärung abgegeben. So weit ich weiß - wäre dann mal wieder ein "Fall" für Cabof. Alles easy. Der letzte Hammer: Kircheneintritt. Ja, so etwas gibt es auch. Sie ist bei einer kirchlichen Einrichtung tätig und musste deswegen in die kath. Kirche eintreten. Bei ihrer Anmeldung vor Jahrzehnten hatte sie die Option "ohne Religion" angezeigt. Meine Bekannte die 6 Monate in BR überwintert hat eine Langzeit KV in DE abgeschlossen. Notfalls Rücktransport... passt schon.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10047
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Re: Aktuelles Renteneintrittsalter in Brasilien

Beitragvon GatoBahia » Di 21. Nov 2017, 10:35

Kann man auch zwei Religionen abgeben :roll: :roll: :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5078
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1218 mal
Danke erhalten: 571 mal in 461 Posts

Re: Aktuelles Renteneintrittsalter in Brasilien

Beitragvon cabof » Di 21. Nov 2017, 15:27

Ja kann man, sollte man sogar... wie heisst es so schön: doppelt genäht hält besser, dann ist Dir das Paradies sicher.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10047
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Re: Aktuelles Renteneintrittsalter in Brasilien

Beitragvon Brazil53 » Di 21. Nov 2017, 19:09

cabof hat geschrieben:Hallo Brazil53 - gut recheriert und gegoogelt. Frage: muss der Brasil-Rentner in BR auch Abgaben auf die Rente zahlen? In DE ist der Rentner voll am Arxx gepackt.


Sicher werden Renten in Brasilien besteuert, aber es gibt auch Freigrenzen. Ohne Steuererklärung geht dort nichts.

https://g1.globo.com/economia/imposto-de-renda/2017/noticia/tire-7-duvidas-sobre-a-declaracao-de-aposentadoria-e-pensoes.ghtml
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Online
Beiträge: 2955
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1007 mal
Danke erhalten: 1775 mal in 1028 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
cabof, GatoBahia, Urs

Re: Aktuelles Renteneintrittsalter in Brasilien

Beitragvon cabof » Di 21. Nov 2017, 20:12

Ja, ich erinnere mich. Mein Rentnerfreund in BR bezieht neben der DE Rente auch eine brasilianische. Hat Einkommen aus Vermietung - muss alles angeben, heult jedes Mal. Danke für den Link.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10047
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Vorherige

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]