Alltagstipps: Wie schnell kommt ein Gringo mit Mietwagen in

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Alltagstipps: Wie schnell kommt ein Gringo mit Mietwagen in

Beitragvon JuttaMohamedAli » So 17. Jul 2011, 21:54

Hi,

ich würde mir gern an den Wochenenden in SP viel anschauen.
Leider habe ich inzwischen festgestellt, das organisierte Touren sehr teuer sind.
Mir macht die Grösse SP's etwas Angst.
Wie schnell gewöhnt man sich als Neuling an den Verkehr und die Strassen?
Ist es sinnvoll alleine als Frau mit Mietwagen unterwegs zu sein?
Wie teuer sind die Taxikosten?
Wenn ich z.B. von Vila Olimpia bis Embu mit dem Taxi fahren will - mit welchem Betrag muss ich da rechnen?

LG
Benutzeravatar
JuttaMohamedAli
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 14. Jul 2011, 21:45
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Alltagstipps: Wie schnell kommt ein Gringo mit Mietwagen

Beitragvon dimaew » So 17. Jul 2011, 23:22

Taxipreise musst Du aushandeln oder einfach vorher nach dem ungefähren Preis fragen. Den Preis für die Linie kann ich Dir leider nicht sagen.
Wenn Du alleine unterwegs bist, fahr mit Bus und U-Bahn. Das ist die billigste Lösung und Du kommst nahezu überall hin.
Mit dem Mietwagen ist nicht sonderlich einfach. Der Verkehr ist zwar halb so schlimm wie immer getan wird. Aber es geht doch ruppig zu, vor allem die Mopedfahrer sind aus meiner persönlichen Sicht komplett verrückt.

Übersichten für Bus und U-Bahn findest Du z.B. auf http://www.sptrans.com.br/
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Folgende User haben sich bei dimaew bedankt:
JuttaMohamedAli

Re: Alltagstipps: Wie schnell kommt ein Gringo mit Mietwagen

Beitragvon ManausTip » So 17. Jul 2011, 23:54

Wenn du einen Unfall hast dann wirst du merken wie billig ein Taxi oder eine organisierte Tour ist.
Ich weiß nicht wie es in Sao Paulo läuft aber hier im Norden empfehle ich ein Auto leihen nur Personen die portugiesisch sprechen. Auch wenn man keine Schuld hat ist man hier gleich schuldig wenn man mit der Polizei verhandelt und nichts versteht. Die Mietfahrzeuge haben oftmals nur eine minimale Deckungssumme.
informiere dich gut bevor du ein Fahrzeug mietest und lese genau die Versicherungsbestimmungen durch.
Gut sind Kreditkarten wo Versicherungsschutz für Mietfahrzeuge beinhalten.
www.pousada-manaus.de
Touren und Unterkunft in und um Manaus
Benutzeravatar
ManausTip
 
Beiträge: 535
Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:54
Wohnort: Manaus
Bedankt: 103 mal
Danke erhalten: 131 mal in 86 Posts

Folgende User haben sich bei ManausTip bedankt:
JuttaMohamedAli

Re: Alltagstipps: Wie schnell kommt ein Gringo mit Mietwagen

Beitragvon Frankfurter » Mo 18. Jul 2011, 06:40

Ich kann dem o.g. nur zustimmen.

Verhandele mit einem Taxi Deines Vertrauens, und überlasse es dem Fahrer Dich dahin zu bringen, wohin Du willst. So kannst Du doch mehr entspannt SP genießen. Oder eben mit dem Bus... das ist die preiswerte Variante. Nur fährst Du evtl. an manchen interessanten Dingen vorbei.Es ist wie immer im Leben: Ohne Moos ( Geld zahlen ) nix loos :roll:
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Folgende User haben sich bei Frankfurter bedankt:
JuttaMohamedAli

Re: Alltagstipps: Wie schnell kommt ein Gringo mit Mietwagen

Beitragvon JuttaMohamedAli » Di 19. Jul 2011, 21:10

Vielen lieben Dank für Eure Antworten.
Ich glaube, dann werde ich wohl weitestgehend auf Mietwagen verzichten.
Inzwischen bin ich mit meinen Touren-Recherchen auch schon deutlich weiter.
Zumindest hab ich festgestellt, dass ich auf die einfachste Variante z.B. nach günstigen Hotelpreisen zu suchen, vorher gar nicht gekommen bin: über hotel.de finden sich in den meisten brasilianischen Touristenstädten auch günstige Hotels, sogar in Iguacu.

LG
Jutta
Benutzeravatar
JuttaMohamedAli
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 14. Jul 2011, 21:45
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Alltagstipps: Wie schnell kommt ein Gringo mit Mietwagen

Beitragvon cabof » Mi 20. Jul 2011, 06:59

Meine Erfahrung mit brasil. On-Line Suche nach Hotels ist folgende (nicht Hauptsaison) - aussuchen und anrufen, da gibt es meist
einen günstigeren Preis, auch wenn man persönlich auftaucht muß man sich nicht immer nach dem Preisaushang richten, wenn der
Preis stimmt, dann lasse ich mir das Zimmer zeigen, winke auch schon mal ab - kam aber selten vor. Viel Glück!
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9967
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Alltagstipps: Wie schnell kommt ein Gringo mit Mietwagen

Beitragvon JuttaMohamedAli » Mi 20. Jul 2011, 19:36

Wie ist eigentlich die Alternative reguläre Busse zu nehmen ?

Ich würde z.B. gern mal übers Wochenende zur Ilhabela.
Aber wenn ich nicht mit dem Mietwagen fahren kann, dann könnte vielleicht ein öffentlicher Bus eine Alternative sein?
Wie lange fährt man z.B. zur Ilhabela?
Benutzeravatar
JuttaMohamedAli
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 14. Jul 2011, 21:45
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Alltagstipps: Wie schnell kommt ein Gringo mit Mietwagen

Beitragvon dimaew » Mi 20. Jul 2011, 22:30

JuttaMohamedAli hat geschrieben:Wie ist eigentlich die Alternative reguläre Busse zu nehmen ?

Ich würde z.B. gern mal übers Wochenende zur Ilhabela.
Aber wenn ich nicht mit dem Mietwagen fahren kann, dann könnte vielleicht ein öffentlicher Bus eine Alternative sein?
Wie lange fährt man z.B. zur Ilhabela?


Es gibt viele Busgesellschaften in Brasilien. Die bedienen nahezu alle Strecken. Zur Ilhabela brauchst Du wohl etwa 3 Stunden. Die Busgesellschaft Passaro Marron fährt vom Terminal Tietê bis São Sebastião direkt an die Fähre.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts


Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

BrasilienPortal - Alles über Brasilien!

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]