Am Mittelpunkt der Erde

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen entlang des Giganten "Rio Amazonas" und rund ums Pantanal

Re: Am Mittelpunkt der Erde

Beitragvon mikelo » Sa 8. Mai 2010, 00:53

Christian B. hat geschrieben: dir die hosen hier ausgezogen hat.



tja,meine hosen zieht mir nur meine freundin aus :wink:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Am Mittelpunkt der Erde

Beitragvon ajbuzios » Sa 8. Mai 2010, 01:44

mikelo hat geschrieben:
supergringo hat geschrieben:
Ich schwärme.

Was aber sollte ich anderes tun? Eben war ich im Supermarkt. Neugierige Blicke bin ich mittlerweile fast schon gewohnt. Aber dass man an meiner Hose zerrt, das ist neu. „Vem!“


geniess es, jung :wink: hier in tutoia haetten sie dir die hose ausgezogen :wink:



Where the Hell is Tutoia ? Um Paraiso no Maranhão.Wers braucht.....................
Cada Macaco no seu Galho
Benutzeravatar
ajbuzios
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:13
Wohnort: Buzios RJ
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 17 mal in 13 Posts

Re: Am Mittelpunkt der Erde

Beitragvon mikelo » Sa 8. Mai 2010, 02:52

ajbuzios hat geschrieben:

Where the Hell is Tutoia ? Um Paraiso no Maranhão.Wers braucht.....................



Where the Hell is ajbuzios ?
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Am Mittelpunkt der Erde

Beitragvon Bastos » Sa 8. Mai 2010, 06:07

mikelo hat geschrieben:
ajbuzios hat geschrieben:

Where the Hell is Tutoia ? Um Paraiso no Maranhão.Wers braucht.....................



Where the Hell is ajbuzios ?


Mikelo, Englisch ist nichts fuer dich. Mit Deutsch hast Du schon Muehe, lass das Englisch lieber sein.
Wenn schon, dann heisst es ja wohl "Who the hell is aj....."
Diskutiere nicht mit dem Idioten,denn er zieht dich auf sein Niveau
und schlaegt dich dort mit seiner riesigen Erfahrung.
Benutzeravatar
Bastos
 
Beiträge: 432
Registriert: So 28. Sep 2008, 11:53
Bedankt: 135 mal
Danke erhalten: 49 mal in 38 Posts

Re: Am Mittelpunkt der Erde

Beitragvon tinto » Sa 8. Mai 2010, 06:47

mikelo hat geschrieben:
supergringo hat geschrieben:
„Pack Deine Sachen und hau ab!“ Ich mache große Augen. „Du hast nicht verstanden, oder?“,


tja, da laut deinen worten aus dem norden ja das gesindel kommt schon komisch. anscheinend kennen die dort respekt und achtung--was fuer dich ein fremdwort ist.

Blabla, mikelo, jetzt lenk mal nicht ideologisch ab. Was hat das denn mit Gesindel zu tun, wir wissen ja noch gar nicht, was überhaupt da im Haus vorgefallen ist. Respekt und Achtung vor sg scheinen die ja nun wirklich nicht zu kennen...dass sie ihn einfach so wegen der schönsten Nebensache der Welt rausschmeißen und die Mama auch noch spannt oder zuschaut.... tztztz wie respektlos! :mrgreen:

Aber sg, jetzt mal im Ernst, da muss ich dich nochmal bitten, kurz nachzureichen, wie es mit dieser Dame (Madalena oder wie sie heißt) nach dem Lachen im Auto weiterging !!! Das solltest du uns mal nicht vorenthalten.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: Am Mittelpunkt der Erde

Beitragvon mikelo » Sa 8. Mai 2010, 11:33

tinto hat geschrieben: wir wissen ja noch gar nicht, was überhaupt da im Haus vorgefallen ist. Respekt und Achtung vor sg scheinen die ja nun wirklich nicht zu kennen...dass sie ihn einfach so wegen der schönsten Nebensache der Welt rausschmeißen und die Mama auch noch spannt oder zuschaut.... tztztz wie respektlos!


troll




bastos hat geschrieben:Mikelo, Englisch ist nichts fuer dich. Mit Deutsch hast Du schon Muehe, lass das Englisch lieber sein.

ich habe zitiert, du dubbel--deswegen :fresse:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Am Mittelpunkt der Erde

Beitragvon Bastos » Sa 8. Mai 2010, 13:52

mikelo hat geschrieben:



bastos hat geschrieben:Mikelo, Englisch ist nichts fuer dich. Mit Deutsch hast Du schon Muehe, lass das Englisch lieber sein.

ich habe zitiert, du dubbel--deswegen :fresse:


ich habe es ja oben schon gesagt, lass es lieber. Dubbel waere noch zu freundlich fuer soviel Ignoranz.
Diskutiere nicht mit dem Idioten,denn er zieht dich auf sein Niveau
und schlaegt dich dort mit seiner riesigen Erfahrung.
Benutzeravatar
Bastos
 
Beiträge: 432
Registriert: So 28. Sep 2008, 11:53
Bedankt: 135 mal
Danke erhalten: 49 mal in 38 Posts

Re: Am Mittelpunkt der Erde

Beitragvon mikelo » Sa 8. Mai 2010, 14:04

Bastos hat geschrieben:
ich habe es ja oben schon gesagt, lass es lieber. Dubbel waere noch zu freundlich fuer soviel Ignoranz.




ich habe es ja oben schon gesagt :fresse:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Am Mittelpunkt der Erde

Beitragvon tinto » Sa 8. Mai 2010, 15:46

Bitte mal beim Thema bleiben. Hier diskutieren wir sg's Erlebniswelt und machen keinen Sprachkurs in English und auch keinen Kurs im richtigen Zitieren!!!
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Folgende User haben sich bei tinto bedankt:
mikelo

Re: Am Mittelpunkt der Erde

Beitragvon supergringo » So 9. Mai 2010, 01:23

Ich bin müde. Nach Fortaleza (CE), Salvador und Valenca (BA), über Sao Paulo (SP) nach Toledo, Foz de Iguacu, Curitiba, Paranagua (alle PR), Itajai, Florianopolis (SC), Rio de Janeiro (RJ), über Brasilia (DF) und Anapolis nach Goias, Goiania (jeweils GO), Mateiros, Palmas (TO), über Imperatriz (MA) nach Belem (PA), Macapa (AP), führte mich mein Weg heute nach Sao Luis (MA) zur 26. Übernachtungsstätte. Ich bin müde. Und ich bin genickt.

Und immer noch geschockt von der Ausweisung aus dem Paradies. Komme mir fast wie Adam vor. Nur dass Eva fehlt, die in meinem Fall Madalena heißt. Ich soll sie nicht mehr wiedersehen. Natürlich wurde ihr gekündigt und ich hatte nur kurz überlegt, ob ich sie ausfindig machen soll. Wo sie genau wohnt, weiß ich nicht. Ich hatte sie auf ihre Bitte der Diskretion wegen vor ein paar Tagen nicht vor ihre Haustür gefahren. Ich hätte also Recherchieren müssen, Aufmerksamtkeit in ihrem Wohnviertel erzeugt, und ich glaube, es gelassen zu haben, ist besser für sie. Sie wollte sowieso den Job bald aufgeben, deshalb ist das mit der Kündigung wenigstens nicht all zu schlimm.

Die Supermarktgrapscherin – übrigens etwa 10 m Luftlinie vom Amazonasufer entfernt – konnte mich gestern nicht aufheitern. Und obwohl es in dieser Freitagnacht an der Orla brodelte, zog ich es vor, im Bett meines schäbigen Hotelzimmers zu bleiben. Alle gestrigen Planungen musste ich natürlich in die Tonne treten. Kein Goldkauf bei Chico, selbstverständlich auch kein Dschungelpuffbesuch mit meinem Reiseführer, der, als ich die Fazenda verließ, noch von dem Vorfall nichts wusste. Meine Schmutzwäsche musste ich natürlich ungewaschen in den Koffer packen. Und, wie bereits geschildert, auf heimliche Umarmungen und einen heißen Abschiedskuss am Samstag morgen vor meinem Abflug nach Maranhao musste ich ebenfalls verzichten.

Ich habe gestern nichts gegessen, nur Bier getrunken. Entsprechend fühlte ich mich heute den ganzen Tag lang schwindelig. Es fiel mir schwer, und das bis jetzt, ein freundliches Gesicht zu machen. Proportional zu meiner Laune entgegnete mir auch kein Mädchen einen meiner Blicke mit einem vergleichbaren Strahlen der vorangegangenen Tage. Immerhin sprach mich die Servicekraft mit „Moco“ an, als ich vollkommen ausgehungert ein Sandwich für den Schweinepreis von acht Reais bestellte. Macapa ist, glaube ich, der kleinste internationale Flughafen, auf dem ich je war. Aber „international“ ist er auf jeden Fall. In der Schlange am Check-Inn vernehme ich französisch, spanisch und auch englisch.

Wenigstens konnte ich den Flug nach Belem genießen. Auf dem kurzen Stück steigt der Flieger nicht sonderlich hoch, so dass sich herrliche Blicke auf die Insel Marajo eröffnen. Ich meine sogar, weidende Wasserbüffel erkannt zu haben. Der Abflug hatte sich mal wieder wegen dem mittäglichen Regenfall verspätet, so kann ich nach der ruppigen Landung direkt in den Flieger nach Sao Luis steigen.

Manche Passagiere fliegen bis nach Salvador. Eine Quälerei, das Flugzeug macht noch Zwischenstopps in Fortaleza und Recife.

Es ist meist etwas seltsam, nach Einbruch der Dunkelheit in eine fremde Stadt zu kommen. Ich lasse mich in die Pousada „Colonial“ in die (historische) Altstadt fahren. Es gibt hier um die Ecke ein paar Musikkneipen und nicht besonders hygenisch anmutende Garküchen. Sonst ist alles verschlossen. Und ziemlich heruntergekommen. Auf die sonntäglichen Strandreggaeparties werde ich wohl auch verzichten, und nach einer kurzen Besichtigungstour am Vormittag zur Rodoviaria steuern.

Ich bin mir noch nicht sicher, ob es mir hier nicht gefällt, oder ob die insgesamt eher kritischen Eindrücke an meiner geknickten Seele liegen.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Norden & Mittlerer Westen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]