Amazonas

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen entlang des Giganten "Rio Amazonas" und rund ums Pantanal

Amazonas

Beitragvon katjapower » Fr 25. Mär 2005, 15:33

Olá!

Ich bin ab Mai für 2 Monate in Recife und würde Anfang Juli gerne von da aus für ein paar Tage (max. 1 Woche) ins Amazonasgebiet.
Wer kann mir Tips, wo man am besten hinfahren sollte etc.?
Verständigung auf Portugiesisch ist kein Problem.
Wieviel muss man ca. für einen Flug von Recife nach Manaus rechnen?
Kennt jemand dort eine gute Unterkunft? Hat vielleicht jemand schon mal in Manaus eine Tour gemacht? Aas ist empfehlenswert?
Lohnt sich Belem als Zwischenstop?

Danke für eure Tips,
Katja
Benutzeravatar
katjapower
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 24. Mär 2005, 13:21
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon hale » Fr 25. Mär 2005, 17:18

Hi Katja,

unbestritten die beste Unterkunft in Manaus ist das "Tropical", incl.
der am Freitag und Samstag geöffneten Diskotek.
Als günstigere Alternative würde ich dir das Novotel am anderen Ende der Stadt empfehlen. (incl. Pool)
Soll es lieber ein Apparthotel sein, dann frag nach dem Adrianopolis.

Gesehen haben solltest du die Oper, die Wasserfälle (Presidente Figueiredo 100km entfernt) die ponta negra und ein Tagesausflug in den Urwald mit Besichtigung der "Meeting of the rivers" sollte schon drin sein.

Gut und billig essen kann man im Topeiro und bei Adolfos (ganz in der nähe des Amazonas Schoppingcenters)
Meiner Ansicht nach das beste Lokal in Manaus ist das "Torro loco"
in der Nähe des Flughafens.

Gruss, Hale
Benutzeravatar
hale
 
Beiträge: 45
Registriert: Di 30. Nov 2004, 11:25
Wohnort: NRW
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 9 mal in 5 Posts

Beitragvon Careca » Fr 25. Mär 2005, 20:13

Hallo Katja,
habe mal meine alten Kontakte versucht zu reaktivieren. Folgendes ist dabei herausgesprungen:

1.) Ausländische Privat-Menschen kriegen in Manaus oftmals kein Bein mehr am Boden, um touristische Touren zu organisieren (Organisationen wie DER schon). Das deutet darauf hin, dass vor Ort Preisvergleiche angesagt sind.

2.) Ein weiterer Schritt von hier aus ist erstmal http://www.amazontommytours.de . Tommy ist deutschsprachig und organisiert diverse Reisen (nicht nur nach parantins). EMail-Addy entweder info@amazontommytours.de oder amazontommytours@aol.com (bitte auf dieses Forum beziehen, damit Tommy weiss, woher es kommt; gibt leider keine Sonderpreise bei Forumsnennung ... :()

Hoffe etwas geholfen zu haben.
Viel Spass am Rio Negro
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Amazonas

Beitragvon Hans » Fr 25. Mär 2005, 21:14

katjapower hat geschrieben:Ich bin ab Mai für 2 Monate in Recife und würde Anfang Juli gerne von da aus für ein paar Tage (max. 1 Woche) ins Amazonasgebiet.
...
Wieviel muss man ca. für einen Flug von Recife nach Manaus rechnen?


Juli ist Hochsaison und somit teurer als Mai und Juni.

Preise der GOL Linhas Aereas von Recife nach Manaus für ein Flug sind:

Mai/24.Juni = 424R$ => 121 € (bei Kurs 3,5)
25.Juni/Juli = 566R$ => 162 € (bei Kurs 3,5)

Wie teuer alles zusammen wird, hängt so damit zusammen, wann der Hinflug und Rückflug ist. Im günstigen Falle, wenn du z.B. von 12.Juni bis zum 20.Juni fliegst somit = 242 € (bei Kurs 3,5) für Hin-und Rückflug!
Wenn du im Juli fliegst wird es somit 324 € (bei Kurs 3,5) kosten. Kann ja sein, dass nur Juli in Frage kommt.

Falls jemand einen günstigeren Preis bei einer anderen Linie kennt, kann sie dir ja hier posten, oder du versuchst vor Ort einen noch günstigeren Flug zu bekommen, jetzt weiß du aber wenigstens, wie teuer es ungefähr sein wird.

Hans
Lebe dein Leben jetzt, denn nichts ist für ewig!
Benutzeravatar
Hans
 
Beiträge: 175
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 11:01
Wohnort: Nähe Köln
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Manaus

Beitragvon katjapower » Fr 25. Mär 2005, 22:36

Oi
Danke für die Tips. Also ich muss auf jedem Fall im Juli fliegen, weil ich bis Ende Juni in Recife Praktikum mache. Kann man denn bei der GOL auch mit deutschen Kreditkarten buchen? Hab mal gehört, das geht nur mit AMEX. Welche Fluggesellschaften haben sonst noch günstige Flüge nach Manaus?
Benutzeravatar
katjapower
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 24. Mär 2005, 13:21
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Careca » Fr 25. Mär 2005, 23:15

Ich würd dafür auch mal unverbindlich bei obiger Email-Addy nachfragen. Schliesslich kann er sich für einen guten Tip über eine potentielle Kundschaft mehr freuen. Einfach versuchen und auch nachfolgende Tipps lesen.
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Moranguinho » Sa 26. Mär 2005, 08:36

Careca hat geschrieben:Hallo Katja,
[...] (nicht nur nach parantins). [...]


War jemand aus dem Forum schon in Parintins beim boi bumba?

Viele Grüße

Moranguinho
Benutzeravatar
Moranguinho
 
Beiträge: 1073
Registriert: Di 30. Nov 2004, 09:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Manaus

Beitragvon Moranguinho » Sa 26. Mär 2005, 08:40

katjapower hat geschrieben:Oi
Danke für die Tips. Also ich muss auf jedem Fall im Juli fliegen, weil ich bis Ende Juni in Recife Praktikum mache. Kann man denn bei der GOL auch mit deutschen Kreditkarten buchen? Hab mal gehört, das geht nur mit AMEX. Welche Fluggesellschaften haben sonst noch günstige Flüge nach Manaus?


Zur Not kannst Du in BR am Flughafen oder in einem Reisebüro bezahlen. Für günstige Flüge musst Du Dir die Specials bei TAM, Varig etc. auf deren HPs anschauen (geht meist nicht mit dt. Karte zu bezahlen), generell ist ein Flug nach Manaus einer der teuersten Flüge in BR. Ich habe den Hinflug immer mit dem internationalen Ticket kombiniert und den Weiterflug mit meinen Meilen bezahlt.

Viele Grüße

Moranguinho
Benutzeravatar
Moranguinho
 
Beiträge: 1073
Registriert: Di 30. Nov 2004, 09:16
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

amazonas ,manaus

Beitragvon alexausmanaus » Fr 22. Apr 2005, 17:45

Hi katja
Also ich habe im letzten september 2000 real fuer den flug Manaus -Recive- manaus bezahlt - mit gol . Da gibt es ein neu renoviertes hotel im zentrum , - gleich neben der oper. - dez de julhio - da kostet die uebernachtung so 50 real. - ist meiner meinung nach vollkommen ausreichend. -sauber und nett. Wenn Du im juli in Manaus bist - meldest du dich einfach bei mir und ich helfe dir weiter. Kommst du alleine? Mehr habe ich schon unter Amazonas -fluginfo geschrieben.
Viele gruesse aus manaus
Alex
Hi -lebe seit 2002 in Manaus,komme aus Oesterreich, wer Informationen ueber Manaus und Umgebung braucht kanns sich gerne bei mir melden, skype: alexmanaus1
http://www.amazoncanoetours
Benutzeravatar
alexausmanaus
 
Beiträge: 18
Registriert: Di 5. Apr 2005, 00:36
Wohnort: Manaus/Amazonas
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Reiseziel: Norden & Mittlerer Westen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]