Amazonas Trip 2006

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen entlang des Giganten "Rio Amazonas" und rund ums Pantanal

Amazonas Trip 2006

Beitragvon schneeball » Fr 2. Sep 2005, 15:59

Ich und 3 Freunde haben vor dieses Jahr vor einen urlaub in Brasilien zu machen, unter anderem würde ich gern nach Manaus ( 5-6 Tage ) und von dort aus mit dem Schiff oder mit dem Kaunu den Amazonas erkunden, kann mir auch vorstellen in einer Lodges zu schlafen und von dort einige Ausflüge zu machen... Jetzt kommen die 1000 fragen und hoffentlich viele antworten.....
1. Welche Tour mit dem Schiff könnt ihr mir empfehlen
2. Wer hat Adressen von preisgünstigen Lodge
3. Wer kennt Führer die Kaunu Trips anbietet ( deutsch oder englisch )
und schreib mir doch alles was ihr noch denkt was wichtig ist....
Danke schon im voraus für eure mühe....
Schneeball :wink:
Benutzeravatar
schneeball
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 08:57
Wohnort: stuttgart
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Lemi » Fr 2. Sep 2005, 16:09

Hi Schneeball

pass auf, dass du im Amazonas nicht wegschmilzt. :lol:

Hier eine Link zu der HP unseres User Alexausmanaus, der Kanutouren von Manaus aus organisiert.

http://www.geocities.com/amazoncanoe/

Du kannst ihn auch hier übers Forum per PN (private Nachricht) kontaktieren, denn er ist ab und zu online und sehr hilfsbereit.

In Sachen Unterkunft kann er dir sicherlich auch behilflich sein.
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon pety » Sa 3. Sep 2005, 06:03

Ich habe vor ca. 2 monaten einen 21 Tages Tripp auf dem Rio solemeos und rio negro gemacht. Vor und nach dem Tripp je 3 Tage in Manaus verbracht. Wir haben den Tripp über eine Agentur gebucht (aber vor Ort) was im nachhinnein zimlich teuer war. Da wir das erste mal da waren aber ganz ok. Fals du Portugisisch kannst hab ich die Nr. von dem Kapitän. Er wollte für 3 Wochen Boot und Motorkanu 300€ haben. Schlafen kann man auf dem Boot in Hängematten oder eine Kabine für 2 Personen is auch da wobei die Kabine immer sehr stikig war.

Zu 1: Du kannst den Trip machen wie DU willst.
Zu 2: Das günstigste ist auf dem Boot zu schlafen (Hat auch Küche Dusche und WC)
Zu 3: Kann dir auch gerne die Agentur nenen was aber teurer ist.
Pro Person für 21 Tage mit Führer (Englisch), Köchin, 2 Personen für die Boote, Essen, Trinken, Benzin mit 2 Personen je 1100€ und wir haben 2 Mädels mit genommen was nix extra kam..... ergo eigentlich für 4!

Hier noch mal meine Seite mit Bildern: http://pety.frfeld.de/gallery/

Ich hoffe dir geholfen zu haben .... wenn noch was ist...Fragen..Fragen..Fragen !!!!! :P
BildBild
Benutzeravatar
pety
 
Beiträge: 6
Registriert: So 14. Aug 2005, 13:04
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon and.m » Di 13. Sep 2005, 02:38

ich lebe seit 2003 hier in manaus und bin mit einer ortsansässigen hier verheiratet, wenn du hilfe haben willst können wir hier vor ort alles organisieren, was du brauchst.es gibt genug anbieter und man muss etwas handeln und natürlich die leute kennen. ist nicht gut im amazonasgebiet allein da zu stehen..... :lol: kann sehr heiss werden
auch mit unterkünften ist es nicht immer leicht.
meine anfangserfahrung war da nicht sehr gut....

also einfach melden bei mir
tschau
andre
ich habe lieber einen guten feind als einen schlechten freund
Benutzeravatar
and.m
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 12. Sep 2005, 02:53
Wohnort: manaus
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

dein Amazonas Tripp

Beitragvon TOMMY » Fr 30. Sep 2005, 00:10

Hallo Schneball,
is ja schon gefährlich ein "Schneball" im Amazonas :?
Na gut, hab die ganzen Kommentare gelesen, unter anderem auch das Angebot über die Kanus von Alex.
Mein Name ist Tommy, ich bin der einzige WIRKLICHE Reiseveranstalter für Brasilien und speziell Amazonasreisen mit einem deutschsprachigen Büro in Manaus.
Alex ist Österreicher, seit 3 Jahren hier und arbeitet eigentlich "an der Front" (wie wir so schön sagen, d.h. er führt aus).
Alex macht für unsere Agentur "AmazonTommyTours" sehr viele Service. Die Idee mit den Kanus sind von ihm, die wir im Moment noch nicht auf unserer HP haben, aber kommen werden.
Da Alex viel im Aussendienst ist, sind wir hier in Manaus eigentlich die "Bürohilfe" für unseren Kollegen, d.h. schauen Sie auf Alex-HP mit allen Infos uns buchen Sie über uns zum gleichen Preis wie auf der Website, nämlich 70,00 USD pro Tag/pro Person bei mindestens 02 Teilnehmern.
Falls sie mehr Infos wünschen, schreiben sie uns einfach eine E-Mail.
Für Übernachtungen in Manaus bieten wir ihnen unser privates Gästehaus Maracuja City Resort an, welches eigentlich noch nicht ganz "fertig" ist.
Wir haben aber schon drei Gästezimmer zum bewohnen fertig.
Die offizielle Homepage des Gästehauses ist noch in Arbeit. Sie können aber trotzdem mal hinter die Kulissen schauen unter:
http://www.amazontommytours.de/test/mcr3
Freue mich auf ihre Antwort.

Viele liebe Grüsse aus dem Herzen Amazoniens
TOMMY
AmazonTommyTours - Brasil
ATT-Reisen - Deutschland
Benutzeravatar
TOMMY
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 29. Sep 2005, 18:37
Wohnort: Manaus Amazonas Brasilien
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Reiseziel: Norden & Mittlerer Westen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]