Apartment,pension, Hotel, Privat in Recife ( anfang März,15)

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Apartment,pension, Hotel, Privat in Recife ( anfang März,15)

Beitragvon sorocabano » Mo 9. Feb 2015, 13:39

Hallo Gemeinde,
nach langen Jahren verschlägst mich wieder nach Brasilien. Genauer gesagt Recife.. die gegend kenn ich gar ned.
ich bin vom 03.03.2015 bis 17.03.2015 in Recife ( meine bekannte stößt aus Belem dazu) wir suchen etwas nettes bis ca. 50-70 euro pro tag ( keine ahnung was das zur zeit so kostet) für ein appartment.. hotel.. posada oder ähnliches.. wir können selber kochen oder auch breakfast und auswärts essen.. selber kochen hat natürlich etwas :-) hat jemand einen Tip oder etwas günstiges an der Hand, es darf auch bei Auswanderern sein die etwas zu vermieten haben.. vielleicht gibts dazu ein paar "must see" ausflug tips oder sogar nen guide :-).. wenns billiger wird.. prima.. unbedingt teurer soll auch nicht werden :-) wäre dankbar für jeden tip oder hinweis.. also.. REcife.. was wohnbares für 14 Tage anfang März gesucht für 2 Personen :-) :-)
grüssle aus stgt
sorocabano
Benutzeravatar
sorocabano
 
Beiträge: 48
Registriert: So 4. Jun 2006, 13:29
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Apartment,pension, Hotel, Privat in Recife ( anfang März

Beitragvon zagaroma » Mo 9. Feb 2015, 17:41

Hallo, falls Ihr Wert legt auf einen schönen Strand mit sauberem Wasser und ohne Gefahr von Hai-Angriffen, hier ein gutes Angebot etwa 15 Km nördlich von Recife mit guten Busverbindungen:

https://www.airbnb.de/rooms/3903208
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 2039
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 739 mal
Danke erhalten: 1271 mal in 682 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
sorocabano

Re: Apartment,pension, Hotel, Privat in Recife ( anfang März

Beitragvon gostososinho » Mo 9. Feb 2015, 18:35

sorocabano hat geschrieben:Hallo Gemeinde,
nach langen Jahren verschlägst mich wieder nach Brasilien. Genauer gesagt Recife.. die gegend kenn ich gar ned.
ich bin vom 03.03.2015 bis 17.03.2015 in Recife ( meine bekannte stößt aus Belem dazu) wir suchen etwas nettes bis ca. 50-70 euro pro tag ( keine ahnung was das zur zeit so kostet) für ein appartment.. hotel.. posada oder ähnliches.. wir können selber kochen oder auch breakfast und auswärts essen.. selber kochen hat natürlich etwas :-) hat jemand einen Tip oder etwas günstiges an der Hand, es darf auch bei Auswanderern sein die etwas zu vermieten haben.. vielleicht gibts dazu ein paar "must see" ausflug tips oder sogar nen guide :-).. wenns billiger wird.. prima.. unbedingt teurer soll auch nicht werden :-) wäre dankbar für jeden tip oder hinweis.. also.. REcife.. was wohnbares für 14 Tage anfang März gesucht für 2 Personen :-) :-)
grüssle aus stgt
sorocabano



Hallo sorocabano,

schau mal hier:

http://www.interbras.de/

Der Vermieter heißt Hans und ist Deutscher. Hat direkt am Haus Zimmer zu vermieten und regelt auch evtl. Dinge mit Mietwagen usw.

Die Leute, die bei ihm waren, sind eigentlich immer zufrieden.

Er wohnt in Pau Amarelo, das liegt hinter Olinda und somit etwas außerhalb Recifes. Du kannst aber von dort aus überall gemütlich hingelangen. Maria Farinha ist ganz in der Nähe und hat meiner Meinung nach einen ganz netten Strand und auch einen Wasserpark, genannt Veneza Water Park Du kannst von dort aus mit kleinen Booten übersetzen nach Igarassu, deren Strand auch Einige, die ich kenne mögen. Klar sind das immer persönliche Geschmäcker, kannst es ja mal googeln. Es gibt in Maria Farinha eine Autofähre, mit der Du nach Igarassu übersetzen kannst und somit eine längere Autofahrt ersparen kannst. Die Fähre war aber längere Zeit außer Betrieb und ich weiß nicht, ob die Diese schon wieder repariert haben. :-)

Ich denke im Gesamten, ist die Gegend ganz schön um einen Urlaub zu machen. Auch Ausflugsziele sind eigentlich ganz gut von dort aus zu erreichen.



Liebe Grüße

.
Benutzeravatar
gostososinho
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 22:43
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Folgende User haben sich bei gostososinho bedankt:
sorocabano

Re: Apartment,pension, Hotel, Privat in Recife ( anfang März

Beitragvon Colono » Mo 9. Feb 2015, 22:30

gostososinho hat geschrieben:
Hallo sorocabano,

schau mal hier:

http://www.interbras.de/

Der Vermieter heißt Hans und ist Deutscher.

.

Danke fūr den Link zu diesem Corretor Hans. Ich habe zwei solcher Grundstūcke aus Eigentum zu verkaufen. REGISTRIERT in Igarassu und etwa zum halben Preis.R
http://www.interbras.de/immobilien-in-brasilien/grundstuecke-in-nova-cruz/

@sorocabano

Gerne wūrde ich dir mein einfach möbliertes aber fūr deutsche Verhältnisse durchaus bewohnbares 3Zi EFH in Recife Pina/Boa Viagem fūr deine Ferien anbieten. Mein Angebot kann leider nicht mit dem meiner Mitbewerberin Zagaroma mithalten. D.h. Kein Frūhstūck, Kein Wifi, kein AC, kein bewachter Parkplatz, kein Pool, kein Familienanschluss, bist auf dich allein gestellt. Bieten kann ich nur Haigarantie, Strassenlärm von der Avenida Boa Viagem bzw. Av. Engenheiro Domingos Ferreira, schlaflose Nächte wegen der vielen Bars und Restaurants nicht ausgeschlossen. Das Rio Mar Shopping ist bequem zu Fuss erreichbar, 10M. Könnte mir vorstellen bei Zagaroma wūrdest du es schöner haben. Aber man weiss ja nie genau. Ansonsten PM
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2427
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 674 mal
Danke erhalten: 741 mal in 548 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
sorocabano

Re: Apartment,pension, Hotel, Privat in Recife ( anfang März

Beitragvon cacao » Di 10. Feb 2015, 18:48

Falls Du noch was suchen solltest, etwas preisgünstiger, mein Apartment ist für diesen Zeitraum noch frei.
Für 14 Tage 475 €.

https://www.airbnb.de/rooms/393942?s=j1oq
Benutzeravatar
cacao
 
Beiträge: 145
Registriert: So 30. Sep 2007, 23:31
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 56 mal in 36 Posts

Folgende User haben sich bei cacao bedankt:
sorocabano

Re: Apartment,pension, Hotel, Privat in Recife ( anfang März

Beitragvon Brazil53 » Di 10. Feb 2015, 20:49

cacao hat geschrieben:Falls Du noch was suchen solltest, etwas preisgünstiger, mein Apartment ist für diesen Zeitraum noch frei.
Für 14 Tage 475 €.

https://www.airbnb.de/rooms/393942?s=j1oq


Hallo cacao, wie sind deine Erfahrungen mit dem Portal von airbnb?
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2995
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1033 mal
Danke erhalten: 1818 mal in 1050 Posts

Re: Apartment,pension, Hotel, Privat in Recife ( anfang März

Beitragvon cacao » Mi 11. Feb 2015, 01:05

Brazil53 hat geschrieben:
cacao hat geschrieben:Falls Du noch was suchen solltest, etwas preisgünstiger, mein Apartment ist für diesen Zeitraum noch frei.
Für 14 Tage 475 €.

https://www.airbnb.de/rooms/393942?s=j1oq


Hallo cacao, wie sind deine Erfahrungen mit dem Portal von airbnb?


Hallo Brazil53,

Meine ERfahrungen mit airbnb sind ganz gut, die Kommunikation mit den Gästen läuft über airbnb ab. Erst nach der Reservierung besteht die Möglichkeit direkt Kontakt aufzunehmen. Mit der Reservierung wird die Miete von airbnb erst mal einbehalten und nach Ankunft an den Vermieter ausgezahlt. Was manchmal etwas nervt ist dass airbnb einen nötigt schon bei einer unverbindlichen Anfrage ein verbindliches Angebot zu machen, macht man dies nicht weil man der Meinung ist, dass der potentielle Gast selbst entscheiden soll und man ihn auch nicht drängen möchte, dann wirkt sich das schon mal ungünstig auf die Antwortrate aus. Airbnb gibt sich gern Alternativ, ist jedoch eindeutig kommerziell ausgerichtet.

Gut 15-20 % des Geldes geht an airbnb, dies halte ich für relativ viel, insbesondere für Brasilien, da hier recht hohe Fixkosten für Condominio, IPTU, Elektrizität, Reinigung, Internet....bestehen. Wenn ich eine Woche vermiete, dann habe ich gerade die laufenden Fixkosten abgedeckt, airbnb verdient jedoch an jedem Tag. Viele Mieter mieten über airbnb nur wenige Tage oft 3-5, seltener 2,3 Wochen oder länger. Will man mit seinem Apartment Geld verdienen ist es sicher besser ein halbes oder ein Jahr lang zu vermieten. Vermietet man sein Apartment vom Ausland aus, dann finde ich airbnb recht gut, da das Geld direkt auf das in Deutschland befindliche Konto überwiesen ist.

Kulturelle Unterschiede bei den Gästen: Europäer, Amerikaner...stellen vielleicht zweimal Fragen und machen dann eine Reservierung, Brasilianer stellen endlos fragen, dann wird geheult ob es nicht vielleicht doch etwas günstiger geht, ob man ihnen nicht noch mehr entgegen kommen kann, ob sie dann reservieren oder nicht steht in den Sternen.

Der Konkurrenzdruck ist ziemlich hoch, in Recife werden fast 1000 Unterkünfte, ganze Apartments oder Privatzimmer angeboten. Ich nehme mal an dass ein hoher Prozentsatz der Anbieter noch nie über airbnb einen Gast gefunden haben.

Grüße cacao
Benutzeravatar
cacao
 
Beiträge: 145
Registriert: So 30. Sep 2007, 23:31
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 56 mal in 36 Posts

Folgende User haben sich bei cacao bedankt:
sorocabano

Re: Apartment,pension, Hotel, Privat in Recife ( anfang März

Beitragvon Brazil53 » Mi 11. Feb 2015, 07:51

oi cacao, die Antwort hat mir weitergeholfen. Dann besser langfristig vermieten und vielleicht die Preise etwas anpassen, aber die Nebenkosten sind schon sehr gewaltig.
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2995
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1033 mal
Danke erhalten: 1818 mal in 1050 Posts


Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]