Appartement in Rio de Janeiro

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Appartement in Rio de Janeiro

Beitragvon Laura_Colobia » Mi 12. Mai 2010, 13:24

Hallo,
ich suche noch ein 2 Schlafzimmer-Appartement in Rio für Juni. Will mich über ein soziales Projekt in der Rocinha informieren. Weiß jemand, wie man eine preiswerte Wohnung für einen Monat finden kann? Im Internet gibt es viele Angebote - aber oft teuer. Manchmal habe ich Zweifel, ob ich einfach Geld an eine Agentur überweisen kann. Kann jemand was empfehlen?

Vielen Dank im Voraus.
Laura
Benutzeravatar
Laura_Colobia
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 12:35
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Appartement in Rio de Janeiro

Beitragvon kramer.jorg » Mi 12. Mai 2010, 13:35

Hallo ich kenne einen Deutschen, der an einer Agentur in Rio beteiligt ist. Die ist neu und nicht so teuer. Kannst ja mal schauen bei oi-rio.com Gruß. Jorg
Dipl.Vw. Jorg Kramer
www.oi-rio.com

Rio de Janeiro
Benutzeravatar
kramer.jorg
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 18. Jul 2009, 23:05
Wohnort: Rio de Janeiro
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Appartement in Rio de Janeiro

Beitragvon futuro » Mi 12. Mai 2010, 19:05

schau mal unter

www.agencia-heidelberg.com.br

schau mal hier im Forum nach dieser Agentur,
sollen einen sehr guten Ruf haben. Ich selbst
habe keine Erfahrung mit der Agentur.
Benutzeravatar
futuro
 
Beiträge: 142
Registriert: So 30. Jul 2006, 11:16
Wohnort: 90762 fürth
Bedankt: 91 mal
Danke erhalten: 8 mal in 8 Posts

Re: Appartement in Rio de Janeiro

Beitragvon maro » Mo 17. Mai 2010, 08:14

Ich kann die Agencia Heidelberg ebenfalls empfehlen. Habe im Jan/Febr. diesen Jahres ebenfalls dort gemietet. ( Grüße an Sven, Hans, Bernardo....)
So ganz nebenbei: Falls ihr schon mal von "MC Gringo" gehört haben solltet, der verdient mittlerweile seine Brötchen auch dort in der Agencia . :mrgreen: .
Benutzeravatar
maro
 
Beiträge: 74
Registriert: Do 2. Dez 2004, 14:52
Wohnort: München
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Appartement in Rio de Janeiro

Beitragvon Bluelight00 » Mo 17. Mai 2010, 09:04

Ich kann Sven auch wärmstens empfehlen..

man kann ihm 100% vertrauen und er ist super sympatisch..

MCgringo arbeitet dort jetzt? is ja witzig..als ich im Dez dort war, ist mir das nicht aufgefallen..Freitickets für bailefunk juhu..ach nee kostet ja sowieso nix ;-)
Benutzeravatar
Bluelight00
 
Beiträge: 159
Registriert: Mi 21. Jun 2006, 10:36
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 6 mal in 6 Posts

Re: Appartement in Rio de Janeiro

Beitragvon kramer.jorg » Mo 17. Mai 2010, 12:08

Hallo Laura, ich hatte am Wochenende Kontakt mit oi-rio... Wenn du dich da meldest, frag nach Aurelio. Er macht dir ein gutes Angebot. Viel Glück. Jorg
Dipl.Vw. Jorg Kramer
www.oi-rio.com

Rio de Janeiro
Benutzeravatar
kramer.jorg
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 18. Jul 2009, 23:05
Wohnort: Rio de Janeiro
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Appartement in Rio de Janeiro

Beitragvon supergringo » Mo 17. Mai 2010, 21:52

Was bedeutet denn "gutes Angebot". Ich hatte im April kaum etwas unter BRL 80 pro Tag gefunden (für zwei Wochen). Deshalb ziehe ich wohl am Mittwoch in eine Favela (Zona Norte).

Die Agencia ist okay, macht aber auch keine besonders guten (günstigen) Preise. Die Schnäppchen auf der HP sind entweder dauerausgebucht oder Fake. Mc Gringo habe ich ebenfalls gesehen, ihn aber nicht darauf angesprochen. Er schwäbelt mir zu sehr. :wink:
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Re: Appartement in Rio de Janeiro

Beitragvon moni2510 » Mo 17. Mai 2010, 21:57

jetzt muß ich aber schon mal dumm fragen... wo in Rio erwartet ihr denn ein ZWEI Schlafzimmer Appartment für unter 80R$???? Mal ganz ehrlich, in der Zona Sul dürfte das eher schwierig werden....
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Re: Appartement in Rio de Janeiro

Beitragvon supergringo » Mo 17. Mai 2010, 22:07

Für einen Monat+? :roll:
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Re: Appartement in Rio de Janeiro

Beitragvon moni2510 » Mo 17. Mai 2010, 22:15

für einen Tag ;-) 80R$ pro Tag...

halte ich persönlich für kaum realisierbar in der Zona Sul. Aber vielleicht geht ja in Barra was, da gibts ne gute Busverbindung in Richung Rocinha :-))
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]