Apresentação

Mitteilungen von und für Mitgliedern zum Brasilien-Forum / Verbesserungsvorschläge / Kritik und Lob

Apresentação

Beitragvon Ernesto Muller » Mo 19. Mai 2008, 21:51

Olá Pessoal,

Ich nenne mich Ernesto Eduardo Muller Rodrigues und ich bin durch einen Freund auf dieses Forum gestossen. Ich komme aus Panambi in Rio Grande do Sul und estudiere im Moment Wissenschaften der Wirtschaft an eine kleinen Privatuni, der Unicruz, hier nahe. Nebenbei versuche ich Deutsch zu lernen. Ich arbeite beim brasilianischen Staat beim Ibama. Der Neffe meines Urgrossvaters wohnt noch in Deutschland und weil ich sparen damit ich an Weinachten nach dort fliegen kann, will ich auch mein Deutsch hier verbessern. Mein Deutsch ist noch sehr stark vom Dialekt, wir nennen es Hunsrick, beeinflusst. Meine Pünkte über dem Muller habe ich im Cartório bei der Erstellung meiner Geburtsurkunde verloren. Genau genommen habe ich sie also nie gehabt. Ernesto war 1969, als ich geboren wurde, ein Modename in Brasilien. Später fand ich ihn dann doof und wollte nur noch Eduardo gerufen werden. Aber mittlerweile ist mir das auch egal: meine beiden Neffen nennen mich Tio Dudu und beim Arbeit rufen mich alle Ernesto. Also ein gut Mischung.

Vielleicht kann ich Euch helfen wenn Euch Probleme in Rio Grande do Sul habt.

Heute habe ich Gott sei dank keine Uni, denn wir sind mit der Klasse auf eine Excursion. Jetzt caminhiere ich in die Wohnung meines Onkels und matiere mit ihm ein wenig.

Wisst Ihr was matieren ist? Vielleicht erzähle ich es morgen.....

Abraços,
Ernesto
Ernesto Muller, Panambi/RS
Benutzeravatar
Ernesto Muller
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 19. Mai 2008, 13:45
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Apresentação

Beitragvon donesteban » Mo 19. Mai 2008, 22:56

Na dann chamaße ich Dich erst mal curaçãolich Willkommen ;-)
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Apresentação

Beitragvon 007 » Di 20. Mai 2008, 00:41

Herzlich willkommen.

Ich hoffe Du (wir duzen uns eigentlich alle hier) viel Freude uns Spass hast im Forum.

Wenn wir Dir helfen können in irgendeiner Form, lass es uns wissen.


abraço


James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Apresentação

Beitragvon Brasileiro » Di 20. Mai 2008, 01:05

Hallo Ernesto,

auch von meiner Seite, ein herzliches Willkommen im Forum.

Viel Spass noch und sollte ich mal was in Rio Grande do Sul brauchen, werde ich mich gern an dich wenden.

Bis dann
Alexander
Nachrichten, Anzeigen, Wissenwertes,... - Brasil-Link
Älteste Linkssammlung über Brasilien - Brasilien-Links
Reise nach Brasilien: Urlaub in Brasilien
Benutzeravatar
Brasileiro
 
Beiträge: 153
Registriert: Do 19. Jul 2007, 19:45
Wohnort: São Paulo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Apresentação

Beitragvon amarelina » Di 20. Mai 2008, 07:05

oi Ernesto, mir gefällt dein name, die Schweizer sind ja berühmt dafür, dass sie namen in alle erdenkliche formen abkürzen und verändern, fast wie die Brasilianer, bei uns also würdest du Aschi heissen und du sprichst/schreibst ein hervorragendes deutsch. parabéns! gostaria também de falar a lingua portuguesa tal assim....

schöns tägli
amarelina
"Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient."
Frank Zappa
Benutzeravatar
amarelina
 
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:05
Bedankt: 123 mal
Danke erhalten: 143 mal in 84 Posts

Re: Apresentação

Beitragvon dietmar » Di 20. Mai 2008, 11:46

Hallo,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.

Ich kenn selbscht änige Hinsriker, mit denen ich ab un an schwätze tu. Die kommen fast alle aus RS (manche auch aus SC) und sind seit 30-40 Jahren hier in der Region. Allerdings sprechen die von Generation zu Generation weniger Deutsch.

Grüsse aus Toledo, Paraná
Dietmar
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Apresentação

Beitragvon lobomau » Di 20. Mai 2008, 12:41

Ernesto Muller hat geschrieben:
Heute habe ich Gott sei dank keine Uni, denn wir sind mit der Klasse auf eine Excursion. Jetzt caminhiere ich in die Wohnung meines Onkels und matiere mit ihm ein wenig.

Wisst Ihr was matieren ist? Vielleicht erzähle ich es morgen.....

Abraços,
Ernesto

Wirst Du dann seine Wohnung arrumieren? :D
Matieren kenne ich nicht? Kommt das von debatieren?

Nun weiß ich wo der Kollege Gunther seine Pünkte verloren hat.

Viel spaß und Erfolg beim Deutsch lernen!
Benutzeravatar
lobomau
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 31. Mär 2005, 07:37
Wohnort: Duisburg
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 7 mal in 6 Posts

Re: Apresentação

Beitragvon dietmar » Di 20. Mai 2008, 12:43

matieren .... Mate = Tee = Chimarrão ...
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Apresentação

Beitragvon donesteban » Di 20. Mai 2008, 14:07

Admin hat geschrieben:matieren .... Mate = Tee = Chimarrão ...
Wow, ich habe wegen dem "caminieren" auch das "matieren" als Scherz interpretiert. Ich trinke jeden Tag "kürbisweise" Mate Tee. Aber das habe ich noch nicht gewusst. Ich dachte auch die "Chimarrão" sei der Trinkbecher und die "Bombilla" sei der Trinkhalm. Man lernt halt nie aus. Und Ernesto wünsche ich auch viel Erfolg beim Lernen, obwohl er es kaum wirklich nötig hat. So, dann gehe ich bald auch mal an meiner Bombillia nuckeln und was "matieren". Lecker...
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Apresentação

Beitragvon dietmar » Di 20. Mai 2008, 15:11

Das Gefäss heisst (zumindest hier) im brasilianischen cuia, im spanischen guampa ... das trinkrohr wird glaube ich überall bombilla bezeichnet ....

Allerdings mag ich Mate/Chimarrão gar nicht. Heissen Tee trinke ich aus der Tasse. Allerdings mag ich die kalte Form mit Eiswasser .... Tereré im spanischen genannt, Mate gelado im portugiesischen .... ist aber ein viel gröberer Tee ...

Chimarrão:
Bild

Mate gelado:
Bild
Mehr Infos: http://brasilienmagazin.net/2006/01/16/mate-gelado/
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Nächste

Zurück zu Briefkasten


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]