Aracaju: Tipps

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: Aracaju: Tipps

Beitragvon supergringo » Mo 17. Mär 2008, 09:57

Auch ich fand Aracaju Klasse! Viel entspannender als Salvador mit seinen Dieben und nervigen Touristenabzockern. War gleich am ersten Abend auf einem geilen Pagode-/ Sambakonzert (in irgendeinem Kulturzentrum außerhalb der Stadt) und habe schnell schnuckeligen Anschluss gefunden, nur so am Rande, eine blond(iert)e Branca. Geschäfstleute und Paulistas sind immer ganz verzweifelt, wenn sie in diese Stadt müssen: Kaum Rotlicht, kaum Boates und nur ein paar Vogelscheuchen auf der Strandpromenade in Atalaia. Die Busfahrer rasen mindestens so verrückt, wie die der Cariocas. Die Frauen werden größer und meines Erachtens hübscher, egal, ob man von nördlicheren Regionen oder vom südlicheren Bahia kommt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist relativ gesund. Taxifahren billig. Für ein beschauliche(re)s Leben ist diese Ecke sicher eine gute Wahl.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Aracaju: Tipps

Beitragvon patecuco » Mo 17. Mär 2008, 10:59

Boris hat geschrieben:Kann mir jemand für den kommenden Mai einen Strand (Stadtteil) in Aracaju und eine gute Pousada (50 -80 reais, 2 Pers.) empfehlen.


Hab zwar selbst dort nie übernachtet, da immer bei den Verwandten, aber mir gefiel es auf der Atlantikseite (nicht am Rio Sergipe) der Halbinsel Santa Lucia ganz gut. Nachdem die Brücke fertig ist, ein Katzensprung, einfach Richtung Barra de Coqueiros fahren, die vielen Strandbars und (teilweise) pousadas sind nicht zu übersehen. Außer am Wochenende ist dort allerdings nichts los, doch einsame Strände gefallen mir.
Benutzeravatar
patecuco
 
Beiträge: 443
Registriert: Di 30. Nov 2004, 16:40
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: Aracaju: Tipps

Beitragvon Modesty » So 6. Apr 2008, 14:02

Ist doch immer Ansichtsache.
Die einen lieben Rio de anderen Manaus…

Am besten du fährst hin und lässt es dir gut gehen.

Mir gefällt die Ecke überhaupt nicht, aber eben alles Ansichtsache.

Mach mal eine Brasilien Reise…….
Modesty Importação e Exportação
Natal - Porto Alegre - Schweiz
Rolf Barfuss
http://www.modesty-ltd.com
sundmed@bluewin.ch
Benutzeravatar
Modesty
 
Beiträge: 7
Registriert: So 6. Apr 2008, 12:40
Wohnort: Schweiz
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]