Arbeiten in Rio

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Beitragvon BrasilJaneiro » Mi 4. Jul 2007, 09:15

Severino hat geschrieben:
BrasilJaneiro hat geschrieben:...Wer als Mädchen bis 15 noch unschuldig ist, hat ein Fest und Feiertag verdient. Schließlich war sie die ganzen 15 Jahre schneller als Vater und Bruder. hohohahi!
Und wie alt waren denn Deine Schwester oder Tochter? Und hat Deine Freundin/Frau keine Brüder oder auch so einen Vater? Hahahiho...
Immerhin findet am Donnerstag ja die erste im Internet ersteigerte Entjungferung statt. Die 18 jährige Britin will mit den 10.000 £ ihr Studium finanzieren. Aber ist das schon Eventmanagement? Ein Event ist es jedenfalls, so eine Entjungferung.... dumm nur, dass sich das "Geschäft" nicht duplizieren lässt....[/quot

Warum nicht? Es gibt doch bestimmt noch einige alte Säcke, denen dies das Geld wert ist. Frage mich nur, ob die Britin auch genügend Brechreiz hat.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4586
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 684 mal in 541 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Event Management

Beitragvon Kaya 1 » So 15. Jul 2007, 19:03

Hallo Susi,
ich bin selber Verantaltungskauffrau (IHK) und Fachwirtin für Messe- und Eventmanagement (WAK) udn bin in Rio aufgewachsen.
Ich denke und das ist auch meine Erfahrung das meiste Geld in unserer Branche verdient man weder in Deutschland, noch in Brasilien mit Parties, egal ob Karneval, Baile Fun oder 15. Geburtstag, sondern mit Messen, Kongressen und sonstigen Firmenveranstaltungen.
Wie meine Vorredner schon gesagt haben wird es sehr schwierig ohne Portugiesischkenntnisse in Brasilien einen Job zu finden. Was ich dir raten würde, nimm mal Kontakt zur deutsch brasilianischen Handelskammer auf (die haben ne eigene VA-Abteilung, z.B. für deutsche Unternehmen, die in Brasilien an Messen teilnehmen) und versuchs über deutsche Firmen, die in Brasilien vertreten sind. Ich denke auch, dass du in Sao Paulo bessere Chancen haben wirst, da SP der Messestandort ist. Was du auch noch probieren könntest wären Meeting & Convention Hotels oder Resorts in Bahia.
Also, viel Glück und viele Grüße
Kaya
Benutzeravatar
Kaya 1
 
Beiträge: 38
Registriert: So 15. Jul 2007, 18:52
Wohnort: Vassouras
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]