Archiv

Biete / Suche von Privat zu Privat >> Der ideale Platz um seine kostenlose Kleinanzeige zu veröffentlichen. SÄMTLICHE IMMOBILIENANGEBOTE - OB VERMIETUNG ODER VERKAUF, PRIVAT ODER GEWERBLICH - MÜSSEN ZUVOR MIT DER ADMINISTRATION ABGESPROCHEN WERDEN. Bei Nichteinhaltung wird der Thread kommentarlos gelöscht.

Beitragvon casparbahia » Mi 9. Aug 2006, 19:58

Ich lebe noch ! Hatte auf Itaparica leichte Probleme mit meiner Kreditkarte, so dass ich auf deutsch gesagt festsass :o Bin jetzt gerade zurueck in Santa Cruz, hab nen Bus fuer den 11. gekriegt
Keine Sorge, bin schon so gut wie da !
Benutzeravatar
casparbahia
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 15. Mär 2006, 11:32
Wohnort: osnabrück
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Lemi » Do 10. Aug 2006, 07:23

Hi Caspar,

na Gott sei Dank. Man denkt ja gleich immer an das Schlimmste .......... (Bsp: verschollener Bagi).

Melde dich trotzdem mal telefonisch bei Cida, um deine Glaubwürdigkeit wieder herzustellen. :wink:

Die ist nämlich eine ziemlich seriöse GAC-Leiterin! :axed:
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Beitragvon casparbahia » Do 10. Aug 2006, 16:18

Ta bom!
Benutzeravatar
casparbahia
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 15. Mär 2006, 11:32
Wohnort: osnabrück
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon robertwolfgangschuster » Do 10. Aug 2006, 17:48

~ö~
casparbahia hat geschrieben:Ta bom!
:alright:
Benutzeravatar
robertwolfgangschuster
 
Beiträge: 716
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 21:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon casparbahia » Sa 26. Aug 2006, 01:20

Den Rand halten RobertWolfgangSchuhputzer ! ;)

Ansonsten schoene Gruesse an alle aus dem GAC. Ich schreib demnaechst mal nen Bericht, bin momentan abends ziemlich fertig.
Benutzeravatar
casparbahia
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 15. Mär 2006, 11:32
Wohnort: osnabrück
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Archiv

Beitragvon Red Feather » Sa 26. Aug 2006, 11:35

Hallo!
Meine CD Sammlung ist immer noch nicht ganz verkauft. Also wer noch brasilianische CD´s zu Schnäppchenpreisen möchte, bitte melden!
Auserdem habe ich noch vieles andere aus Brasilien , Bild, schöne Steine , Schmuck, Capoeira T-Shirts, Sandbilder im Glas u.s.w.
Wer in der Nähe von Nürnberg ist, kann es sich anschauen und gleich mitnehem.Wäre ja wie Eulen nach Athen bringen, wenn ich das alles wieder nach Brasilien zurückmitnehme.
AHO
Red Feather
Benutzeravatar
Red Feather
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 25. Feb 2005, 19:18
Wohnort: Nürnberg
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Caspar gesucht

Beitragvon Ursinho » Sa 26. Aug 2006, 11:52

Lemi hat geschrieben:Der sollte nämlich schon seit dem 05/08 bei GAC sein (soziales Jahr), hat aber bisher nichts von sich hören lassen!

Wow, da hat er sich aber schnell den brasilianischen Sitten angepasst. Parabéns... Aber nach 4 Tagen Zuspätkommens immer noch keinen Anruf: das schaffen doch sonst nur Ailton, Marcelinho &Co.
Sie zu, Caspar, dass Du unseren Ruf der Zuverlässigkeit nicht auf Spiel setzt.

;-)

Meint
Ursinho
Benutzeravatar
Ursinho
 
Beiträge: 489
Registriert: Mi 13. Apr 2005, 18:00
Wohnort: RJ Grajaú
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon tinto » Sa 26. Aug 2006, 14:19

casparbahia hat geschrieben:Den Rand halten RobertWolfgangSchuhputzer ! ;)

Ansonsten schoene Gruesse an alle aus dem GAC. Ich schreib demnaechst mal nen Bericht, bin momentan abends ziemlich fertig.


Welches Weib macht Dich denn so fertig???
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Archiv

Beitragvon grochti » Do 31. Aug 2006, 10:36

Hallo,

Lust auf eine gute Tat? Wer fliegt nach Brasilien?

Gibt es jemanden der in den nächsten Tagen nach Brasilien fliegt, der bereit wäre eine Tabletten-Schachtel "zu schmuggeln"?

Meine Chat-/Brieffreundin in Fortaleza soll nach einer Knieverletzung die nächsten Monate ein rezeptfreies Medikament einnehmen.
In Brasilien würde das knapp 200 Euro kosten, die sie als alleinstehende Mutter mit nicht allzu großem Einkommen nicht leicht aufbringen kann.
In Deutschland gibt es die Tabletten für 50 Euro, Internet-Apotheken noch etwas günstiger.
Die Tabletten möchte ich ihr gern bezahlen.
Einer Verschickung auf dem Luftweg stehen ca. 70 Euro Versand-Gebühren Luftpost-Gebühren (wenn ich das richtig in Erinnerung habe), bzw. ein Monat Seeweg entgegen.
Außerdem habe ich irgendwo gelesen, dass die Einfuhr von Medikamenten, außer für den Eigenbedarf, vom Gesundheitsministerium genehmigt werden muss. (In Deutschland sind es freiverkäufliche Heilmittel aber ich weiß nicht wie das die Brasilianer sehen.)

Ich freue mich über jede Antwort.
Schöne Grüße,
Stephan G.

EDIT: Ich hatte keine Ahnung, dass man Päckchen auch per Luftpost verschicken kann, dachte das ginge nur mit Packeten. Gerade habe ich etwas von Post-Plus-Päckchen gelesen, das per Luftpost verschickt wird. Das würde zumindest eins von zwei Problemen lösen.
Benutzeravatar
grochti
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 31. Aug 2006, 10:09
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Lemi » Do 31. Aug 2006, 11:30

Hi Grochti,

es gibt da noch ein Problem, ohne dir zu nahe treten zu wollen: die Vertrauensfrage!

Wenn du einen Fremden bittest, etwas nach Brasilien mitzunehmen, was in deinem Fall auch noch Pillenform hat, kommt schnell die Frage auf, ob es sich eventuell um Drogen handelt. Falls auch nur der geringste Verdacht besteht, ist das Risiko extrem hoch, den der Schmuggler würde bei Erwischen in Brasilien ca. 3-4 Jahre im Knast einsitzen.

Überleg dir mal, wenn du in der Situation des Reisenden wärst, ob du das Risiko eingehen würdest. Dein Anliegen natürlich in alle Ehre.

Beim DHL kostet ein Päckchen nach Brasilien übrigens 26,50 Euro ....... immer noch sehr teuer, finde ich. Aber warum steckst du die Schachtel denn nicht einfach in einen abgepolsterten Brief und gibst ihn per Post auf? Sicherlich kostet das nur einen Bruchteil.
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Immobilien und Kleinanzeigen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]