Atlas der Gewalt Brasil

Aktuelle Tendenzen und Prognosen der brasilianischen Regierungspolitik und Wirtschaftsentwicklung / Daten und Fakten aus der mehr als 500-jährigen Geschichte Brasiliens

Atlas der Gewalt Brasil

Beitragvon marcus.b » Di 25. Jul 2017, 09:18

http://www.ipea.gov.br/portal/images/170602_atlas_da_violencia_2017.pdf

für Interessierte, Zahlen und Daten zur Entwicklung der Gewalt in Brasil.
Benutzeravatar
marcus.b
 
Beiträge: 128
Registriert: Di 16. Okt 2007, 13:02
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 65 mal in 37 Posts

Folgende User haben sich bei marcus.b bedankt:
Urs

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Atlas der Gewalt Brasil

Beitragvon Colono » Di 25. Jul 2017, 13:27

Zuletzt geändert von Colono am Di 25. Jul 2017, 13:57, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2358
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 652 mal
Danke erhalten: 705 mal in 520 Posts

Re: Atlas der Gewalt Brasil

Beitragvon GatoBahia » Di 25. Jul 2017, 13:44

Und was ist nun schöner :?: In Brasilien einer Gewalttat zum Opfer zu fallen oder in Schweden am Kebs zu verrecken :idea: Die Auswahl hasde ja noch =D> [-o< #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4899
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Atlas der Gewalt Brasil

Beitragvon Colono » Di 25. Jul 2017, 13:58

Die Kunst ist so zu leben, dass es dich nicht erwischt.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2358
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 652 mal
Danke erhalten: 705 mal in 520 Posts

Re: Atlas der Gewalt Brasil

Beitragvon GatoBahia » Di 25. Jul 2017, 14:07

Colono hat geschrieben:Die Kunst ist so zu leben, dass es dich nicht erwischt.

:cool: Die Kunst ist zu leben, wenn es mich ma erwischen sollte is drauf geschissen :cool:

:cool: "Live Fast, Love Hard, Die Young" :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4899
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Atlas der Gewalt Brasil

Beitragvon cabof » Di 25. Jul 2017, 17:12

... und ich gehe durch Schaffhausen und jemand verwechselt mich mit einem Baumstamm...

ansonsten das hier...

http://www.bild.de/politik/inland/kriminalstatistik/krimi-atlas-deutschland-51446202.bild.html
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9972
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Atlas der Gewalt Brasil

Beitragvon GatoBahia » Di 25. Jul 2017, 18:22

cabof hat geschrieben:... und ich gehe durch Schaffhausen und jemand verwechselt mich mit einem Baumstamm...

ansonsten das hier...

http://www.bild.de/politik/inland/kriminalstatistik/krimi-atlas-deutschland-51446202.bild.html

"Dies sind 0,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Aufklärungsquote liegt bei 56,2 Prozent."

Und darüber wird in der Blöd Zeitung gejammert [-X =D> #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4899
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Atlas der Gewalt Brasil

Beitragvon Itacare » Di 25. Jul 2017, 18:37

GatoBahia hat geschrieben:Und was ist nun schöner :?: In Brasilien einer Gewalttat zum Opfer zu fallen oder in Schweden am Kebs zu verrecken ...........


Im Alter von 92 Jahren von einem eifersüchtigen Ehemann erschossen werden :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 915 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
Colono

Re: Atlas der Gewalt Brasil

Beitragvon GatoBahia » Di 25. Jul 2017, 18:48

Itacare hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Und was ist nun schöner :?: In Brasilien einer Gewalttat zum Opfer zu fallen oder in Schweden am Kebs zu verrecken ...........


Im Alter von 92 Jahren von einem eifersüchtigen Ehemann erschossen werden :mrgreen:

Drek, ich hatte mit 35 'ne kleine 19 järige frisch Geschiedene von einem PM Oberst im Motel gehabt, ich hab danach monatelang von einem Axtmörder geträumt :| :? :(
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4899
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Atlas der Gewalt Brasil

Beitragvon cabof » So 30. Jul 2017, 19:04

und Rio steht mal wieder in den Schlagzeilen....

http://www.deutschlandfunk.de/kriminalitaet-zusaetzliche-soldaten-und-polizisten-fuer-rio.1939.de.html?drn:news_id=774106

2700 Morde im ersten Halbahr... und bestimmt nicht nur Bandenkriege...
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9972
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Nächste

Zurück zu Politik, Wirtschaft & Geschichte Brasiliens

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]