"Attraktionen" rund um Iguazu

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen entlang des Giganten "Rio Amazonas" und rund ums Pantanal

Moderator: Tuxaua

"Attraktionen" rund um Iguazu

Beitragvon Iguazu_Water » Mo 9. Jul 2012, 18:31

Hallo

Bin im August zwei Wochen in Brasilien und unser erster Trip wird nach Iguazu sein um dort die Wasserfälle anzusehen.
Daher die Frage, kann mir jemand in der "Nähe" von den Wasserfällen mir Orte usw empfehlen?
Regenwald, Abenteuertour,Schnorcheln,usw sind willkommen :D

Hab irgendwie Campo Grande ins Auge gefasst und von dort mit nach Bonito, laut google ist es dort der Wahnsinn bezüglich Schnorcheln,Fische,Wasser usw.

Vl kann mir diesbezüglich jemand ein paar Tipps geben?
Benutzeravatar
Iguazu_Water
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 9. Jul 2012, 18:24
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: "Attraktionen" rund um Iguazu

Beitragvon cabof » Di 10. Jul 2012, 06:51

An den Wasserfällen gibt es einige Aktivitäten wie zB Rafting, Öko-Tours durch den Nationalpark (Dschungel light), normalerweise kann man die Wasserfälle in 2 Tagen abgrasen, bei Aktivitäten sollte man schon was dranhängen.Viel Spaß und erzähle mal.
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 6395
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: Köln
Bedankt: 667 mal
Danke erhalten: 752 mal in 669 Posts

Re: "Attraktionen" rund um Iguazu

Beitragvon Iguazu_Water » Di 10. Jul 2012, 11:53

ok das klingt schon mal sehr vielversprechend.
Was hälst du von meinem "Auslug" nach Campo Grande? Hast du Erfahrungen damit?
Benutzeravatar
Iguazu_Water
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 9. Jul 2012, 18:24
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: "Attraktionen" rund um Iguazu

Beitragvon cebolinha » Di 10. Jul 2012, 12:23

Iguazu_Water hat geschrieben: [...] unser erster Trip wird nach Iguazu sein um dort die Wasserfälle anzusehen. Daher die Frage, kann mir jemand in der "Nähe" von den Wasserfällen mir Orte usw empfehlen? Regenwald, Abenteuertour,Schnorcheln,usw sind willkommen :D
Hab irgendwie Campo Grande ins Auge gefasst und von dort mit nach Bonito, laut google ist es dort der Wahnsinn bezüglich Schnorcheln,Fische,Wasser usw.[...]

Hi Iguazu_Water, von den Fällen nach Campo Grand ist es schon ein Stückchen. Wir hatten das vor 7 Jahren umgekehrt gemacht: Erst eine Woche Bonito und dann zu den Iguaçu Wasserfällen. Ich persönlich würde, wen Zeit da ist, von den Fällen erst mit dem Bus nach Curitiba und von dort mit der Bahn nach Paranagua. Von dort mit dem Boot entweder auf die Ilho do Mel oder nach Superagui, wobei erstere leichter zu erreichen ist.....
_________________________
http://www.portugiesisch-kurs.de
Bild
Benutzeravatar
cebolinha
 
Beiträge: 195
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 13:18
Wohnort: Lübeck
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 17 mal in 13 Posts

Folgende User haben sich bei cebolinha bedankt:
Iguazu_Water

Re: "Attraktionen" rund um Iguazu

Beitragvon Iguazu_Water » Di 10. Jul 2012, 13:08

Wir haben ab Iguazu ca 10 Tage Zeit wieder nach Buenos Aires zurück zu fahren,den von dort geht unser Rückflug wieder zurück.
D.h von Iguazu nach Curitiba und von dort mit dem Zug nach Paranagua und von dort auf die Insel?
Geht sich das Zeitlich aus in dieser kurzen Zeit?
Die Rückreise kann auch von Curitiba nach Montevideo und wir könnten ja dann mit der Fähre nach BA fahren.
Benutzeravatar
Iguazu_Water
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 9. Jul 2012, 18:24
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: "Attraktionen" rund um Iguazu

Beitragvon BRASILIANT » Mi 11. Jul 2012, 15:18

Iguazu_Water hat geschrieben:Wir haben ab Iguazu ca 10 Tage Zeit wieder nach Buenos Aires zurück zu fahren,den von dort geht unser Rückflug wieder zurück....


Dann empfehle ich so früh wie möglich zurück nach BA, das lohnt sich mehr als im versifften Foz de Iguaçu oder Umgebung rumzuhängen!

=D>
Benutzeravatar
BRASILIANT
 
Beiträge: 353
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 18:11
Bedankt: 15 mal
Danke erhalten: 43 mal in 41 Posts

Re: "Attraktionen" rund um Iguazu

Beitragvon cebolinha » Mi 11. Jul 2012, 20:19

BRASILIANT hat geschrieben: [....] Dann empfehle ich so früh wie möglich zurück nach BA, das lohnt sich mehr als im versifften Foz de Iguaçu oder Umgebung rumzuhängen!


Ach was, die Gegend (im weiteren Sinne, wenn man das über Nacht mit dem Bus zu erreichende Curitiba auch als "die Gegend" bezeichnen kann) ist klasse - es kommt darauf an, was Du erwartest.
Zur bereits erwähnten Bahnfahrt: Den Zug nur bis Morretes nehmen, dann dort einen Aufenthalt im Hotel Nhundiaquara einplanen (dort am Fluss Barreado essen), mit dem Bus nach Paranagua fahren, dort zum Hafen latschen und vor der Abfahrt zur Ilha do Mel in der alten Markthalle Sucos und Pastel genießen,....) Für Naturliebhaber ist die Ilha do Mel echt klasse, es bieten sich dort ein paar Wanderungen an, die Mapa der Insel lässt sich erGOOGLEn. Ich denke, dass man vor Ort immer noch einfach eine Pousada finden müsste (ich war 2005 das letzte mal dort)
Eine Woche kann man in der Gegend super ausfüllen, indem z.B. auch ein Tag in Antonina eingeplant wird.....
_________________________
http://www.portugiesisch-kurs.de
Bild
Benutzeravatar
cebolinha
 
Beiträge: 195
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 13:18
Wohnort: Lübeck
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 17 mal in 13 Posts

Folgende User haben sich bei cebolinha bedankt:
cabof, Iguazu_Water

Re: "Attraktionen" rund um Iguazu

Beitragvon Iguazu_Water » Do 12. Jul 2012, 09:19

Danke cebolinha für diese super Auskunft,diese Route ist gespeichert und sieht sehr interessant aus.
Hätte noch ein paarFragen diesbezüglich:

1)Wie bereits erwähnt haben wir ab Iguazu 10 Tage Zeit um nach BA wieder zurück zu fahren. Geht sich das alles zeitlich aus?
Gibt es eine gute Verbindung von Curitiba nach Montevideo?

2)Was erwartet uns wirklich auf dieser Insel,konnte über google nicht wirklich was finden? Wanderungen,Strände und?

3)Gibt es noch alternativen zu dieser Route? Was für junge Leute? Was "abenteuerliches"?
Benutzeravatar
Iguazu_Water
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 9. Jul 2012, 18:24
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: "Attraktionen" rund um Iguazu

Beitragvon Iguazu_Water » Di 17. Jul 2012, 16:10

Jemand noch ein paar Vorschläge,Tipps,Routen,....?
Benutzeravatar
Iguazu_Water
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 9. Jul 2012, 18:24
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: "Attraktionen" rund um Iguazu

Beitragvon cabof » Di 17. Jul 2012, 19:26

Google mal nach Vila Velha+Parana - ein Riesenpark mit geologischen Steinformationen der besonderen Art - bestimmt auch ein Highlight
und wenig bekannt bei den Gringos (da laufen nämlich keine Samba-Mädels rum) - gut von Curitiba aus zu erreichen.
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 6395
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: Köln
Bedankt: 667 mal
Danke erhalten: 752 mal in 669 Posts

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
Nächste

Zurück zu Reiseziel: Norden & Mittlerer Westen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]