Auslastung Pousadas

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: Auslastung Pousadas

Beitragvon cabof » Di 12. Jun 2012, 22:14

Frankie, ich habe weder Dich noch sonstwen angegriffen, finde es toll mal ein paar Zahlen zu nennen, es gibt sicherlich noch mehr
Pousadabesitzer die mit den Zahlen zurückhaltend sind - ich kann das Freizeitverhalten der Brasilianer nachvollziehen, weil mein
Schwiegervater einen Quiosque am Strand hatte, mittlerweile verpachtet weil zu alt, Dezember bis Karneval brummte der Laden, dann
an den langen Wochenenden und nochmals im Juli.... und da liegt der Unterschied... in Brasilien hat die Klientel Kinder und diese
sind auf die Ferien angewiesen, in DE gibt es jede Menge Singles, viele Paare ohne Kids und im Moment noch Rentner mit dicker Geldbörse und die lassen keine "Zwischensaison" entstehen wie in Brasilien - auch das Preisgefüge für Urlaubsreisen zB nach Ägypten
und jetzt auch Griechenland... da frage ich mich nur, wer verdient überhaupt noch etwas daran? Mit Verlusten arbeitet keiner. Ich
kann mir auch gut vorstellen, das man selbst über den Preis in Brasilien keine einheimischen Touristen anlockt, sie fehlen einfach.
Bei den brasil. Rentnern sehe ich auch kein Potential (Anm. Kaffeefahrten) die reichen reisen sonstwohin und die armen krabbeln so dahin um über die Runden zu kommen - dazwischen gibt es nichts.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9820
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Auslastung Pousadas

Beitragvon Itacare » Di 12. Jun 2012, 23:14

ptrludwig hat geschrieben:Den besten Rat hat Gunni gegeben, wobei das dritte Zimmer schon zu viel ist. Da würdest du wenn alles super läuft auf eine durchschnittliche jährliche Auslastung von 40 % kommen, wenn du genug Bekannte hast. Alles andere sind unrealistische Träume. Warum eigentlich gibt hier kein Pousada Besitzer seine Tipps. Schämen die sich alle, weil sie keine 40 % Auslastung haben? Ich weiß nicht warum es immer wieder Leute gibt die meinen mit einer Pousada sei Geld zu machen und sie können es besser als all die welche vor ihnen gescheitert sind. Außerdem ist die Führung einer Pousada ein Vollzeit Job, das macht man nicht mal einfach so nebenbei. Es kann auch sehr nervenaufreibend sein, wenn man unbequeme Gäste hat und die sind ziemlich häufig.


Eben deswegen kann´s ja noch n wenig dauern bis sie sich melden. Obwohl grad´ Nebensaison wär…. Informationen aus erster aktueller Hand wären natürlich das Salz in der Suppe.
Von Reichtum träume ich auch nicht und leben müsste ich wie gesagt ebenfalls nicht davon. Aber Langeweile ist nun mal nicht mein Ding. Eine Zeit lang ginge das vielleicht, aber dann…. wer rastet, der rostet.

Das Grundstück erlaubt eine Bebauung von knapp über 500 m² Wohnfläche, auch für touristische Zwecke, liegt aber andererseits in der ZOR (Zona de Ocupacao Rarefeita), weswegen der Bauplan zusätzlich von einer Naturschutzbehörde genehmigt werden muss. Das wiederum bedeutet, dass jede nachträgliche Plan- oder Konstruktionsänderung Zeit- und Geld kostet. Um das zu vermeiden, brauche ich eine möglichst konkrete Vorstellung, und deshalb spekuliere ich hier auf Inputs.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5275
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 894 mal
Danke erhalten: 1374 mal in 952 Posts

Vorherige

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]