!!!Auswanderer für TV- Doku gesucht!!!

Mitteilungen von und für Mitgliedern zum Brasilien-Forum / Verbesserungsvorschläge / Kritik und Lob

!!!Auswanderer für TV- Doku gesucht!!!

Beitragvon Casting Concept » Mo 30. Apr 2007, 17:40

Wir suchen interessante Familien oder Lebensgemeinschaften, die wir für eine Dokumentation eines bekannten privaten Fernsehsenders eine Woche mit der Kamera begleiten dürfen.
Dabei interessieren uns spannende Geschichten, Erlebnisse und Menschen, die ein besonderes Ereignis erwarten oder vielleicht auch einen schlimmen Schicksalsschlag erleben mussten, jetzt aber ihr Leben wieder gemeinsam anpacken und mit vereinten Kräften meistern.
Ist Ihr Familienleben großen Herausforderungen ausgesetzt? Sind Sie von Arbeitslosigkeit betroffen und müssen jeden Pfennig dreimal umdrehen um Ihre Großfamilie durchzubringen oder sind Sie mitten im Hausbau und treffen dort auf Schwierigkeiten? Vielleicht steht auch ein freudiges Ereignis an, Geburt oder eine besondere Feier. Sind sie eine bi-nationale Familie in Deutschland oder wollen Sie vielleicht sogar auswandern und Deutschland den Rücken kehren? Haben Sie alles was Sie besitzen bei einem Hausbrand verloren und müssen jetzt wieder ganz von vorn anfangen?
Das Motto unserer Dokumentation ist „Gemeinsam schaffen wir das“.

Wenn Sie selbst oder eine Familie, die Sie kennen in einer solchen oder ähnlichen Situation steckt oder eine ganz besondere Geschichte zu erzählen hat, dann melden Sie sich bei uns. Für die Teilnahme an unserem Format gibt es natürlich eine faire Aufwandsentschädigung!

Casting Concept GmbH
Tel. 030-23 00 45 05
Email: rieger@casting-concept.de
Benutzeravatar
Casting Concept
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 30. Apr 2007, 17:17
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon amigoalemao » Mo 30. Apr 2007, 17:46

was zahlt ihr den? fuer BBB
Benutzeravatar
amigoalemao
 
Beiträge: 138
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 20:53
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: !!!Auswanderer für TV- Doku gesucht!!!

Beitragvon enyone » Di 1. Mai 2007, 08:45

Casting Concept hat geschrieben:Wir suchen interessante Familien oder Lebensgemeinschaften, die wir für eine Dokumentation eines bekannten privaten Fernsehsenders eine Woche mit der Kamera begleiten dürfen.
Dabei interessieren uns spannende Geschichten, Erlebnisse und Menschen, die ein besonderes Ereignis erwarten oder vielleicht auch einen schlimmen Schicksalsschlag erleben mussten, jetzt aber ihr Leben wieder gemeinsam anpacken und mit vereinten Kräften meistern.
Ist Ihr Familienleben großen Herausforderungen ausgesetzt? Sind Sie von Arbeitslosigkeit betroffen und müssen jeden Pfennig dreimal umdrehen um Ihre Großfamilie durchzubringen oder sind Sie mitten im Hausbau und treffen dort auf Schwierigkeiten? Vielleicht steht auch ein freudiges Ereignis an, Geburt oder eine besondere Feier. Sind sie eine bi-nationale Familie in Deutschland oder wollen Sie vielleicht sogar auswandern und Deutschland den Rücken kehren? Haben Sie alles was Sie besitzen bei einem Hausbrand verloren und müssen jetzt wieder ganz von vorn anfangen?
Das Motto unserer Dokumentation ist „Gemeinsam schaffen wir das“.

Wenn Sie selbst oder eine Familie, die Sie kennen in einer solchen oder ähnlichen Situation steckt oder eine ganz besondere Geschichte zu erzählen hat, dann melden Sie sich bei uns. Für die Teilnahme an unserem Format gibt es natürlich eine faire Aufwandsentschädigung!

Casting Concept GmbH
Tel. 030-23 00 45 05
Email: rieger@casting-concept.de


:roll:

Keine Ahnung ob man solche Typen von " Auswanderen " unterstützen sollte die es in Deutschland nicht mal geschafft haben und das dann noch den Harz IV- Empfängern schmackhaft machen muss die gerade beim 5. Bier vor der Glotze hängen?!

Ich jedenfalls wandere Ende Mai aus und das sehr gut vorbereitet da ich das Land, Kultur und Probleme sehr gut kenne. Und, seit über 5 Jahren ohne Fernseher lebe!

Viel Spaß trotzdem :wink:
“The journey of a thousand miles begins with one step.” - Lao-Tsze
Benutzeravatar
enyone
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 16:17
Wohnort: Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: !!!Auswanderer für TV- Doku gesucht!!!

Beitragvon Tudacudaduda » Di 1. Mai 2007, 10:08

enyone hat geschrieben:Ich jedenfalls wandere Ende Mai aus und das sehr gut vorbereitet da ich das Land, Kultur und Probleme sehr gut kenne. Und, seit über 5 Jahren ohne Fernseher lebe!


Da wirst du aber im Glotzenland Brasilien ein echter Exot sein. :lol:
Benutzeravatar
Tudacudaduda
 
Beiträge: 235
Registriert: So 28. Jan 2007, 16:52
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: !!!Auswanderer für TV- Doku gesucht!!!

Beitragvon enyone » Di 1. Mai 2007, 10:11

Tudacudaduda hat geschrieben:
enyone hat geschrieben:Ich jedenfalls wandere Ende Mai aus und das sehr gut vorbereitet da ich das Land, Kultur und Probleme sehr gut kenne. Und, seit über 5 Jahren ohne Fernseher lebe!


Da wirst du aber im Glotzenland Brasilien ein echter Exot sein. :lol:


:wink: war ich schon immer!
:lol:
“The journey of a thousand miles begins with one step.” - Lao-Tsze
Benutzeravatar
enyone
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 16:17
Wohnort: Bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: !!!Auswanderer für TV- Doku gesucht!!!

Beitragvon Hilux » Di 1. Mai 2007, 19:53

Casting Concept hat geschrieben:Ist Ihr Familienleben großen Herausforderungen ausgesetzt?......


....das Leben ist immer eine Herausforderung ! Ich weiss nicht, wie man sich bei Ihrer Agentur das Leben hier vorstellt...Zum Glück verdiente ich in Deutschland ja auch über der Beitragsbemessungsgrenze... Einer meiner Gründe nach Brasilien zu kommen, war die Unvereinbarkeit von Familie und Beruf in einer leider immer noch zu kinderfeindlichen Gesellschaft in Deutschland....

Warum schauen sie sich nicht in deutschen Grossstädten um, wo es Kontakte zwischen den Hochschulen gibt, bspw. in Köln (Uni Köln: Regionalwissenschaften Lateinamerika oder FH Köln: Tropentechnologie...).

Ich befürchte, das Brasilien hier mal wieder in die Schmuddelecke gestellt wird. Guck mal, wat sind die arm da....

Ich hoffe mich in ganzer Linie getäuscht zu haben.

Gruss aus Fortaleza
Gruss aus Fortaleza
Benutzeravatar
Hilux
 
Beiträge: 120
Registriert: Sa 21. Apr 2007, 19:20
Wohnort: Fortaleza
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Bernado » Mi 2. Mai 2007, 20:08

Wenn man sich die Homepage von denen anschaut
http://www.casting-concept.de/sites/home.html

Das sind für mich keine Referenzsendungen um bei denen auch nur auf dem Bildschirm zu erscheinen.

Grüsse Bernd
"In Mallorca trifft man mehr Deutsche als in Berlin."
Thomas Gottschalk am 23.6.2007
Benutzeravatar
Bernado
 
Beiträge: 367
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 20:49
Wohnort: Frankfurt Mörsfelden
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

ja wo laufen sie denn ...

Beitragvon Paranaense » Sa 19. Mai 2007, 17:55

Wie ich informiert wurde geht es dabei nicht um Auswanderer sondern Willige die noch in Deutschland leben. Somit falscher Titel zur Anwerbung!!!

Beweggründe kann man nicht von denen erhalten die blind losrennen nach dem Motto: ick will mal schnelle nach Machoka oda Antalya - mit Kraft durch Freude Reisegesellschaft. Sondern von denen welche bereits im Ausland leben.

Und den Riechfilm für Blinde möchte ich sehen wollen!!
Benutzeravatar
Paranaense
 
Beiträge: 43
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 00:37
Wohnort: Palmeira - Parana
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: ja wo laufen sie denn ...

Beitragvon mikelo » Sa 19. Mai 2007, 18:02

Paranaense hat geschrieben:Wie ich informiert wurde geht es dabei nicht um Auswanderer sondern Willige die noch in Deutschland leben. Somit falscher Titel zur Anwerbung!!!

Beweggründe kann man nicht von denen erhalten die blind losrennen nach dem Motto: ick will mal schnelle nach Machoka oda Antalya - mit Kraft durch Freude Reisegesellschaft. Sondern von denen welche bereits im Ausland leben.

Und den Riechfilm für Blinde möchte ich sehen wollen!!


hatte mal, als ich ins gelobte land ausgewandert bin, interessenhalber auf so ein posting geantwortet. wollte etwas ueber spesen etc. wissen.
lange rede kurze antwort: abhacken
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts


Zurück zu Briefkasten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]