Auswandern / Auszeit

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: Auswandern / Auszeit

Beitragvon Takeo » Mi 9. Feb 2011, 13:56

Trigx hat geschrieben:Ich möchte ein einfaches Leben. Ja, eben ohne den europäischen Mittelschicht-Standard. Umso weniger desto besser. Ich liebe es einfach z leben. Verwöhnte werden das sowieso nicht verstehen können.


... ohne den europäischen Mittelschichtsstandard??? Dann kannst Du schonmal Goiânia und Florianópolis streichen, denn diese Städten siedeln sich etwas über dem europäischen Mittelschichtsstandard an! Zu den übrigen Orten kann ich nichts sagen!

Ich habe aber den Eindruck, dass Du falsche Vorstellungen mit Brasilien verbindest! Glaubst Du im Ernst, dass das Leben in Brasilien locker und lässig unter Kokosalmen abläuft? Entweder willst Du europäischen Standard in einer kultivierten Umgebung und musst relativ mehr Geld dafür ausgeben als in Europa, oder Du lebst in der Unterschicht in staubiger sonnenverbrannter Nachbarschaft, wo Deine Nachbarn Sonntags morgens um 6:30 anfangen ihre Schrottautos (gerne VW Kombis oder VW Brasilias) zu reparieren, laute Musik hören und relativ ungezogen und frech zu einem Gringo sind, der nur seinen Frieden haben will, es sei denn Du hast Nerven wie Drahtseile! Aber egal, für jemanden der so einfach leben möchte und die Verwöhnten, die das nicht verstehen können, suchst Du Dir aber ziemlich genau aus WO Du einfach leben möchtest, und die Städte die Du ins Ziel nimmst sind ja dann auch ziemlich exclusiv... Florianópolis etc...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Auswandern / Auszeit

Beitragvon chato » Mi 9. Feb 2011, 17:19

Hallo trigx,

ich möchte Deiner Liste noch ein paar Namen hinzufügen:

Estreito/Maranhao
Maraba/Para
Araguaina/Tocantins
Teresina/Piaui

Vorteil: kaum Gringos und das wahre wahre Brasilien!

Abracos

Chato
Benutzeravatar
chato
 
Beiträge: 219
Registriert: Fr 23. Jun 2006, 09:20
Bedankt: 37 mal
Danke erhalten: 37 mal in 29 Posts

Folgende User haben sich bei chato bedankt:
Trigx

Re: Auswandern / Auszeit

Beitragvon Trigx » Mi 9. Feb 2011, 18:57

Takeo hat geschrieben:
Trigx hat geschrieben:Ich möchte ein einfaches Leben. Ja, eben ohne den europäischen Mittelschicht-Standard. Umso weniger desto besser. Ich liebe es einfach z leben. Verwöhnte werden das sowieso nicht verstehen können.


... ohne den europäischen Mittelschichtsstandard??? Dann kannst Du schonmal Goiânia und Florianópolis streichen, denn diese Städten siedeln sich etwas über dem europäischen Mittelschichtsstandard an! Zu den übrigen Orten kann ich nichts sagen!

Ich habe aber den Eindruck, dass Du falsche Vorstellungen mit Brasilien verbindest! Glaubst Du im Ernst, dass das Leben in Brasilien locker und lässig unter Kokosalmen abläuft? ...


Hallo Takeo,

auf keinen Fall habe ich falsche Vorstellungen. Aber ich weiß nunmal, das es auch günstiger geht. Alles eine Frage der persönlichen Ansprüche. Ich möchte nicht genauso leben wie in Deutschland. Fragen kostet nichts und Kritik kann auch hilfreich sein. Was am Ende dabei rauskommt zählt für mich. Ich möchte vieles wissen und ziehe daraus mein Fazit.

Die genannten Ziele sind vom Klima, Infrasstruktur etc. interessant für mich. Aber mal schauen, ich setzte mich noch nicht fest.
Benutzeravatar
Trigx
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 3. Feb 2011, 23:22
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Auswandern / Auszeit

Beitragvon Duda » Do 10. Feb 2011, 00:44

Takeo hat geschrieben:Entweder willst Du europäischen Standard in einer kultivierten Umgebung und musst relativ mehr Geld dafür ausgeben als in Europa, oder Du lebst in der Unterschicht in staubiger sonnenverbrannter Nachbarschaft, wo Deine Nachbarn Sonntags morgens um 6:30 anfangen ihre Schrottautos (gerne VW Kombis oder VW Brasilias) zu reparieren, laute Musik hören und relativ ungezogen und frech zu einem Gringo sind, der nur seinen Frieden haben will, es sei denn Du hast Nerven wie Drahtseile!


So wie das klingt hast du wohl schon selbst in der brasilianischen Unterschicht gelebt. :o
Hast aber natürlich in allen Punkten recht. Paarmal die Favela zu besuchen oder dort zu wohnen ist ein gewaltiger Unterschied, genauso wie in Brasilien Urlaub zu machen anders ist als in Brasilien zu leben.
Benutzeravatar
Duda
 
Beiträge: 28
Registriert: Mo 16. Jun 2008, 18:55
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: Auswandern / Auszeit

Beitragvon Trigx » Do 10. Feb 2011, 01:03

Jetzt bin ich total durcheinander. :shock:

Möchte doch nur in einer Gegend leben die nicht von der Welt abgeschnitten ist und die Lebenshaltungskosten sich im Rahmen halten.

Muss doch in Brasilien Orte und Städte geben die nicht überteuert sind und trotzdem was zu bieten haben. [-o<
Benutzeravatar
Trigx
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 3. Feb 2011, 23:22
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Auswandern / Auszeit

Beitragvon Trigx » Do 10. Feb 2011, 01:07

Wer kann mir also helfen? :roll:

Danke!
Benutzeravatar
Trigx
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 3. Feb 2011, 23:22
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Auswandern / Auszeit

Beitragvon moni2510 » Do 10. Feb 2011, 11:53

Trigx hat geschrieben:Jetzt bin ich total durcheinander. :shock:

Möchte doch nur in einer Gegend leben die nicht von der Welt abgeschnitten ist und die Lebenshaltungskosten sich im Rahmen halten.

Muss doch in Brasilien Orte und Städte geben die nicht überteuert sind und trotzdem was zu bieten haben. [-o<


Da ist Brasilien nicht anders als Europa... also NEIN... (meine Meinung)
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2983
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 774 mal in 527 Posts

Re: Auswandern / Auszeit

Beitragvon technick » Do 10. Feb 2011, 12:25

Hallo,
ich lebe seit gut einem Jahr hier in der Nähe von Recife, es ist wirklich sehr schön hier, auch sind die Menschen größtenteils sehr freundlich, aber ohne Familienanschluss, den ich durch meine Frau hier habe, möchte ich hier nicht anfangen, es ist schon anders. Der Konsumzwang ist in meinen Augen in gewissen Bereichen noch grösser als in Europa. Günstig zu leben kann man hier, in der Gegend wo ich wohne noch, aber dann darf ich absolut keine Ansprüche haben und mich auch auskennen, denn der Supermarkt ist oft nicht das günstigste.
Wenn Du nach Brasilien gehen möchtest, vorübergehend oder eventuell für immer, musst Du Dich auf eine sehr grosse Umstellung in Deinem leben gefasst machen.
Zuletzt noch, Südamerikaner die in Europa leben, verhalten sich in Europa nicht so wie zuhause.

Nick
Benutzeravatar
technick
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 27. Feb 2008, 19:32
Wohnort: Pau Amarelo Permanbuco
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Auswandern / Auszeit

Beitragvon baldim » Do 10. Feb 2011, 18:11

Ich würde an deiner Stelle mir einen Flieger nach Rio de Janeiro nehmen.

Vorab event. hier im Forum mich nach einer günstigen Pousada umhören,
es gab da schon irgendwo einige Vorschläge.
Wenn du ein paar Wochen dort lebst, kannst du dich ja weiter orientieren.
Als ich das erste Mal in Brasilien ankam und auch heute noch immer wieder,
hat es mir Rio angetan. Da du ja ein gewisses Einkommen hast, solltest du keine finanziellen Probleme haben.
Überweise dein Geld zur DKB, mit der VisaCard kannst du dann an allen entsprechenden Automaten für einen sehr guten Kurs Geld abheben.

Mach dein Ding, ich wünsche dir viel Glück.

Jörg
Benutzeravatar
baldim
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 09:37
Wohnort: Ahrensburg-Belo
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 16 mal in 11 Posts

Re: Auswandern / Auszeit

Beitragvon Duda » Do 10. Feb 2011, 22:07

baldim hat geschrieben:Überweise dein Geld zur DKB, mit der VisaCard kannst du dann an allen entsprechenden Automaten für einen sehr guten Kurs Geld abheben.


So wie der Euro fällt wird es in naher Zukunft wohl leider anders aussehen. Und dann kommt ja noch die brasilianische Inflation dazu.
Benutzeravatar
Duda
 
Beiträge: 28
Registriert: Mo 16. Jun 2008, 18:55
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]