Auswandern.... suche Gleichgesinnte....

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Beitragvon Brummelbärchen » Di 13. Jun 2006, 11:14

Adriano2006 hat geschrieben:ich suche eben jemand, der meine Schwächen ausgleicht

Was erwartest Du konkret von einem Partner? Welche Schwächen soll er ausgleichen? Nur die gleichen Träume zu haben ist Dir wohl auch nicht genug.

BB'
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Severino » Di 13. Jun 2006, 11:26

Oi BB
Hat er doch geschrieben:
und ich suche eben jemand, der meine Schwächen ausgleicht, und bestimmt keinen Finanzier.... natürlich werde ich genauso wenig jemand anders finanzieren.... außer seine Qualifikationen sind aussergewöhnlich .

Seine Schwäche ist also, dass er eben nicht aussergewöhnlich qualifiziert ist.
Damit haben wir wohl die besseren Karten. :lol:
Sein einziger Vorteil wäre die Kohle :idea:
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Beitragvon dietmar » Di 13. Jun 2006, 11:37

@Brummelbärchen

Habe deinen anderen Thread bzgl. Forumsethik gelesen. Ich finde es toll, dass du dich mit dem Adriano so ernsthaft auseinandersetzt. Aber es erscheint mir sinnlos.

Die Webseite von dem existiert seit mehreren Jahren und wurde jetzt einmal überarbeitet. Der träumt schon so lange davon, wie ich hier bin! :)

Und dieser Thread hier wurde in den vergangenen 3 Tagen höchstwahrscheinlich öfters aufgerufen als seine Homepage in den vergangenen 3 Jahren.

Er hat meines Erachtens vielleicht wirklich die Schnautze voll, hat aber gleichzeitig Schiss, den Schritt zu wagen. Ausser er ist 110% abgesichert. Das nenne ich wahren Pioniergeist. Weil er höchstwahrscheinlich nach 11 Jahren Brasilien (wenns stimmt) wieder nach Deutschland geflüchtet ist, weil er es hier nicht gepackt hat. Weil Luschen am besten weiter in Deutschland sitzen und jammern. Und du hast doch gesehen, welche Argumente er aufgeführt hat. Wir sind ja alle unwürdig mit ihm hier im Forum zu sein, ausser wir haben seine Erfahrung und Sprachkenntnisse. Und da die Sozialhilfe keine Homepages sponsort, musste er sich halt eine kostenlose zulegen ... :twisted: In der Hoffnung, einen Idioten zu finden, der ihn ergänzt: Sein Partner hat es, er gibt es aus ... :shock:
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Beitragvon Gunni » Mi 9. Aug 2006, 16:43

Boaaahh....habe mir grade die page angesehen mit dem "null bock" - ob du damit Investoren oder Mitstreiter gewinnst bezweifle ich.... :x

Man investiert doch nicht, weil man "null bock" hat - das passt nicht zusammen.

Ich hab "sehr viel Bock auf Deutschland" (um es mal bei dem Sprachgebrauch zu belassen) und genau deswegen investier ich in Brasilien. - was Brasilien so "reizvoll" macht, ist, daß man sich seinen Privat-Staat mit ein "bischen" Geld selber erstellt (sollteste aber wissen, wenn du schon so lange dort bist :!: )

...vielleicht ist "null bock" ja der entscheidende Unterschied zwischen ner kleinen Kneipe und einer großen Fabrik... :wink:
Benutzeravatar
Gunni
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 16:07
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 64 mal in 41 Posts

Beitragvon romeo must die » Mi 9. Aug 2006, 17:17

Klar Adria No,
bin mit 50% meiner Rente dabei mit dir in Brasi was Geiles aufzubauen. :humping:

Hab super Ideen :sucking:

Lass es uns in Recife machen. Da kenn ich viele Kunden. :boobs:


Schick mir ne PN und nen Ticket :pissing:
viele Grüsse
romeo must die
Benutzeravatar
romeo must die
 
Beiträge: 59
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 10:21
Wohnort: Westfalen
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon romeo must die » Mi 9. Aug 2006, 17:25

Huch, habs gerad gelesen, Adria No:

Zuhälter wegen Menschenhandel mit 75 Brasilianerinnen vor Gericht

Einem Zürcher Zuhälter droht eine mehrjährige Zuchthausstrafe wegen Menschenhandels. Er soll 75 brasilianische Frauen zur Prostitution gezwungen und systematisch erniedrigt haben.



Was jetzt?
viele Grüsse
romeo must die
Benutzeravatar
romeo must die
 
Beiträge: 59
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 10:21
Wohnort: Westfalen
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon robertwolfgangschuster » Mi 9. Aug 2006, 17:55

romeo must die hat geschrieben: Er soll 75 brasilianische Frauen zur Prostitution gezwungen und systematisch erniedrigt haben. [/color]


Was jetzt?



Wahrscheinlich hat er im stehen Wadenkrämpfe bekommen.
Benutzeravatar
robertwolfgangschuster
 
Beiträge: 716
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 21:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon robertwolfgangschuster » Mi 9. Aug 2006, 17:58

romeo must die hat geschrieben:bin mit 50% meiner Rente dabei mit dir in Brasi was Geiles aufzubauen. :humping:



darf ich die anderen 50% sinnvoller anlegen?
Benutzeravatar
robertwolfgangschuster
 
Beiträge: 716
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 21:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Severino » Do 10. Aug 2006, 07:54

Zuhälter wegen Menschenhandel mit 75 Brasilianerinnen vor Gericht
Einem Zürcher Zuhälter droht eine mehrjährige Zuchthausstrafe wegen Menschenhandels. Er soll 75 brasilianische Frauen zur Prostitution gezwungen und systematisch erniedrigt haben.

Nach ca. 1,5 Jahren Untersuchungshaft ist der ehemalige Besitzer des Help in Zürich auf freiem Fuss. Die Staatsanwältin hat den Prozess vergeigt.
Auch ein Mitangeklagter (Frauenhandel und Förderung der Prostitution) )wurde nach ca. 1 Jahr Untersuchungshaft entlassen.
Beide haben den Schwager und die Ehefau des Help-Besitzers, beides Brasilianer, schwer belastet.
Das Help ist heute ein Coiffeur-Salon. Die über der ehemaligen Bar gelegenen Zimmer werden an drogenabhängige und sonstige Sozialfälle vermietet.
Hätte der Prozess in Brasilien stattgefunden, wären die Angeklagten vermutlich auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen. (So wurde mir zumindest von Angehörigen der "Opfer" berichtet)
Also Romeo, jetzt überleg Dir das noch Mal gut mit dem "was Geiles aufbauen"
P.S.: Der ehemalige Besitzer des Help, nennen wir ihn Mal Pedro, hat übrigens den grössten Teil des Geldes für Koks verbraucht....
Den Rest vermutlich für seinen Anwalt, der früher selbst ein Bordell besass....
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Beitragvon romeo must die » Do 10. Aug 2006, 10:45

Severino hat geschrieben:
Zuhälter wegen Menschenhandel mit 75 Brasilianerinnen vor Gericht
Einem Zürcher Zuhälter droht eine mehrjährige Zuchthausstrafe wegen Menschenhandels. Er soll 75 brasilianische Frauen zur Prostitution gezwungen und systematisch erniedrigt haben.

Nach ca. 1,5 Jahren Untersuchungshaft ist der ehemalige Besitzer des Help in Zürich auf freiem Fuss. Die Staatsanwältin hat den Prozess vergeigt.

Also Romeo, jetzt überleg Dir das noch Mal gut mit dem "was Geiles aufbauen"



Sieht doch gut aus, denn:

1) Ich erniedrige keine Frauen,
2) Ich zwinge keine Frauen,
3) Pedro wurde doch freigesprochen.
viele Grüsse
romeo must die
Benutzeravatar
romeo must die
 
Beiträge: 59
Registriert: Fr 21. Jul 2006, 10:21
Wohnort: Westfalen
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]