Auswanderung nach Brasilien.. als fast Brasilianer

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Auswanderung nach Brasilien.. als fast Brasilianer

Beitragvon FBDIMM » So 4. Sep 2016, 17:05

Ich gruesse euch, mein Name ist Jorge Hermann De Vicente
Ich bin in Deutschland 1996 geboren,und halb Brasilianer, habe die Brasilianische als auch Deutsche Staatsbuergerschaft.
Aktuell befinde ich mich fuer 2 Monate in Brasilien bei meiner brasilianischen Familie in Ceilandia (DF).

Ich spiele schon seit langem mit dem Gedanken nach Brasilien zu ziehen, so in die Gegend DF, Goias.
Mir reicht fuer meinen Anspruch eine einfache 2 Zimmer Wohnung/Huette/Haus, noch nichtmal warmes Wasser noetig.

Wuerde mir eines Tages gerne etwas in der Region Ceilandia/Samambaia suchen, wenn es denn moeglich ist.
Ich bin nun 20 Jahre alt, und werde nun mein Elektrotechnik Studium mit Schwerpunkt Energietechnik und Technische Informatik beginnen, und eigentlich moechte ich schon direkt nach dem Abschluss weg, aber ist das realistisch?

Ich habe innerhalb einiger Jahre ca. 15000 Euro zusammengespart um eine gewisse Zeit ueberbruecken zu koennen.
Portugiesisch spreche ich in allen Situationen fliessend, ausser gewisse Fachsprache in einigen Bereichen.
Weiterhin wurde mir gesagt dass ich Akzentfrei spreche, wahrscheinlich dadurch bedingt dass ich 3 sprachig aufgewachsen bin, Deutsch, Portugiesisch, Spanisch, und weiterhin noch Englisch spreche.

Wie stehen denn die Chancen etwas in DF/Goias zu finden als Elektroingeneur Telekommunikationstechnik / Energietechnik(mein Abschluss)

Ich wuerde das ganze nur wagen wenn da eine realistische Aussicht auf Erfolg besteht, also unteranderem ein Einkommen dass ich mir dann gern wuensche von 1500R$ - 2000R$ als mein Optimum.

Bin weiterhin nicht daran interessiert irgendeinen hohen Lebensstandard zu haben, oder in einer Touristengegend zu leben, daher bin ich fuer eure Tipps offen, da ich ja den Grossteil meines Lebens in Deutschland verbracht habe, und daher mit Brasilien nicht allzu viel Erfahrung habe.
Benutzeravatar
FBDIMM
 
Beiträge: 1
Registriert: So 4. Sep 2016, 16:42
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Auswanderung nach Brasilien.. als fast Brasilianer

Beitragvon Takeo » Mo 5. Sep 2016, 22:35

FBDIMM, Deine Ansprüche sind sehr gering... kein warmes Wasser und 1.500 - 2.000 Gehalt... und 15.000 Euro auf der Bank. Bichão... versuch' ein paar Praktika in Brasilien zu machen, und kuck' schon während Deines Studiums oft nach Brasilien. Bei den eher geringen Ansprüchen wirst Du Dich schon auf dem Arbeitsmarkt einfinden. Vielleicht ist DF jetzt nicht der ideale Standpunkt und Ceilandia/Samambaia schonmal garnicht, weil ja 'ne eher ärmere Gegend, oder nicht? Aber schon Anápolis oder Goiânia...

... pass' aber auch auf, dass Du Dich nicht unter dem Preis verkaufst, sonst hast Du hinterher Schwierigkeiten in Deiner Karriere weiterzukommen, denn Du wirst mit Sicherheit diese eher geringen Ansprüche nicht lange beibehalten wollen.

Kümer Dich auch um CREA... wenn Du noch studieren willst, hast Du schon in Deutschland die Möglichkeit, Dich um alle nötigen Unterlagen frühzeitig zu kümmern...

Ansonsten abwarten und kucken was sich hier und bei Dir in der Zwischnzeit alles so tut...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Auswanderung nach Brasilien.. als fast Brasilianer

Beitragvon Zuckerbär » Sa 10. Dez 2016, 14:29

Boa sorte!
Wäre schön, wenn du uns am laufenden hälst
Benutzeravatar
Zuckerbär
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 23:40
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Auswanderung nach Brasilien.. als fast Brasilianer

Beitragvon GatoBahia » Sa 10. Dez 2016, 15:03

FBDIMM hat geschrieben:Ich gruesse euch, mein Name ist Jorge Hermann De Vicente
Ich bin in Deutschland 1996 geboren,und halb Brasilianer, habe die Brasilianische als auch Deutsche Staatsbuergerschaft.


Glückwunsch zu deinem Namen, du bist Brasileiro :idea:

Elektro Ing und ein Auge auf die Sonne klingt nach einem Plan, die Brasies haben so viel Sonne und nutzen sie nicht das ich heulen könnte. Ok, Wasser is natürlich auch Strom für umsonst :idea:

Mach bitte deinen Ing und geh nach Brasilien, elektrische selbsfahrende Autos sind das Ding :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5088
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1221 mal
Danke erhalten: 571 mal in 461 Posts

Re: Auswanderung nach Brasilien.. als fast Brasilianer

Beitragvon pejowi » So 11. Dez 2016, 22:13

Jorge,

wenn du das Studium fertig hast, nimm dein Geld, such dir was aus, was du gerne anfängst, und mach dich selbständig.

vergeude in BR dein Wissen nicht an einen Arbeitgeber, sondern werd selber einer !!!
tudo bem
Benutzeravatar
pejowi
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 21:33
Wohnort: München (Recife, der geplatzte Traum)
Bedankt: 43 mal
Danke erhalten: 45 mal in 25 Posts

Re: Auswanderung nach Brasilien.. als fast Brasilianer

Beitragvon cabof » So 11. Dez 2016, 23:00

Hier stellt sich die Frage: was ist schwieriger - einen vernünftigen Job zu finden oder einen neuen Kundenstamm aufzubauen?

Bei seinen Voraussetzungen würde ich erst einmal bei deutschen Firmen nachfragen ob es einen Bedarf in Brasilien gibt. Die
Parameter stimmen, - viel Glück.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10048
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts


Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]