Auto mieten mit dt. Führerschein?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Auto mieten mit dt. Führerschein?

Beitragvon sommersprosse » Mo 20. Okt 2008, 14:33

bom dia,
wisst ihr, ob man mit einem dt. Führerschein in Brasilien Autos mieten kann und wenn ja, ist dieser unbegrenzt gültig? Ich habe gehört, dass man in Dt.land keinen internationalen Führerschein beantragen muss, sondern der Führerschein internationale Gültigkeit hat, man jedoch nur innerhalb der ersten 3 Monate Autos mieten kann. Und danach? Kann ich diese Gültigkeit vor Ort (in meinem Falle: Salvador de Bahia) verlängern oder stimmt das mit den 3 Monaten nicht?
Vielen dank für eure Hilfe!
abracos,
nina*
Benutzeravatar
sommersprosse
 
Beiträge: 29
Registriert: Di 6. Mai 2008, 20:53
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Auto mieten mit dt. Führerschein?

Beitragvon dimaew » Mo 20. Okt 2008, 18:20

Kurz und schmerzvoll: Dein deutscher Führerschein nützt Dir hier nix. Beantrage einen Internationalen. Mit dem hast Du als Tourist dann keine grösseren Probleme, wenn Du ihn hier noch übersetzen lässt, denn der Internationale Führerschein, den deutsche Behörden ausstellen, enthält keine portugiesische Übersetzung (meiner jedenfalls nicht, der ein gutes Jahr alt ist)
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Auto mieten mit dt. Führerschein?

Beitragvon Laurita » Mo 20. Okt 2008, 18:41

Hallo Nina,

Du kannst mit deinem deutschen Führerschein 180 Tage lang fahren, ohne es umschreiben lassen zu müssen. Deutschland und Brasilien haben eigentlich das Wiener Straßenverkehrsübereinkommen von 1968 signiert. Näheres bitte siehe Resolução 193 - 06 von CONTRAN, aufrufbar unter http://www.denatran.gov.br/resolucoes.htm. Du kannst auch mit dem deutschen Führerschein ein Auto in Brasilien mieten. Ich würde dir aber empfehlen, dein Führerschein ins Portugiesisch übersetzen zu lassen.
Benutzeravatar
Laurita
 
Beiträge: 205
Registriert: Mo 28. Nov 2005, 22:18
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 7 mal in 6 Posts

Re: Auto mieten mit dt. Führerschein?

Beitragvon sommersprosse » Mo 20. Okt 2008, 18:52

vielen Dank, Laurita! da bin ich ja beruhigt und werd mir beim nächsten Mal ohne schlechtes Bauchgefühl ein Auto mieten können :)
Weisst du, wo ich nach den 180 Tagen den Führerschein umschreiben lassen kann?
Benutzeravatar
sommersprosse
 
Beiträge: 29
Registriert: Di 6. Mai 2008, 20:53
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Auto mieten mit dt. Führerschein?

Beitragvon sommersprosse » Mo 20. Okt 2008, 19:02

... hab gerade erst die 2. antwort gelesen und bin nun doch ein wenig verunsichert. Ich geh einfach mal davon aus, dass das mit der 180- tage Gültigkeit stimmt, denn ich hab hier mal ein Auto ausgeliehen und hatte auch in der Polizeikontrolle keine Probleme, als ich meinen dt. Führerschein gezeigt habe... aber ein gutes Gefühl hatte ich bei der Sache nicht, da ich mir wegen der Gültigkeit des Führerscheins nicht sicher war. Bei der Autovermietung meinten sie nur, dass ich nach 3 Monaten eine Verlängerung beantragen muss (3 Monate für Leute mit Touristenvisum?). Ich werd mich nochmal erkundigen, um rauszufinden, ob ich bei der letzten Automiete einfach nur riesen Glück hatte, oder ich mir 180 Tage lang keinen Kopf machen muss.

Wisst, ob ich auch von hieraus einen internationalen Führerschein beantragen könnte, wo ich den Führerschein übersetzen lasse und ob sich an der Gültigkeit was ändert, wenn ich nicht mit Touristenvisum, sondern mit einem Studentenvisum (1 Jahr Gültigkeit) hier bin?

danke für die Infos! :)
Benutzeravatar
sommersprosse
 
Beiträge: 29
Registriert: Di 6. Mai 2008, 20:53
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Auto mieten mit dt. Führerschein?

Beitragvon Urubu » Mo 20. Okt 2008, 19:33

Da hat Laurita vollkommen recht!

180 Tage brauchst Du dir mit dem deutschen keine sorgen machen und kannst alles tun, was Du mit dem bras. auch kannst!

Aber ich wuerde ihn auch uebersetzen lassen!

LG Klaus
Benutzeravatar
Urubu
 
Beiträge: 127
Registriert: So 23. Mär 2008, 13:06
Wohnort: Brasilia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Auto mieten mit dt. Führerschein?

Beitragvon Laurita » Mo 20. Okt 2008, 19:49

Hallo Nina,

So schlimm ist es nicht! Du kannst ruhig mit deinem deutschen Führerschein 180 Tage lang fahren. Nach diesem Frist musst du aber deinen Führerschein umschreiben lassen - selbst wenn du in Brasilien mit einem einjährigen Studentenvisum bist. Dafür sind nur Physische und PsychologischeTests notwendig. Beide sind sehr einfach und können bei dem DETRAN gemacht werden.

Ich weiss nicht, ob du mit einem internationalen Führerschein weiter kommt. Auf jedem Fall ersetzt er einen gültigen Führerschein nicht.
Benutzeravatar
Laurita
 
Beiträge: 205
Registriert: Mo 28. Nov 2005, 22:18
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 7 mal in 6 Posts

Re: Auto mieten mit dt. Führerschein?

Beitragvon cabof » Mo 20. Okt 2008, 22:31

Dafür sind nur Physische und PsychologischeTests notwendig. Beide sind sehr einfach und können bei dem DETRAN gemacht werden.

Sind diese Tests auch für Brasilianer vorgeschrieben wenn diese ihren Führerschein machen?

Dann sage ich nur "Idiotentest" .....
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9972
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Auto mieten mit dt. Führerschein?

Beitragvon 007 » Mo 20. Okt 2008, 23:45

cabof hat geschrieben:[b]Dafür sind nur Physische und PsychologischeTests notwendig. Beide sind sehr einfach und können bei dem DETRAN gemacht werden.
[/b]
Sind diese Tests auch für Brasilianer vorgeschrieben wenn diese ihren Führerschein machen?

Dann sage ich nur "Idiotentest" .....


Ja diese Test müssen alle bestanden haben. Mit dem Idiotentest gebe ich Dir vollkommen recht. Wer diesen nicht besteht hat m.E. kein Anspruch ein Motorfahrzeug zu lenken !

abraço

James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Auto mieten mit dt. Führerschein?

Beitragvon lobomau » Di 21. Okt 2008, 01:08

Laurita hat geschrieben:Hallo Nina,

So schlimm ist es nicht! Du kannst ruhig mit deinem deutschen Führerschein 180 Tage lang fahren. Nach diesem Frist musst du aber deinen Führerschein umschreiben lassen - selbst wenn du in Brasilien mit einem einjährigen Studentenvisum bist. Dafür sind nur Physische und PsychologischeTests notwendig. Beide sind sehr einfach und können bei dem DETRAN gemacht werden.

Mit Umschreiben ist ein neuer Führerschein machen gemeint, richtig?

In Rio bei der Detran muss man zum Umschreiben des Führerscheins die Übersetzung (Traducao Oficial) des deutschen Führerscheins mitbringen mit dem Stempel der Detran, die zeigt, dass man damit 180 Tage (oder 6 Monate) unterwegs war.

Dann zahlt man auf ein Konto 70,38 R$, macht den Psycho- und Gesundheitstest (98,24 R$) und muss dann noch einen Theorietest (Prova de Atualizacao do novo código) bestehen.

Stand: Mai 2007
Benutzeravatar
lobomau
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 31. Mär 2005, 07:37
Wohnort: Duisburg
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 7 mal in 6 Posts

Nächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]