Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Beitragvon cabof » Do 13. Nov 2014, 06:43

Gab es zu diesem Zeitpunkt schon SUV`s? - unser Bestreben war früher einen Unimog oder Hanimog einzuführen resp. als Turi zu bewegen,
20 T DM beim ADAC hinterlegen - Brasilien war schon immer ausserirdisch... Glück denen, die es damals geschafft haben den Wagen über
die Grenze zu bringen, spreche hier von Anfang der 90iger Jahren.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10048
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Beitragvon cabof » Do 13. Nov 2014, 06:46

Gab es zu diesem Zeitpunkt schon SUV`s? - unser Bestreben war früher einen Unimog oder Hanimog einzuführen resp. als Turi zu bewegen,
20 T DM beim ADAC hinterlegen - Brasilien war schon immer ausserirdisch... Glück denen, die es damals geschafft haben den Wagen über
die Grenze zu bringen, spreche hier von Anfang der 90iger Jahren.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10048
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Re: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Beitragvon Colono » Do 13. Nov 2014, 11:21

cabof hat geschrieben:Der Fredsteller: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen - nein, es geht nicht. Ausnahmen... da sind die Residents gefragt,
die das mal durchgezogen haben... aus die Maus.

Schon erstaunlich mit welcher Hartnäckigkeit sich manche ūber die Belange der Ratsuchenden hinweg setzen. Da wird sogar dreifach gepostet, nur um vom Thema abzulenken. Fūr mich unschlūssig.

Nochmal fūr die es nicht kapieren wollen:

Der Import von gebrauchten Kfz ist in Brasilien strikt untersagt.

Der Export von neu- oder (BR -> DE) Gebrauchtfahrzeugen um den es hier eigentlich geht, ist ohne weiteres erlaubt. Und wird im großen Stil praktiziert.

http://www.aprendendoaexportar.gov.br/moveis/comext_regimeesp.htm
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2374
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 661 mal
Danke erhalten: 711 mal in 524 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
frankieb66

Re: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Beitragvon cabof » Do 13. Nov 2014, 19:41

Sorry, der 3fach Post hängt mit den techn. Problemen zusammen - auch ich konnte gestern nichts absetzen ohne das es hakte. Der Admi
kann diese ja löschen. Danke.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10048
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Re: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 14. Nov 2014, 14:19

Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4606
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 50 mal
Danke erhalten: 688 mal in 544 Posts

Re: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Beitragvon sonhador » Fr 14. Nov 2014, 18:51

pedrinho2405 hat geschrieben:
hier kann man machen was man will, dumme Antworten sind an der Tagesordnung

ich denke ich tu mir das nicht mehr länger an, was für ein Kindergarten



Und tschüss. #-o [-o< =D>
Benutzeravatar
sonhador
 
Beiträge: 193
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 21:40
Wohnort: am schönen Meer im Nordosten
Bedankt: 171 mal
Danke erhalten: 61 mal in 48 Posts

Re: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Beitragvon amazonasklaus » Fr 14. Nov 2014, 19:38

sonhador hat geschrieben:
pedrinho2405 hat geschrieben:
hier kann man machen was man will, dumme Antworten sind an der Tagesordnung

ich denke ich tu mir das nicht mehr länger an, was für ein Kindergarten



Und tschüss. #-o [-o< =D>

Der kommt wieder. Wetten?
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
sonhador

Re: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Beitragvon paoamerelo » Fr 14. Nov 2014, 20:35

amazonasklaus hat geschrieben:
sonhador hat geschrieben:
pedrinho2405 hat geschrieben:
hier kann man machen was man will, dumme Antworten sind an der Tagesordnung

ich denke ich tu mir das nicht mehr länger an, was für ein Kindergarten



Und tschüss. #-o [-o< =D>

Der kommt wieder. Wetten?


und tschüss =D> =D> =D>
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts

Re: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 14. Nov 2014, 21:33

pedrinho2405 hat geschrieben:
Colono hat geschrieben:
pedrinho2405 hat geschrieben:
Colono hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Die Fragestellung hat ihre Berechtigung - hier sind die Residents gefragt ob sie es geschafft haben einen PKW von DE nach BR zu verschiffen und evtl. etwas über Kosten und Bürokratie zu erzählen.

Frage = BR -> DE himmelnm

DE -> BR macht keinen Sinn da gebraucht per Gesetz VERBOTEN. Oldtimer bedūrfen einer Genehmigung. Neuwagen z. Zeit billiger als in der EU zu haben sind.
VW Up 24999 R$. Bei dem kann man auch den Fehlerspeicher auslesen. Eine Bitfolge. Da sollte man die Sprache C beherrschen. :shock:



Du wirst sicherlich wissen, was so ein Toyota 7 Sitzer oder generell ein Japaner in Brasilien kostet :wink: .



R$ 609,44

http://www.noticiasautomotivas.com.br/direto-do-japao-avaliacao-do-toyota-hiace-van/




hier kann man machen was man will, dumme Antworten sind an der Tagesordnung

ich denke ich tu mir das nicht mehr länger an, was für ein Kindergarten


Nach über 300 posts in kurzer Zeit ist ein Auszeit immer hilfreich.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4606
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 50 mal
Danke erhalten: 688 mal in 544 Posts

Folgende User haben sich bei BrasilJaneiro bedankt:
sonhador

Re: Auto von Brasilien nach Deutschland verschiffen

Beitragvon sonhador » Mo 17. Nov 2014, 02:31

[/quote]






hier kann man machen was man will, dumme Antworten sind an der Tagesordnung

ich denke ich tu mir das nicht mehr länger an, was für ein Kindergarten[/quote]



hehehehe

Der Kerl läuft zur Hochform aus 15/16/17 November.........der hockt den ganzen Tag am Laptop und müllt das Forum voll.
Benutzeravatar
sonhador
 
Beiträge: 193
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 21:40
Wohnort: am schönen Meer im Nordosten
Bedankt: 171 mal
Danke erhalten: 61 mal in 48 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]