Autokauf in Brasilien - Eure Erfahrungen

Mitteilungen von und für Mitgliedern zum Brasilien-Forum / Verbesserungsvorschläge / Kritik und Lob

Autokauf in Brasilien - Eure Erfahrungen

Beitragvon Ararenser » Mi 15. Jul 2015, 18:38

Hallo

Wir benötigen bald eine grössere Familienkutsche. Leben in Araras/SP.

Habe so einige Autos angesehen. Das Budget liegt bei 40-60 tsd RS. Muss keiner neuer sein, aber nicht älter als 2012 und nicht mehr als 50'000 km.
Also es gibt schon einige Ausschlusskriterien.

Mein Favorit ist ein Auto, welches ich bis Dato nicht kannte. Ein in Uruguay produzierter Chinese namens Lifan X60.

Lifan x60 innen.jpg
Lifan x60 innen
Lifan x60 innen.jpg (149.42 KiB) 2790-mal betrachtet

Lifan x60 aussen.jpg
Lifan x60 aussen
Lifan x60 aussen.jpg (7.21 KiB) 2790-mal betrachtet


Kostenpunkt so zwischen 55-60 tsd. Mit 5 Jahre Garantie, Versicherung inklusive und 24h Pannendienst inklusive.
Erfahrungen?

Was haltet Ihr weiter vom Renault Duster oder Chevrolet Captiva?
Weitere Vorschläge gerne erwünscht. Ich bevorzuge SUV oder Van. halt ein Familienauto und was für Papa......
Benutzeravatar
Ararenser
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:34
Bedankt: 65 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Autokauf in Brasilien - Eure Erfahrungen

Beitragvon SvenHH » Mi 15. Jul 2015, 21:10

Moin,

ich kann dir auf jeden Fall Renault empfehlen. Haben wir bisher immer gut Erfahrung mit gemacht! Derzeit gibt es ein Angebot bei Grand Brasil wo man man Kauf eines Reanult Dusters keine IPVA zahlen muss! Spart man zumindest dabei, aber wahrscheinlich kommen anderen Kosten dazu... kk

Meine Frau wollte auch zuerst einen Jac kaufen, da der Preis günstiger ist als die anderen Anbeiter und dazi noch komplett ist, jedoch konnte ich mir das nicht antun! Nichts gegen die Hersteller, jedoch sind die mir nicht ganz geheuer!

Wir haben uns letztendlich letzten Monat für den Renault Sandero entschieden und sind super zufrieden mit dem Auto. Bei Renault hat man insgesamt 3 Jahre Garantie und Kundenservice ist wirklich gut!

Berichte mal für welches Auto du dich entschieden hast!

Gruss,

Sven
Benutzeravatar
SvenHH
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 19:46
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 19 mal in 15 Posts

Folgende User haben sich bei SvenHH bedankt:
Ararenser

Re: Autokauf in Brasilien - Eure Erfahrungen

Beitragvon Ararenser » Mi 15. Jul 2015, 22:37

Mir selber gefällt auch noch der Nissan Grans Livnia und der Chevrolet Spin. Sind 2 Van und geräumig. Aber auch hier habe ich noch keine Erfahrungswerte.

Meiner Frau gefällt noch der Ford Fiesta Sedan. Ist schick, aber als Familienauto? ich weiss nicht..... ich halte informiert....
Benutzeravatar
Ararenser
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:34
Bedankt: 65 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Re: Autokauf in Brasilien - Eure Erfahrungen

Beitragvon frankieb66 » Do 16. Jul 2015, 16:21

Ararenser hat geschrieben:Hallo
Wir benötigen bald eine grössere Familienkutsche. Leben in Araras/SP.
Habe so einige Autos angesehen. Das Budget liegt bei 40-60 tsd RS. Muss keiner neuer sein, aber nicht älter als 2012 und nicht mehr als 50'000 km.

1) einen "Chinesen" würde ich derzeit noch nicht kaufen. Rosten wie wild. Habe Bekannte die davon bzw. deren Auto betroffen sind.
2) gerade eben im Autoteil "meiner" Zeitung gelesen dass Renault einen neuen Duster lanziert, für 66 tsd $urealos. Testergebnisse sehr gut. Kommt vielleicht noch das eine oder andere Extra dazu, also sagen wir mal 70 tsd als Neuwagen.

Fazit: Ich würde den Duster kaufen, Neuwagen, Garantie, etc pp.

Guten Kauf bzw. gute Fahrt

wünscht

Frankie

:mrgreen:
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
Ararenser

Re: Autokauf in Brasilien - Eure Erfahrungen

Beitragvon BrasilJaneiro » Do 16. Jul 2015, 19:04

Ararenser hat geschrieben:Hallo

Wir benötigen bald eine grössere Familienkutsche. Leben in Araras/SP.

Habe so einige Autos angesehen. Das Budget liegt bei 40-60 tsd RS. Muss keiner neuer sein, aber nicht älter als 2012 und nicht mehr als 50'000 km.
Also es gibt schon einige Ausschlusskriterien.

Mein Favorit ist ein Auto, welches ich bis Dato nicht kannte. Ein in Uruguay produzierter Chinese namens Lifan X60.

Lifan x60 innen.jpg

Lifan x60 aussen.jpg


Kostenpunkt so zwischen 55-60 tsd. Mit 5 Jahre Garantie, Versicherung inklusive und 24h Pannendienst inklusive.
Erfahrungen?

Was haltet Ihr weiter vom Renault Duster oder Chevrolet Captiva?
Weitere Vorschläge gerne erwünscht. Ich bevorzuge SUV oder Van. halt ein Familienauto und was für Papa......


Bei mir käme nur VW in Frage. Hyundai würde ich auch noch kaufen wg meiner guten Erfahrungen in Deutschland. Aber wie in Brasilien Service und Reparatur aussehen ist mir unbekannt. Da bin ich mit VW garantiert gut aufgehoben. Mein Favorit. VW Cross in Deutschland seit kurzer Zeit als VW Polo Cross zu haben.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4629
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 51 mal
Danke erhalten: 697 mal in 550 Posts

Re: Autokauf in Brasilien - Eure Erfahrungen

Beitragvon Ararenser » Do 16. Jul 2015, 20:02

Gegen nen Wolfsburger habe ich nichts einzuwenden. Haben zur Zeit ja einen Polo Hatch. Allerdings ist es halt die grösse, die nicht mehr ausreicht. Und was grösserer von VW ist dann auch nicht billig. Evtl. noch der Spacefox als Alternative.
Benutzeravatar
Ararenser
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:34
Bedankt: 65 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Re: Autokauf in Brasilien - Eure Erfahrungen

Beitragvon Itacare » Do 16. Jul 2015, 22:55

Der Markt ist völlig transparent, wie eben Tintenfässer so sind.
Die Dacias - in vielen anderen Ländern werden die auch als Renault verkauft - Qualität hin oder her, haben ihren Weg gemacht. Wobei man da nicht vergessen darf, dass egal wo die Konzernmutter da mit der Ersatzteiversorgung dahinter steht.
In D ist der Lifan unbekannt, kein einziges Angebot. Alles was ich in Erfahrung bringen konnte ist, dass die offensichtlich beim US-crashtest 4 von 5 Sternen erreicht haben sollen, wenn das stimmt, kein übler Wert.
5 Jahre Garantie sind auch nicht übel, manche Koreaner bieten in D sogar 7. Das hat aber nichts mit besonderers guter Qualität zu tun, wer als Letzter auf den Markt kommt, muss sich eben was besonderes einfallen lassen um sich von der Konkurrenz abzuheben.
Der Preis wäre an sich für einen SUV dieser Größenordnung verlockend, aber wichtig ist die Gesamtbetrachtung. 5 Jahre Garantie sind schnell rum, wenn man mehrmals 2 oder 3 Monate auf ein Ersatzteil warten muss. Es gibt brasilianische Foren zum X60, googeln kannst Du selbst.
Guter Rat ist teuer, gute Autos leider auch. :(
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5495
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 947 mal
Danke erhalten: 1480 mal in 1012 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
Ararenser

Re: Autokauf in Brasilien - Eure Erfahrungen

Beitragvon Mazzaropi » So 16. Aug 2015, 21:07

Ararenser hat geschrieben:. Mit 5 Jahre Garantie, ......



VORSICHT!!!!

Die Garantie gilt nur wenn jeder Kundendienst gem Checkheft bei einer Vertragswerkstatt gemacht wird !!! #-o
Bild
Benutzeravatar
Mazzaropi
 
Beiträge: 705
Registriert: Do 30. Dez 2004, 23:10
Bedankt: 33 mal
Danke erhalten: 82 mal in 67 Posts

Re: Autokauf in Brasilien - Eure Erfahrungen

Beitragvon cabof » So 16. Aug 2015, 21:42

Auch in Deutschland.....


(Deine Nachricht enthält 24 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 50 Zeichen verwendet werden.)
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10186
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1464 mal
Danke erhalten: 1570 mal in 1308 Posts


Zurück zu Briefkasten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]