Berechnung CPMF

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Beitragvon Holger3 » Do 12. Apr 2007, 02:03

Habe heute mal auf der BB gefragt...
Dir von mir angegebenen Zeitspannen sind korrekt.
Korrekt ist auch, dass "eigentlich" nur Zahlungsausgaenge gelten.. ABER... ist das Konto im Minus, werden auch Zahlungseingaenge berechnet.
Jetzt kann ich die CPMF-Berechnung nachvollziehen.
Benutzeravatar
Holger3
 
Beiträge: 220
Registriert: So 14. Aug 2005, 22:09
Wohnort: Natal
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Boli » Do 12. Apr 2007, 13:26

Holger3 hat geschrieben:...
Das zeigt wieder einmal, dass man in Brasilien einfach ALLES ueberprufen muss. Denkensweisen wie "die werden das schon richtig machen" sollte man beim Auswandern in Europa zuruecklassen :-)
(ist ernst gemeint)


Das hält man wahr :wink:
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Vorherige

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]