Bericht ein Jahr in Brasailien ohne VIsum

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Bericht ein Jahr in Brasailien ohne VIsum

Beitragvon palach » Fr 12. Aug 2016, 15:12

Liebes Forum,
Ich befinde mich nun seit fast einem Jahr in Brasilien, ueber acht Monate davon ohne Visum. Am Sonntag fliege ich zurueck Einige errinern sich vielleicht noch an meine Fragen vor einem Jahr und ich wollte nun gerne berichten.
Gestern war ich bei der Policia Federal, und habe mich gestellt. Ich wurde wahnsinnig freundlich behandelt, mir wurde alles genau erklaert und das ganze hat keine Stunde gedauert. Ich muss vor meiner naechsten Einreise die bekannte Hoechststrafe von 830 real zahlen (war 250 Tage ohne Visum). Wiederinreisen darf ich ab dem 08.09.2016, ein Jahr nach meiner Einreise (die 180 von 360 Tage Zaehung beginnt dann ja wieder von neuem). Ich bin in diesem Jahr sehr viel gereist, habe sehrlange Busfahrten gemacht und bin sehr viel geflogen. Alles kein Problem. Ich bezweifele selbst, dass bei einer Polizeikontrolle das ausgelaufene Visumaufgeflogen waere, schliesslich ist dies KEINE Straftat! Auch die zwei Pass Loesung scheint scheinbar zu funktionieren, wie ich aus veschiedenen Quellen gehoert habe. Die PF speichert NUR die Passnummer, nicht die Personennummer.
Ich habe es so gehandhabt, dass ich niemandem davon erzaehlt habe, dass ich ueberziehe und halt immer wachsam war, wo es gerade Kontrollen gibt (z.B. bin ich waehrend und kurz vor Olympia nicht geflogen, da es staendige Kontrollen am Lfughafen (Congonhas) gab).
Natuerlich war die staendige Gefahr, kontrolliert und ausgewiesen zu werden, manchmal ein bischen bedrueckend aber trotzdem:
Ich habe in diesem Jahr in einem super Projekt Freiwilligenarbeit geleistet, ein tolles Land und viele tolle Menschen kennengelernt, Freundschaften geschlossen und das bisher beste Jahr meines Lebens gehabt.
Beijos,
Paul
Benutzeravatar
palach
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 15:57
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 8 mal in 3 Posts

Folgende User haben sich bei palach bedankt:
acai, Colono, GatoBahia, jorchinho, pauline93, riomeinrio

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Bericht ein Jahr in Brasailien ohne VIsum

Beitragvon brasilharry » Fr 12. Aug 2016, 16:57

Mich wundert immer wieder, dass hier die 2 Pass-Loesung proklamiert wird, obwohl schon des oefteren klargestellt wurde, dass dem normalerweise nicht so ist. Sicherlich kann das in einem oder anderen Fall funktionieren. Du hast wohl Kommentare von Dritten gehoert. Hier gibt es user, die selbst etwas erlebt haben, das ist wohl ein Unterschied. Aber wer gerne riskiert einen umgehenden Rueckflug spendiert zu bekommen, der sollte das halt versuchen!
Benutzeravatar
brasilharry
 
Beiträge: 150
Registriert: Sa 27. Jan 2007, 23:11
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 52 mal in 35 Posts

Folgende User haben sich bei brasilharry bedankt:
Elsass, frankieb66, Urs

Re: Bericht ein Jahr in Brasailien ohne VIsum

Beitragvon pauline93 » Mi 21. Sep 2016, 19:43

Lieber Paul,

danke für deinen ausführlichen Bericht. Ich bin in einer ähnlichen Situation, habe für drei Monate ein Praktikum in São Paulo gemacht und möchte gerne noch für einen Monat in Brasilien reisen.

Eigentlich wollte ich aufgrund meines begrenzten Zeitraums gerne einige Inlandsflüge nehmen, hatte dann allerdings bedenken dass hier vielleicht eher mein abgelaufenes Visum auffällt. Du schreibst du hattest keine Probleme... wurde das Visum gar nicht erst angeschaut oder war es ihnen einfach egal? Und würdest du sagen dass bei Busfahrten die Chancen erwischt zu werden geringer sind?

Vielen Dank bereits im Voraus,
Abraço,
Pauline.
Benutzeravatar
pauline93
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 18:58
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Bericht ein Jahr in Brasailien ohne VIsum

Beitragvon BeHarry » Fr 23. Sep 2016, 10:23

ich wollt' nur mal klarstellen; dieser "Brasil-Harry" bin natürlich nicht ich (das Orioginal) das ist ein Fake, oder ein Zufall !
Cheers !

Be-Harry, der einzig Echte & wahre
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 970
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 115 mal
Danke erhalten: 113 mal in 91 Posts

Re: Bericht ein Jahr in Brasailien ohne VIsum

Beitragvon jorchinho » Fr 23. Sep 2016, 16:13

BeHarry hat geschrieben:ich wollt' nur mal klarstellen; dieser "Brasil-Harry" bin natürlich nicht ich (das Orioginal) das ist ein Fake, oder ein Zufall !
Cheers !

Be-Harry, der einzig Echte & wahre

Watt macht die Insel??? Ich sehe, du hast immer noch alles im Griff... :mrgreen:
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2163
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 896 mal
Danke erhalten: 463 mal in 347 Posts

Re: Bericht ein Jahr in Brasailien ohne VIsum

Beitragvon angrense » Fr 23. Sep 2016, 20:45

BeHarry hat geschrieben:ich wollt' nur mal klarstellen; dieser "Brasil-Harry" bin natürlich nicht ich (das Orioginal) das ist ein Fake, oder ein Zufall !
Cheers !

Be-Harry, der einzig Echte & wahre


watt? wer bist du denn? :mrgreen:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Bericht ein Jahr in Brasailien ohne VIsum

Beitragvon brasilharry » Sa 24. Sep 2016, 03:45

@BeHarry:
es gilt wie immer, wer lesen kann, ist im Vorteil. Was hat BeHarry mit brasilharry zu tun? Und ausserdem, deine Anmeldung ist von 2009 und meine von 2007. Noch Fragen?
Benutzeravatar
brasilharry
 
Beiträge: 150
Registriert: Sa 27. Jan 2007, 23:11
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 52 mal in 35 Posts

Folgende User haben sich bei brasilharry bedankt:
Elsass

Re: Bericht ein Jahr in Brasailien ohne VIsum

Beitragvon GatoBahia » Sa 24. Sep 2016, 12:05

Toll, der einzige und wahre Heino :cool:

Gato :lol:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4899
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]