Besitzerin von Daslu bekommt 94 Jahre Knast aufbebrummt

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Besitzerin von Daslu bekommt 94 Jahre Knast aufbebrummt

Beitragvon Robinho » Fr 27. Mär 2009, 19:58

Hallo
Was haltet ihr von 94 Jahren Knast die Eliana Tanchesi (Besitzerin von Daslu )aufgebrummt bekommen hat. Für Steuerunterzieung, formacao de quadrilha, crime organizado subfaturamento, etc ( Daslu ist das teuerste und größte Modehaus in Brasilien )
Benutzeravatar
Robinho
 
Beiträge: 133
Registriert: So 1. Mär 2009, 12:48
Bedankt: 16 mal
Danke erhalten: 11 mal in 7 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Besitzerin von Daslu bekommt 94 Jahre Knast aufbebrummt

Beitragvon Teckpac » Fr 27. Mär 2009, 23:09

Robinho hat geschrieben:Hallo
Was haltet ihr von 94 Jahren Knast die Eliana Tanchesi (Besitzerin von Daslu )aufgebrummt bekommen hat. Für Steuerunterzieung, formacao de quadrilha, crime organizado subfaturamento, etc ( Daslu ist das teuerste und größte Modehaus in Brasilien )

Ist schon spassig zu lesen, 94 Jahre und richtig spassig ist es wenn man davon ausgehen kann, dass sie davon so gut wie nichts absitzen wird!! Wer richtig Kohle hat in B, der geht sooo schnell nicht in den Knast!!
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Besitzerin von Daslu bekommt 94 Jahre Knast aufbebrummt

Beitragvon rwschuster » Sa 28. Mär 2009, 10:29

Robinho hat geschrieben:Hallo
Was haltet ihr von 94 Jahren Knast die Eliana Tanchesi (Besitzerin von Daslu )aufgebrummt bekommen hat. Für Steuerunterzieung, formacao de quadrilha, crime organizado subfaturamento, etc ( Daslu ist das teuerste und größte Modehaus in Brasilien )

Die Besitzerinnen von Daspu ( :boobs: ) gackern sich ab vor Freude. Wurden ja lange genug geklagt :bprust: :bprust: :bprust:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Besitzerin von Daslu bekommt 94 Jahre Knast aufbebrummt

Beitragvon dimaew » Sa 28. Mär 2009, 19:06

Für mich zeigt das mal wieder (neben dem was Teckpac feststellt) die "verkehrte Welt" hier in Brasilien. Für Steuerhinterziehnung gibt es 94 Jahre, für Vergewaltigung vier [-X
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Besitzerin von Daslu bekommt 94 Jahre Knast aufbebrummt

Beitragvon Robinho » Sa 28. Mär 2009, 20:10

Aber jetzt ist sie im Knast ! Aber da kann Geld helfen.
Und sie hat Krebs ! Gigt es doch eine höhere Gewalt :?:
Benutzeravatar
Robinho
 
Beiträge: 133
Registriert: So 1. Mär 2009, 12:48
Bedankt: 16 mal
Danke erhalten: 11 mal in 7 Posts

Re: Besitzerin von Daslu bekommt 94 Jahre Knast aufbebrummt

Beitragvon Hebinho » Sa 28. Mär 2009, 20:18

Von wegen im Knast! Gestern abend war im Jornal Nacional noch mit Video zu sehen, wie sie im Privatauto wieder nach Hause fuhr: Habeas Corpus (auch die anderen vier Ganoven). Hatte wahrscheinlich ein kleines Taschengeld gekostet, das sich aber der Normalsterbliche auch in einem solchen Fall nicht leisten koennen wird.
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Re: Besitzerin von Daslu bekommt 94 Jahre Knast aufbebrummt

Beitragvon rwschuster » Mo 30. Mär 2009, 01:36

[quote="rwschuster"] Der Witz in der ganzen Geschichte ist ja ein anderer.
Vor einigen Jahren hat eine Vereinigung von Prostituierten eine Firma im Namen >Daspu< (das putas) aufgemacht und tragbare mode zu erschwinglichen Preisen angeboten. Mode halt mit der eine normale Brasilianerin ihr macho auf sich aufmerksam macht.
Die hatten einen derartigen Erfolg, dass sich Daslu gezwungen sah Daspu agressiv wegen der Nahmensählichkeit zu prozessieren.
Hauptargument dass Daslu eine seriöse Firma ist und mit das putas :boobs: nicht in Verbindung gebracht werden will :bprust: :bprust: :bprust:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Besitzerin von Daslu bekommt 94 Jahre Knast aufbebrummt

Beitragvon Robinho » Di 31. Mär 2009, 19:10

rwschuster hat geschrieben:
rwschuster hat geschrieben: Der Witz in der ganzen Geschichte ist ja ein anderer.
Vor einigen Jahren hat eine Vereinigung von Prostituierten eine Firma im Namen >Daspu< (das putas) aufgemacht und tragbare mode zu erschwinglichen Preisen angeboten. Mode halt mit der eine normale Brasilianerin ihr macho auf sich aufmerksam macht.
Die hatten einen derartigen Erfolg, dass sich Daslu gezwungen sah Daspu agressiv wegen der Nahmensählichkeit zu prozessieren.
Hauptargument dass Daslu eine seriöse Firma ist und mit das putas :boobs: nicht in Verbindung gebracht werden will :bprust: :bprust: :bprust:

Danke
Das ist eine echte super info
Da kann man doch mahl sehen dass die BETUCHTEN auch oder gerade in BR meistens erstmal seriös sind . [-X [-X
Haben die Prostituirten eigentlich ihre Firma noch
:?: :?:
Benutzeravatar
Robinho
 
Beiträge: 133
Registriert: So 1. Mär 2009, 12:48
Bedankt: 16 mal
Danke erhalten: 11 mal in 7 Posts

Re: Besitzerin von Daslu bekommt 94 Jahre Knast aufbebrummt

Beitragvon rwschuster » Di 31. Mär 2009, 19:34

Robinho hat geschrieben:Danke
Das ist eine echte super info
Da kann man doch mahl sehen dass die BETUCHTEN auch oder gerade in BR meistens erstmal seriös sind . [-X [-X
Haben die Prostituirten eigentlich ihre Firma noch
:?: :?:

Na Klar. Goiania ist ein Zentrum der Textilindustrie und deshalb kann ich dir bestens drauf antworten. Voriges Jahr haben sie 2 Grosse Kleiderfabrih=ken voll ausgelastet. Sie diktieren heute praktisch die Strassenmode in rio und São Paulo. das Geheimnis ist dass sie ganz billige Modelle herstellen, die aber superchic sind, etwas aufreizend, wie es die Brasilianerin gernehat und sie gute nationale Stoffqualitäten verwenden, da wird nix aus China
importiert.
Beschäftigen auch erstklassiger Designer, die am Anfang gratis mitgemacht haben weil die Daslu so überheblich waren. ist eine potente stinseriöse Firma geworden nur glaube ich haben sich in mehrere Firmen mit anderen Namen abgespalten . Prostituierte sind eher einzelkämpferinnen.

Assunto:Brasil Diversao
sex, 02/12/2005 - 09:28 — china O Guto mandou o link para essa reportagem no nominimo sobre um processo que o templo das peruas paulistanas contra uma nova griffe criada para gerar alternativa de renda para as prostitutas cariocas batizada de Daspu.

Um trocadilho virou motivo de discórdia entre o templo de luxo paulistano e a boca do lixo carioca. É que, quando resolveu criar uma confecção que gerasse uma renda para as prostitutas da Lapa carioca, a escritora Gabriela Leite teve a idéia de batizar a grife de Daspu. Mas na marginal Pinheiros, em São Paulo, na loja mais famosa do Brasil, ninguém riu. E a Daslu resolveu brigar na Justiça para impedir que o trocadilho batize as roupas feitas para vestir mulheres que ganham a vida se despindo.

Longa Vida a Daspu!


Abaixo as peruas acusadas de sonegação fiscal! [/quote][/quote]
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts


Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]