Beste Churascaria in Rio

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Beste Churascaria in Rio

Beitragvon StefanS » So 2. Mär 2014, 21:01

Hallo, eine Frage habe ich noch. Am Mittwoch wollte ich in eine Churascaria besuchen. Im Internet wurden speziell Porcao, Fofo de chao und Marius empfohlen. Welche ist Eurer Meinung nach die beste?
Benutzeravatar
StefanS
 
Beiträge: 24
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 19:17
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Beste Churascaria in Rio

Beitragvon frankieb66 » So 2. Mär 2014, 21:22

StefanS hat geschrieben:Im Internet wurden speziell Porcao, Fofo de chao und Marius empfohlen. Welche ist Eurer Meinung nach die beste?

Das kann man so nicht sagen, aber alle 3 von dir genannten sind ziemlich bis sehr gut. Würde jetzt keine der von dir genannten NICHT empfehlen. Aber ok, um dir die Entscheidung nicht einfacher zu machen, werf ich jetzt noch http://www.babybeefbarra.com.br/ in den Ring ...

bom apetite!

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3033
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 862 mal in 627 Posts

Re: Beste Churascaria in Rio

Beitragvon Trem Mineiro » So 2. Mär 2014, 21:54

Lass mal das Marius weg, weil die nicht so speziell auf Churrasco drauf sind, haben Fleisch und Fisch. Dazu zahlt man da noch mehr für den Namen als in den beiden anderen. Haben aber interessante Toiletten.

Mit dem Fogo do Chao und dem Porcao liegst du schon richtig, da zahlt man auch den Namen, aber es geht noch grade und die Qualität ist hervorragend. Für meinen Geschmack hat das Porcao die bessere Qualität, im Fogo gibt es die hübscheren Kellner-Kostüme.

So ab Freitag sollte man vor-reservieren.

Guten Appetit.
Trem Mineiro

PS: wenn du aber ne Braut aus Rio beeindrucken willst, muss es das Marius sein.
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Beste Churascaria in Rio

Beitragvon Reviersport » Mo 3. Mär 2014, 09:33

Neben BabyBeef finde ich vor allen Dingen "Barra Grill" http://www.barragrill.com.br/ hervorragend. Ein Besuch auf jeden Fall lohnenswert
Lass dich nicht mit Idioten ein...
Sie ziehen dich schnell auf das gleiche Niveau und schlagen dich aufgrund längerer Erfahrung
Benutzeravatar
Reviersport
 
Beiträge: 498
Registriert: So 16. Jan 2011, 10:14
Wohnort: REVIER
Bedankt: 335 mal
Danke erhalten: 145 mal in 104 Posts

Folgende User haben sich bei Reviersport bedankt:
frankieb66

Re: Beste Churascaria in Rio

Beitragvon frankieb66 » Mo 3. Mär 2014, 09:46

Reviersport hat geschrieben:Neben BabyBeef finde ich vor allen Dingen "Barra Grill" http://www.barragrill.com.br/ hervorragend. Ein Besuch auf jeden Fall lohnenswert

Idem! Den "Barra Grill" hab' ich auch sehr positiv in Erinnerung, allerdings war ich da schon lange nicht mehr :( ... aber schön zu lesen, dass er nach wie vor empfehlenswert ist ...

=D>
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3033
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 862 mal in 627 Posts

Re: Beste Churascaria in Rio

Beitragvon moni2510 » Mo 3. Mär 2014, 13:49

Für Rodizio würde ich das Carretão empfehlen am General Osorio/Ipanema. Gleiche Fleischqualität wie Porcão, aber etwa 50% billiger. Im Porcão in Flamengo hat man allerdings schon ne schöne Sicht auf den Zuckerhut, das Fogo fand ich fleischmässig nicht so dolle.

Wenn ihr gutes Fleisch OHNE Rodizio also ala carte wollt, dann ist das Majorica mein Favorit, die Picanha da ist der Hit. Oder das Cafe Lamas, eines der ältesten Restaurants in Rio. Da sind auch weniger Touristen und mehr Einheimische
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3007
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Re: Beste Churascaria in Rio

Beitragvon Berlincopa » Mo 3. Mär 2014, 19:10

Vom Preis her können wir Monchique in der Nossa Senhora empfehlen. Als wir zuletzt vor ca. 2 Jahren dort waren, war die Fleischqualität trotz des damals sehr günstigen Preises gut.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Beste Churascaria in Rio

Beitragvon Trem Mineiro » Mo 3. Mär 2014, 23:20

Oi Copa
Leider hat der Chef Anonio seinen Oberbräter Carlos vor 6 Monaten rausgeschmissen, wie gut der neue ist kann ich leider auch nicht sagen.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Beste Churascaria in Rio

Beitragvon guelk » Di 4. Mär 2014, 14:56

moni2510 hat geschrieben:Für Rodizio würde ich das Carretão empfehlen am General Osorio/Ipanema. Gleiche Fleischqualität wie Porcão, aber etwa 50% billiger. Im Porcão in Flamengo hat man allerdings schon ne schöne Sicht auf den Zuckerhut, das Fogo fand ich fleischmässig nicht so dolle.

Wenn ihr gutes Fleisch OHNE Rodizio also ala carte wollt, dann ist das Majorica mein Favorit, die Picanha da ist der Hit. Oder das Cafe Lamas, eines der ältesten Restaurants in Rio. Da sind auch weniger Touristen und mehr Einheimische


Carretão hat auch noch den Vorteil, daß man einfacher hinkommt. Ich bin häufiger mit Besuchern dort. Am besten reserviert man zur Hauptzeit, sonst ist die Fleischauswahl reduziert. Porcão Rios in Flamengo ist halt mit der Aussicht unschlagbar!

Vergieß Fogo de Chão, die Caipirinha ist schlimm, das Fleisch nur wenig besser, und das Beilagenbuffet schwach…

Majorica ist super, letztens war ich endlich auch Mal im "Original" in Petrópolis :mrgreen:
Ja, ich bin Rio gegenüber positiv eingestellt.
Benutzeravatar
guelk
 
Beiträge: 275
Registriert: Di 29. Jun 2010, 15:43
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 88 mal in 69 Posts

Re: Beste Churascaria in Rio

Beitragvon moni2510 » Do 6. Mär 2014, 19:56

@guelk, wie war das Original? Das steht sehr weit oben auf meiner Wunschliste :D
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3007
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Nächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]