Besuch aus Brasilien - was unternehmen?

Ausnahmsweise erlaubt: Brasilienirrelevante Diskussionen über die Heimat des Grossteils unserer Forums-User.

Re: Besuch aus Brasilien - was unternehmen?

Beitragvon cabof » Do 7. Nov 2013, 01:00

Frankie und die Anderen.... mal wieder typisch, bei uns Infos abgreifen - auch ich warte auf ein "Danke" auf PN`s .... da kommt nichts,
was soll`s - man gewöhnt sich dran. Trotzdem mache ich weiter. :!:
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10046
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Besuch aus Brasilien - was unternehmen?

Beitragvon Berlincopa » Do 7. Nov 2013, 01:08

cabof hat geschrieben:Frankie und die Anderen.... mal wieder typisch, bei uns Infos abgreifen - auch ich warte auf ein "Danke" auf PN`s .... da kommt nichts,
was soll`s - man gewöhnt sich dran. Trotzdem mache ich weiter. :!:



Da die Fragerin sich ja immerhin schon allgemein bedankt hat, sollte man ihr doch auch die Gelegenheit bieten, die BFs zu informieren, was bei ihren Brasilianern besonders gut angekommen ist. Also bitte etwas Geduld, wir werden hier sicher noch einige Infos erhalten.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Besuch aus Brasilien - was unternehmen?

Beitragvon Paulisto » Do 7. Nov 2013, 02:05

ullrike bzw. der besuch aus brasilien sind vermutlich einfach noch immer sprachlos nach dem besuch im rheinenergie-stadion nachdem sie den grandiosen weltfussball des FC gegen die eisernen gesehen haben ... ich hoffe es war ein investor dabei der bald neymar nach koeln lotst :D
Benutzeravatar
Paulisto
 
Beiträge: 27
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 00:18
Wohnort: Frankreich/Brasilien
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: Besuch aus Brasilien - was unternehmen?

Beitragvon cabof » Do 7. Nov 2013, 03:45

Leute, das bleibt jetzt unter uns. Der FC ist an mich herangetreten (aufgrund meiner portg. Sprachkenntnisse) um Kontakt mit Neymar
aufzunehmen, als er hörte das in Deutschland demnächst ein flächendeckender Mindestlohn von 8,50 € die Stunde eingeführt wird, wurde
er hellhörig und zeigte Interesse - sollte der FC in der nächsten Saison aufsteigen ist Neymar dabei.... off topic.

Ansonsten würde es uns interessieren wie die BR das Freizeitangebot in DE angenommen haben.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10046
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Paulisto

Vorherige

Zurück zu Deutschland

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]