Billige Unterkünte in Rio?

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Beitragvon supergringo » Di 5. Jun 2007, 08:05

In Gloria gibt´s einen Laden, "Boa Vista" oder so, da gab´s kürzlich ne Promocao für 14,95 mit Frühstück! Von Catete nach Lapa auf der Rua Gloria, irgendwo links.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Holger » Di 5. Jun 2007, 10:11

Richtig supergringo, da gibts nicht nur einen Laden!

Ob das jetzt Rua da Gloria oder noch Rua do Catete ist, auf jeden Fall die Strasse ablaufen, da gibt´s so Sachen... sicherlich nicht das sicherste uns sauberste, aber da findest du was!
Benutzeravatar
Holger
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr 10. Dez 2004, 15:59
Wohnort: Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Maluco » Di 5. Jun 2007, 19:58

An Diter_Rio:

Ja, ich habe einige Zeit in einer Favela verbracht, und ja ich will mir ein Haus in Rio de Janeiro kaufen.
Bei den Bekannten in der Favela werd ich aber nicht mehr wohnen und deshalb suche ich mir eine billige
Unterkunft biss ich mir ein Haus gekauft hab, das geht ja nicht an einem Tag oder?

Alle Klarheiten beseitigt? :wink:
Benutzeravatar
Maluco
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 29. Nov 2006, 16:03
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon dietmar » Mi 6. Jun 2007, 04:06

2191/rio-de-janeiro-das-kleine-hostal-am-ende-der-strasse/

Bett & Frühstück ab 25 R$ .... in Botafogo!
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Beitragvon loca » Mi 6. Jun 2007, 18:53

boa tarde,

ich weiss ja nicht wie alt du bist oder dich fühlst, aber ich kann nur die hi jugendherbergen empfehlen. kostet pro bett mit frühstück zwischen 15 und 30 R$. einfach mal googeln!
Benutzeravatar
loca
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Okt 2006, 11:58
Wohnort: itacaré
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Billige Unterkünte in Rio?

Beitragvon BrasilJaneiro » Do 7. Jun 2007, 21:13

Billig kannst du übernachten im Hotel Rodoviaria, ca. 100m vom Bus-Terminal. Allerdings solltest du vorher das Zimmer mit Baratagift einsprühen. Außerdem den Deckenventilator den ganzen Tag in Betrieb lassen, besonders beim schlafen, damit die Moskitos weggeweht werden.
Noch besser ist das Hotel Puma am Praça Maua. Mit einer rassigen Brasilianerin, die du dir gegenüber in der Chopperia aufgabelst, kommst du mit 40 US Dollar (25 Hotel, 15 Mädchen) gut hin. Die ganze Nacht hat auch der Friseur unten auf. Hier kannst du dir vorher noch Haare und Bart für 5 Reais schneiden lassen.

Gruß
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4593
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 686 mal in 542 Posts

Beitragvon Diter_Rio » Di 12. Jun 2007, 22:20

Maluco hat geschrieben:und deshalb suche ich mir eine billige
Unterkunft biss ich mir ein Haus gekauft hab, das geht ja nicht an einem Tag oder?


na gut, wenn dir alles bisherige noch nicht billig genug war, dann hab ich noch 2 ganz "heisse" tipps fuer dich:

30 sekunden von der metrostation gloria ist die

hospedagem benjamin constant, rua benjamin constant 10, tel 2224-1151, da kriegste was fuer 15 reais die nacht (stand von heute, 12.6.07)

3 minuten von dieser station :

hosp. sul america, rua da lapa 227, tel 2252-8354, mit bad 15 reais (ebenfalls stand von heute). wenn dir das noch zu teuer ist, kannste auf das bad verzichten, mit waschbecken kostet es nur 12 reais. ist dir selbst das zu teuer, nimmste ohne bad und ohne waschbecken, dann kriegst du es fuer 10 reais.

die reception machte in beiden einen sauberen eindruck. ich bitte aber um verstaendnis, dass ich mir die zimmer NICHT habe zeigen lassen.

viel spass dann beim hauskauf!
gruesse, diter

Certo dia, o índio pegou a canoa e remou, remou, remou até encontrar a bela Iara, que o levou para o fundo das águas.
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]