billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Beitragvon o.Riso » Do 27. Jan 2011, 20:25

hey, wenn ich vllt. mal öfters nach brasilien gehen werde, würds mich schon mal interessieren wo die günstigsten orte sind, damit meine ich flug + unterkunft etc... ich habe gehört fortaleza soll wegen der lage sehr sehr billig sein. (zB. von Madrid aus). weiß da jemand was näheres dazu?
abração
Benutzeravatar
o.Riso
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 16:35
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Beitragvon Malapascua » Do 27. Jan 2011, 21:37

o.Riso hat geschrieben:hey, wenn ich vllt. mal öfters nach brasilien gehen werde, würds mich schon mal interessieren wo die günstigsten orte sind, damit meine ich flug + unterkunft etc... ich habe gehört fortaleza soll wegen der lage sehr sehr billig sein.


Brasilien ist kein günstiges Reiseland. Wenn man es z.B. mit Asien vergleicht, ist es sogar sehr teuer.

Fortaleza ist für Brasilien schon günstig.
Benutzeravatar
Malapascua
 
Beiträge: 20
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 23:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Beitragvon tinto » Do 27. Jan 2011, 22:07

Malapascua hat geschrieben:
o.Riso hat geschrieben:hey, wenn ich vllt. mal öfters nach brasilien gehen werde, würds mich schon mal interessieren wo die günstigsten orte sind, damit meine ich flug + unterkunft etc... ich habe gehört fortaleza soll wegen der lage sehr sehr billig sein.


Brasilien ist kein günstiges Reiseland. Wenn man es z.B. mit Asien vergleicht, ist es sogar sehr teuer.

Fortaleza ist für Brasilien schon günstig.


Warum sollte es wegen der Lage günstiger sein dort, sogar sehr sehr billig??
Ich glaube, keiner der großen Städte an der Küste ist wirklich günstig. Eher kleinere unbekanntere Ort mit weniger Touristen am besten im Hinterland.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Beitragvon o.Riso » Do 27. Jan 2011, 22:11

ohne praias ists schon bisschen langweilig. naja weil fortaleza eben im norden und ganz östlich gelegen ist, ist es halt nicht so weit entfernt wie río. (zb wenn man fliegt oder so)
hab das nur iwo gelesen.
Benutzeravatar
o.Riso
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 16:35
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Beitragvon o.Riso » Do 27. Jan 2011, 22:15

ahh hier: Fortaleza, sehr beliebt bei den Inlandstouristen, wird auch immer öfter von Europäern besucht. Nicht nur die Natur und die reiche Kultur, sondern auch die Entfernung spielt dabei eine günstige Rolle. Fortaleza liegt etwa sieben Flugstunden von Lissabon und etwa acht Flugstunden von Madrid und Barcelona entfernt.
wikipedia
Benutzeravatar
o.Riso
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 16:35
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Beitragvon tinto » Fr 28. Jan 2011, 18:03

o.Riso hat geschrieben:ahh hier: Fortaleza, sehr beliebt bei den Inlandstouristen, wird auch immer öfter von Europäern besucht. Nicht nur die Natur und die reiche Kultur, sondern auch die Entfernung spielt dabei eine günstige Rolle. Fortaleza liegt etwa sieben Flugstunden von Lissabon und etwa acht Flugstunden von Madrid und Barcelona entfernt.
wikipedia

Du hast aber nicht nach der kürzesten Entfernung gefragt, sondern nach dem billigsten Ort. Eine kürzere Entfernung bedeutet nicht unbedingt den niedrigsten Preis. Aber Fortaleza ist sicher eher irgendwo in der unteren Hälfte der Preisskala.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Beitragvon Malapascua » Fr 28. Jan 2011, 23:19

tinto hat geschrieben:Warum sollte es wegen der Lage günstiger sein dort, sogar sehr sehr billig??
Ich glaube, keiner der großen Städte an der Küste ist wirklich günstig. Eher kleinere unbekanntere Ort mit weniger Touristen am besten im Hinterland.


Er will da hin zum Urlaub machen. Und der Fragestellung nach spricht er kein Portugiesisch, was schon an der Küste nicht so toll ist.
Benutzeravatar
Malapascua
 
Beiträge: 20
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 23:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Beitragvon o.Riso » Sa 29. Jan 2011, 02:24

wieso sollte das an der küste nicht so toll sein?
und @ tinto: ich meinte überhaupt mit allem: flug, unterkunft, restaurants etc...
Benutzeravatar
o.Riso
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 16:35
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Beitragvon Elsass » Sa 29. Jan 2011, 04:47

fahr in die Eifel oder den Schwarzwald, da ist es billiger.
:^o
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Folgende User haben sich bei Elsass bedankt:
cabof

Re: billigster ort in brasilien zum urlaub machen?

Beitragvon hamilton » Sa 29. Jan 2011, 09:57

o.Riso hat geschrieben:..wo die günstigsten orte sind, damit meine ich flug + unterkunft etc... .


also, sie summe von flug UND unterkunft soll moeglichst billig sein:

da kommen also nur ziele in betracht, zu denen du von europa aus keinen weiterflug in brasilien brauchst (manaus etwa faellt da also dann schon mal weg).

und dann ist es ganz einfach: da musst du nur das ziel mit dem guenstigsten flugpreis suchen. denn bei den unterkuenften sparst du nichts.

du kannst also nicht zum beispiel sagen, ich fliege nach salvador, da ist der flug zwar (mal unterstellt) teurer als ein flug nach fortaleza, dafuer sind aber in salvador die unterkuenfte billiger.

die unterkuenfte in den orten, die von europa aus angeflogen werden, sind ueberall auf gleichem level (je nach gewuenschter komfortklasse). es geht also wirklich nur darum, einen moeglichst guenstigen flug zu finden.
gruesse
hamilton
Benutzeravatar
hamilton
 
Beiträge: 54
Registriert: Mi 5. Dez 2007, 00:05
Wohnort: Cartagena/Colombia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 9 mal in 8 Posts

Folgende User haben sich bei hamilton bedankt:
ana_klaus, o.Riso

Nächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]