Blödheit ist keine Schande

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Re: Blödheit ist keine Schande

Beitragvon jorchinho » Mo 29. Aug 2016, 09:07

Bitte, keine Ursache. Zum Thema asozial und deiner sinnigen Überschrift ein kleiner Denkanstoß für dich... :mrgreen:
image.jpeg
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2096
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 435 mal in 329 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Blödheit ist keine Schande

Beitragvon Takeo » Mo 29. Aug 2016, 15:52

Wir Residents in Brasilien haben ja schonmal den imensen Vorteil, seit heute morgen um 9:00 die Senatssitzung in der Dilma sich verteidigt und die Fragen der Senatoren beantworten muss, live und in Farbe beiwohnen zu können, und haben dadurch ja schonmal einen imensen Informationsvorsprung, und sind nicht auf ausländischer Quellen Dritter angewiesen.

Überhaupt halte ich es für eine imense imperialistische Arroganz, sich ausschlieeslich auf Deutsche Berichterstattung zu verlassen - imperialistische Arroganz deshalb, weil schonmal im Vorfeld davon ausgegangen wird, dass nur ausländische Presse, besonders die Deutsche, den unpartaischen Durchblick behält. Tonus ist: kalter Putsch von Rechts, alle Senatoren sind von der "Elite" gekauft! Wer aber Brasilien und seine Politik kennt, kann auch zur Überzeugung gelangen, dass viele Pro-Dilma Senatoren von den Linksgerichteten Machterhaltern gekauft wurden. Lula hat nicht umsonst eine Brasilientour hinter sich, wo er mit vielen Senatoren zu sprechen versucht hat. Warum? Überhaupt kann man sich bei vielen Pro-Dilma Senatoren an drei (nicht fünf) Fingern ausrechnen, was sie für strategische, politische und damit finanzielle Vorteile von einem Machterhalt der PT hätten. Frage: wenn wir schon alle vom sog. Putsch reden, wo ist der eigentliche Putsch? Putsch von Rechts, oder Putschversuch von Links?? Überhaupt: wieso Links? PT ist ja nach allem was sie gezeigt haben nicht Links sondern machthungrig.

Egal... ich bin mal so freundlich und berichte ein wenig von der heutigen Senatssitzung: Die Dilma Fraktion beharrt auf dem Standpunkt, dass sie in rechtmässigen Wahlen gewählt wurde und dass jeder Absetzungsversuch ein Putsch sei. Die Impeachmentfraktion ist der Meinung, dass eine rechtmässig gewählte Regierung keine Freikarte dafür hat, geltende Gesetze nach gut Dünken für eigene Interessen auszulegen, und per Dekrete sogar zu verändern, und somit einen Verantwortungsrechtsbruch begangen hätte.
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Folgende User haben sich bei Takeo bedankt:
angrense, ptrludwig

Re: Blödheit ist keine Schande

Beitragvon angrense » Mo 29. Aug 2016, 19:32

hier für die blöden und asozialen im forum die portugiesisch verstehen! =D>

https://youtu.be/qI0sGrZ6Jyc

http://veja.abril.com.br/politica/ao-vivo-dilma-fala-a-senadores/
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Folgende User haben sich bei angrense bedankt:
Takeo

Re: Blödheit ist keine Schande

Beitragvon angrense » Mo 29. Aug 2016, 20:25

die dilmette schwafelt sich gerade um kopf und kragen! =D>
viel reden und nichts sagen.... erinnert mich an angela.
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Blödheit ist keine Schande

Beitragvon Urs » Mo 29. Aug 2016, 21:39

angrense hat geschrieben:die dilmette schwafelt sich gerade um kopf und kragen! =D>
viel reden und nichts sagen.... erinnert mich an angela.


Hallo Angrense

Immerhin widersprichst du Takeo wegen seinem Bonus live ab 09.00 Uhr informiert zu werden.
Gibt ja auch Streams aus Brasilien (wenn man will und Zeit findet ) Zudem kam man ja zumindest heute auch in Europa nicht an diesem Thema vorbei.

Gruss
Urs
Benutzeravatar
Urs
 
Beiträge: 140
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 20:46
Wohnort: Vorort Bern
Bedankt: 1125 mal
Danke erhalten: 75 mal in 48 Posts

Re: Blödheit ist keine Schande

Beitragvon zagaroma » Mo 29. Aug 2016, 22:27

marcus.b hat geschrieben:ahh, danke. gut zu wissen. wenn man lange genug dabei ist und oft genug belanglosen blödsinn verbreitet, dann darf man sich asozial verhalten.
der punkt ist, ihr glaubt, weil ihr so lange anwesend seid, dass ihr sonderrechte hättet. habt ihr nicht. jeder, ich eingeschlossen, kann posten was er mag. ihr habt das recht dies nicht zu lesen und weiterzuziehen. setzt mich doch bitte auf igno, dann werden meine posts nicht angezeigt, und gut ist.
danke für das freundliche gespräch und grüße aus köln.


Und da waren wir doch immer der Meinung, dass in diesem Forum ziemlich intelligente Leute schreiben, mit zivilem Ton und recht guten Manieren. Gut, dass da mal ein arroganter Prolet reinplatzt mit einem Ego so gross wie Texas, und uns belehrt, dass wir alle blöd sind. Das hätten wir sonst glatt übersehen. Aber Blödheit ist ja gottlob keine Schande! #-o
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1941
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 696 mal
Danke erhalten: 1155 mal in 625 Posts

Re: Blödheit ist keine Schande

Beitragvon Rob » Mo 29. Aug 2016, 22:38

Urs hat geschrieben:
angrense hat geschrieben:die dilmette schwafelt sich gerade um kopf und kragen! =D>
viel reden und nichts sagen.... erinnert mich an angela.


Hallo Angrense

Immerhin widersprichst du Takeo wegen seinem Bonus live ab 09.00 Uhr informiert zu werden.
Gibt ja auch Streams aus Brasilien (wenn man will und Zeit findet ) Zudem kam man ja zumindest heute auch in Europa nicht an diesem Thema vorbei.

Gruss
Urs


Mir scheinen Neuwahlen die einzig sinnvolle Reaktion auf die Spaltung der Gesellschaft zu sein, damit eine legitimierte Regierung entsteht...
Benutzeravatar
Rob
 
Beiträge: 155
Registriert: So 16. Sep 2007, 14:15
Wohnort: Berlin
Bedankt: 31 mal
Danke erhalten: 59 mal in 44 Posts

Folgende User haben sich bei Rob bedankt:
GatoBahia, Urs

Re: Blödheit ist keine Schande

Beitragvon GatoBahia » Mo 29. Aug 2016, 23:22

Rob hat geschrieben:
Urs hat geschrieben:
angrense hat geschrieben:die dilmette schwafelt sich gerade um kopf und kragen! =D>
viel reden und nichts sagen.... erinnert mich an angela.


Hallo Angrense

Immerhin widersprichst du Takeo wegen seinem Bonus live ab 09.00 Uhr informiert zu werden.
Gibt ja auch Streams aus Brasilien (wenn man will und Zeit findet ) Zudem kam man ja zumindest heute auch in Europa nicht an diesem Thema vorbei.

Gruss
Urs


Mir scheinen Neuwahlen die einzig sinnvolle Reaktion auf die Spaltung der Gesellschaft zu sein, damit eine legitimierte Regierung entsteht...


Da hast du wohl war, grad da die selbsternannten "Retter" auch keine weiße Weste haben [-X

Gato #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4406
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1039 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Blödheit ist keine Schande

Beitragvon Takeo » Mo 29. Aug 2016, 23:58

Rob hat geschrieben:Mir scheinen Neuwahlen die einzig sinnvolle Reaktion auf die Spaltung der Gesellschaft zu sein, damit eine legitimierte Regierung entsteht...


Das finde ich auch die einzig wahre Lösung! Denn andernfalls kriegen wir (also die brasilianische Wählerschaft!) jahrelang von der PT zu hören, dass selbige durch einen 'kalten Putsch' von Rechts abgewählt wurde, Demokratie ist ja bekanntlich nicht gerade die Stärke linker Mächte. Gleichzeitig müssten diese Neuwahlen aber schnell passieren, denn egal wer jetzt regieren muss, hat sehr unbequeme und wählerunfreundliche Probleme zu lösen... wenn das jetzt eine liberal-demokratische Regierung machen muss, wird diese automatisch als eine schlechte Regierung abgestempelt, genauso umgekehrt nämlich, als die PT noch von der FHC Regierung abschöpfen konnte... Schnelle Neuwahlen würden der PT jetzt auf jeden Fall eine gewaltige Wahlschlappe erteilen, und dann wär' dieses Thema erledigt!

Übrigens, vorhin in der Stadt ist mir ein alter Chevette in ausgebleichtem Bordeaux-Lila aufgefallen (tolle Farbe, wa?), drin sass ein 'Afrobrasilianer', und auf seiner Windschutzscheibe stand geschrieben: 'Fora Dilma - Fora PT' ... war wohl die brasilianische 'Elite' von der Alle, also die letzten PTisten und ihre neuen Fans im Ausland so gerne schwafeln.
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Blödheit ist keine Schande

Beitragvon Itacare » Di 30. Aug 2016, 08:12

Takeo hat geschrieben:..
denn egal wer jetzt regieren muss, hat sehr unbequeme und wählerunfreundliche Probleme zu lösen...
.


Weshalb ich nicht verstehe, warum man sich so drum reißt. Noch n paar Monate gewartet und sie wären überall mit Schimpf und Schande verjagt worden.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5210
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1341 mal in 935 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]