blumensträuße und willkommenskultur

Ausnahmsweise erlaubt: Brasilienirrelevante Diskussionen über die Heimat des Grossteils unserer Forums-User.

Re: blumensträuße und willkommenskultur

Beitragvon GatoBahia » Fr 9. Feb 2018, 14:25

http://www.sueddeutsche.de/politik/eil-martin-schulz-verzichtet-auf-aussenministerium-1.3861357

“Martin Schulz verzichtet auf Außenministerium“

Den Göttern sei dank, unsere Regierung zerlegt sich schon vor der Vereidigung :idea: :cool: :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: blumensträuße und willkommenskultur

Beitragvon BeHarry » Fr 9. Feb 2018, 14:58

Deutschland, Spanien und Co.
Ohne Regierung geht's oft besser

Wenn politisch Stillstand droht, blühen Ängste vor dem wirtschaftlichen Absturz. Dabei kann es vorteilhaft sein, wenn keiner dazwischenregiert.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/vorwahlkampf-droht-ein-politischer-stillstand-a-1111516.html

Sag ich doch schon länger: einen echten Harry braucht das Land.
Ich vertrete Euch dann kommissarisch, per Decretus imperatus, und die Spesen für die Nebenfiguranten sparen wir uns einfach.

Damit's wieder aufwärts geht, jetzt Harry wählen: Harry-zum-Kaiser.de
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 164 mal
Danke erhalten: 177 mal in 137 Posts

Re: blumensträuße und willkommenskultur

Beitragvon GatoBahia » Fr 9. Feb 2018, 15:07

Also ich, Gato, ich gebe ihnen mein Ehrenwort das ich kein Ministeramt in der GroKo anstrebe :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: blumensträuße und willkommenskultur

Beitragvon Brazil53 » Fr 9. Feb 2018, 16:09

Eigentlich eine gutes Zeichen, wenn alle unzufrieden sind. Außer der CSU.
Eines ist sicher, die Zeit von Merkel ist abgelaufen.
Wollen wir mal abwarten wer in der nächsten Zeit politisch überlebt.
Wenn es Neuwahlen geben sollte, dann wäre Merkel nicht mehr Spitzenkandidatin...

vamos ver...
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 3072
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1079 mal
Danke erhalten: 1898 mal in 1095 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
GatoBahia

Re: blumensträuße und willkommenskultur

Beitragvon Itacare » Fr 9. Feb 2018, 16:31

BeHarry hat geschrieben:
Damit's wieder aufwärts geht, jetzt Harry wählen: Harry-zum-Kaiser.de


Suchst Du noch einen Hofnarren? Bewerbe mich hiermit! :D :shock: :cool: :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5658
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 990 mal
Danke erhalten: 1548 mal in 1061 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
BeHarry

Re: blumensträuße und willkommenskultur

Beitragvon GatoBahia » Fr 9. Feb 2018, 16:38

Itacare hat geschrieben:
BeHarry hat geschrieben:
Damit's wieder aufwärts geht, jetzt Harry wählen: Harry-zum-Kaiser.de


Suchst Du noch einen Hofnarren? Bewerbe mich hiermit! :D :shock: :cool: :mrgreen:

Er ist der Hofnarr :cool: Außenminister und KanzlerInnen werden aber noch gesucht :shock: :D :lol:

PS: Bissigkeit kommt von FDJ Bezirksjugendschule, Sektenfuzzies kommen da nich gegen an :!:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: blumensträuße und willkommenskultur

Beitragvon BeHarry » Fr 9. Feb 2018, 17:50

Itacare hat geschrieben:Suchst Du noch einen Hofnarren? Bewerbe mich hiermit! :D :shock: :cool: :mrgreen:


Danke für die Bewerbung, aber ich wollte eigentlich einem Langzeitarbeitlosen eine Chance für einen Neustart geben. Und Volker ist wirklich hochqualifiziert für diesen Posten.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 164 mal
Danke erhalten: 177 mal in 137 Posts

Re: blumensträuße und willkommenskultur

Beitragvon GatoBahia » Fr 9. Feb 2018, 18:03

BeHarry hat geschrieben:
Itacare hat geschrieben:Suchst Du noch einen Hofnarren? Bewerbe mich hiermit! :D :shock: :cool: :mrgreen:


Danke für die Bewerbung, aber ich wollte eigentlich einem Langzeitarbeitlosen eine Chance für einen Neustart geben. Und Volker ist wirklich hochqualifiziert für diesen Posten.

Komisch nur das du absolut verblödeter Trottel meinen Nachnamen nicht gefunden hast :D :lol: :P

PS: Ich bin ein glücklicher Rentner, und meine Familie ist schon ein Vollzeitjob :shock: :idea: #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: blumensträuße und willkommenskultur

Beitragvon Itacare » Fr 9. Feb 2018, 18:50

BeHarry hat geschrieben:
Itacare hat geschrieben:Suchst Du noch einen Hofnarren? Bewerbe mich hiermit! :D :shock: :cool: :mrgreen:


Danke für die Bewerbung, aber ich wollte eigentlich einem Langzeitarbeitlosen eine Chance für einen Neustart geben. Und Volker ist wirklich hochqualifiziert für diesen Posten.


Und was mach' ich? Ist das einzige was ich kann. Dann muss ich wohl in die Opposition gehen :evil:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5658
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 990 mal
Danke erhalten: 1548 mal in 1061 Posts

Re: blumensträuße und willkommenskultur

Beitragvon GatoBahia » Fr 9. Feb 2018, 18:54

Itacare hat geschrieben:
BeHarry hat geschrieben:
Itacare hat geschrieben:Suchst Du noch einen Hofnarren? Bewerbe mich hiermit! :D :shock: :cool: :mrgreen:


Danke für die Bewerbung, aber ich wollte eigentlich einem Langzeitarbeitlosen eine Chance für einen Neustart geben. Und Volker ist wirklich hochqualifiziert für diesen Posten.


Und was mach' ich? Ist das einzige was ich kann. Dann muss ich wohl in die Opposition gehen :evil:

Du könntest immer noch der persöhnliche Betreuer von Martin werden wenn er ins Heim muss :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Deutschland

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]