BMI junger brasilianischer frauen

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

BMI junger brasilianischer frauen

Beitragvon angrense » Mi 9. Dez 2015, 00:43

oi gambada, hab ich das nur so im gefühl, ist das bei uns hier nur so oder ist der BMI brasilianischer frauen in ganz bras. drastisch gestiegen?
also wenn ich mich hier und in rio so umschaue sind 80% alem do peso. ausserdem haben die immer etwas zum futtern in der hand...cachorro quente, empanadas, coxinhas etc.
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: BMI junger brasilianischer frauen

Beitragvon GatoBahia » Mi 9. Dez 2015, 01:13

Komisch, wo doch das Land mitten in einer Kreise steckt? Ein wenig zu hungern täte aber manch einer wirklich gut. Nicht nur in Brasilien :shock:

Gato :(
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 3808
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 890 mal
Danke erhalten: 449 mal in 363 Posts

Folgende User haben sich bei GatoBahia bedankt:
angrense

Re: BMI junger brasilianischer frauen

Beitragvon angrense » Mi 9. Dez 2015, 01:16

GatoBahia hat geschrieben:Komisch, wo doch das Land mitten in einer Kreise steckt? Ein wenig zu hungern täte aber manch einer wirklich gut. Nicht nur in Brasilien :shock:

Gato :(


also ist es dir auch schon aufgefallen! =D> ich bin nur froh, dass ich noch eine magrinha abbekommen habe... :mrgreen:

ps: deutsche frauen interessieren mich seit langen nicht mehr... diese emanzipation hält ja kein mensch aus! [-X
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: BMI junger brasilianischer frauen

Beitragvon cabof » Mi 9. Dez 2015, 06:15

möchte nicht den BMI ansprechen, es gibt solche und solche und in der Tat haben die Brasileiras "zugelegt" bereits im mittleren Alter brauchen die etwas mehr Platz im Aufzug, die Herren tragen auch Wampe.

Angrense... sei froh das Du eine Brasileira hast, Heimchen am Herd, dem Meister jeden Wunsch von den Augen abliest... aber ich darf Dir aus meinen Jahren hier
in Deutschland berichten... die Damen alemanisieren sich, sie müssen wachsen, in fremder Umgebung, kämpfen und wachsen über sich hinaus, im Laufe der Zeit hast
Du keine Brasileira mehr und mit fortgeschrittenem Alter hast Du eine Deutsche mit brasil. Pass. Und die haben dann auch schon mal "Kopfschmerzen" wenn Du weißt was ich meine. Der Super-Gau für die Damen, kaputte Ehe, zurück nach BR - ihr Wesen verschreckt jeden Brasil-Matscho - also Single, zumal wenn diese schon in die Jahre gekommen sind.

offtopic und Frage an die Residents: ist es auch heute noch so in Brasilien, wenn die Dame mit 25 noch nicht unter der Haube ist gilt sie als "altes Mädchen"?

Anfang der 70iger Jahre war es auch für mich als Newbie in Brasilien ersichtlich, das ein großer Frauen"überschuß" herrschte, sei es am Strand oder in den
Discos/Bailes - mir wurde gesagt... na ja, wenn`s stimmt - 20 Mädels auf einen Mann. Rückblickend... die Tanga-Girls von damals sind auch heute 60 plus... nur so.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9489
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1350 mal
Danke erhalten: 1387 mal in 1164 Posts

Re: BMI junger brasilianischer frauen

Beitragvon angrense » Mi 9. Dez 2015, 22:49

cabof hat geschrieben:Angrense... sei froh das Du eine Brasileira hast, Heimchen am Herd, dem Meister jeden Wunsch von den Augen abliest... aber ich darf Dir aus meinen Jahren hier
in Deutschland berichten... die Damen alemanisieren sich, sie müssen wachsen, in fremder Umgebung, kämpfen und wachsen über sich hinaus, im Laufe der Zeit hast
Du keine Brasileira mehr und mit fortgeschrittenem Alter hast Du eine Deutsche mit brasil. Pass. Und die haben dann auch schon mal "Kopfschmerzen" wenn Du weißt was ich meine. Der Super-Gau für die Damen, kaputte Ehe, zurück nach BR - ihr Wesen verschreckt jeden Brasil-Matscho - also Single, zumal wenn diese schon in die Jahre gekommen sind.


brauchst du mir nicht zu erzählen meine erste brasileira hat sich auch alemanisiert und deswegen gabs von mir dann auch schnell einen "pé na bunda" in ihrem Freundeskreis gab es ne menge alleinstehender/alleinerziehender alemanisierter brasileiras mittleren alters - alle aus dem nordosten. :mrgreen:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: BMI junger brasilianischer frauen

Beitragvon cabof » Do 10. Dez 2015, 10:12

Angrense... möchte noch was hinterherschieben... trotz alemanisierung.. rotzfrech werden die, wenn es nicht nach deren Nase läuft. Das haben diese nicht abgelegt, zitiere hier Fälle vom Jobcenter... Terminvorgabe, nee - Treffen und Feijoada sind wichtiger, Termin verstrichen, Kürzung der Hilfe tritt ein und dann ein großes Gezeter. Ich kann mir das dann anhören. Durfte auch schon mal hören "Ihr Deutsche steckt alle unter einer Decke und seid gegen Ausländer" immer dann, wenn es mal wieder nicht "passt" - die vergessen wohl, das es hier Gesetze, Regeln und Vorschriften gibt. Prallt an mir ab, denke mir aber meinen Teil und einige habe ich schon abgeschrieben... übrigens bin ich neutral... ich übersetze und erkläre... was die dann daraus machen ist deren Sache. Ich werde einen Teufel tun und den Übervater spielen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9489
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1350 mal
Danke erhalten: 1387 mal in 1164 Posts

Re: BMI junger brasilianischer frauen

Beitragvon Täubchen » Do 10. Dez 2015, 14:54

Bei so viel ekelhaftem Macho-Geschwafel kann man ja echt das kotzen kriegen…
Zum Glück gibt es auch hier sehr viele kluge, starke, schöne, emanzipierte Frauen, die sich weder von den brasilianischen Männern, noch von irgendwelchen frustrierten Gringos was sagen lassen!
Und zum Glück gibt's es auch brasilianische Männer die keine Machos sind und die im Gegenteil jedem, der so einen Mist schwafelt wie ihr ordentlich die Meinung geigen würden.
Könnt ihr euer Stammtisch-Geprale nicht beim Oktoberfest oder ähnlichen hinverbrannten Festivitäten fortführen? Danke.
Benutzeravatar
Täubchen
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 31. Mär 2015, 13:02
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: BMI junger brasilianischer frauen

Beitragvon angrense » Do 10. Dez 2015, 15:01

Täubchen hat geschrieben:Bei so viel ekelhaftem Macho-Geschwafel kann man ja echt das kotzen kriegen…
Zum Glück gibt es auch hier sehr viele kluge, starke, schöne, emanzipierte Frauen, die sich weder von den brasilianischen Männern, noch von irgendwelchen frustrierten Gringos was sagen lassen!
Und zum Glück gibt's es auch brasilianische Männer die keine Machos sind und die im Gegenteil jedem, der so einen Mist schwafelt wie ihr ordentlich die Meinung geigen würden.
Könnt ihr euer Stammtisch-Geprale nicht beim Oktoberfest oder ähnlichen hinverbrannten Festivitäten fortführen? Danke.


ich hab da ne gute idee für eine frustrierte gringa wie dich: einfach nicht lesen und fresse halten!
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: BMI junger brasilianischer frauen

Beitragvon moni2510 » Do 10. Dez 2015, 15:30

geht doch bitte einfach zurück auf die Bäume, von denen ihr runtergestiegen seit. Es ist einfach widerlich... Aber ihr seit natürlich alle Supermodells mit Superjobs und fahrt Porsche. Ein Traum von Mann :^o :^o :^o :^o :^o :^o
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2917
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 293 mal
Danke erhalten: 742 mal in 507 Posts

Re: BMI junger brasilianischer frauen

Beitragvon angrense » Do 10. Dez 2015, 15:40

cabof hat geschrieben:Angrense... möchte noch was hinterherschieben... trotz alemanisierung.. rotzfrech werden die, wenn es nicht nach deren Nase läuft. Das haben diese nicht abgelegt, zitiere hier Fälle vom Jobcenter... Terminvorgabe, nee - Treffen und Feijoada sind wichtiger, Termin verstrichen, Kürzung der Hilfe tritt ein und dann ein großes Gezeter. Ich kann mir das dann anhören. Durfte auch schon mal hören "Ihr Deutsche steckt alle unter einer Decke und seid gegen Ausländer" immer dann, wenn es mal wieder nicht "passt" - die vergessen wohl, das es hier Gesetze, Regeln und Vorschriften gibt. Prallt an mir ab, denke mir aber meinen Teil und einige habe ich schon abgeschrieben... übrigens bin ich neutral... ich übersetze und erkläre... was die dann daraus machen ist deren Sache. Ich werde einen Teufel tun und den Übervater spielen.


da ist wohl auch was wahres dran. abends cerveja bis in die nacht hinein und keine zeit für behördengänge erinnert mich auch irgendwie an meine ex. :mrgreen:

ps: ich werd dann mal mit meinem porsche zum nächsten baum fahren und wieder hochklettern. komme aber bestimmt wieder runter. =D>
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Nächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]