Bombe explodiert in Vorortzug in Sao Paulo

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Bombe explodiert in Vorortzug in Sao Paulo

Beitragvon Bequimao » Di 26. Dez 2006, 16:33

Ein weiteres Kapitel zur Gewalt in Sao Paulo

Am Weihnachtsmorgen ist in einem Vorortzug in Sao Paulo eine Bombe explodiert. Ein 16-jähriger wurde schwer verletzt, der Waggon brannte vollständig aus. Das Opfer ist möglicherweise in das Attentat verwickelt.
Die Polizei rätselt noch über die Motive. Es scheint, daß die Verbrecher eher Aufmerksam erringen wollten, als Personen zu töten oder zu verletzen (Quelle: Estado de Sao Paulo).

Explosion in Vorortzug

Schon 2 Tage zuvor gab es eine Explosion in der Metrô. Die Passagiere konnten fliehen, nur 3 Personen erlitten Rauchvergiftungen (ebenda).

Attentat in der Metrô
Bequimão ist Manuel Beckmann, brasilianischer Revolutionär in Maranhão (?? - 1685).
Benutzeravatar
Bequimao
 
Beiträge: 415
Registriert: Sa 18. Mär 2006, 14:20
Wohnort: Mannheim
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 12 mal in 11 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]