Bonito auf eigene Faust

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen entlang des Giganten "Rio Amazonas" und rund ums Pantanal

Bonito auf eigene Faust

Beitragvon chris13487 » Do 6. Apr 2017, 09:29

Hallo,

Wir fliegen im August das erste Mal nach Brasilien und haben folgende Frage

Wir würden gerne ein paar Tage rund um Bonito verbringen und Rio da Prata etc besuchen. Ist dies auf eigene Faust gut möglich oder ist es nahezu unablässig mit einer Gruppe oder einen Guide dies zu machen?
Fliegen würden wir bis nach Campo Grande und dann weiter mit einem Mietwagen? Sind die Straßen in dieser Gegend dafür geeignet oder braucht man einen SUV oder ähnliches?
Falls das nicht wirklich gut durchführbar ist, würden wir eher auf Manaus und auf eine Dschungeltour umschwenken.

Vielen Dank für die Hilfe und viele Grüße
Benutzeravatar
chris13487
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 6. Apr 2017, 07:58
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Bonito auf eigene Faust

Beitragvon GatoBahia » So 9. Apr 2017, 19:59

chris13487 hat geschrieben:Hallo,

Wir fliegen im August das erste Mal nach Brasilien und haben folgende Frage

Wir würden gerne ein paar Tage rund um Bonito verbringen und Rio da Prata etc besuchen. Ist dies auf eigene Faust gut möglich oder ist es nahezu unablässig mit einer Gruppe oder einen Guide dies zu machen?
Fliegen würden wir bis nach Campo Grande und dann weiter mit einem Mietwagen? Sind die Straßen in dieser Gegend dafür geeignet oder braucht man einen SUV oder ähnliches?
Falls das nicht wirklich gut durchführbar ist, würden wir eher auf Manaus und auf eine Dschungeltour umschwenken.

Vielen Dank für die Hilfe und viele Grüße


Oi, willkommen im weltweit führenden Brasilienforum :idea: Solche Strecken legt man in Brasilien am besten in klimatisierten bequemen Reisebussen zurück :!: Vor Ort kann man wohl Ausflüge einfach buchen aber das werden dann auch Grüppchen sein :roll: Ein Kollege von mir war schon mal dort :cool: Ein paar Brocken portugiesich zu sprechen wäre auch hilfreich, viel Erfolg :wink:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Bonito auf eigene Faust

Beitragvon Rob » So 9. Apr 2017, 23:36

chris13487 hat geschrieben:Hallo,

Wir fliegen im August das erste Mal nach Brasilien und haben folgende Frage

Wir würden gerne ein paar Tage rund um Bonito verbringen und Rio da Prata etc besuchen. Ist dies auf eigene Faust gut möglich oder ist es nahezu unablässig mit einer Gruppe oder einen Guide dies zu machen?
Fliegen würden wir bis nach Campo Grande und dann weiter mit einem Mietwagen? Sind die Straßen in dieser Gegend dafür geeignet oder braucht man einen SUV oder ähnliches?
Falls das nicht wirklich gut durchführbar ist, würden wir eher auf Manaus und auf eine Dschungeltour umschwenken.

Vielen Dank für die Hilfe und viele Grüße

Hallo Chris,
wenn man schon in Bonito ist, nimmt man eigentlich einen Ausflug ins Pantanal gleich mit.
Ist von der sichtbaren Tierwelt her viel interessanter als eine "Jungeltour" im Amazonas.
Näheres findest Du gewiss mit der Suchfunktion...
Lieber Gruß
Benutzeravatar
Rob
 
Beiträge: 159
Registriert: So 16. Sep 2007, 14:15
Wohnort: Berlin
Bedankt: 31 mal
Danke erhalten: 63 mal in 46 Posts

Folgende User haben sich bei Rob bedankt:
GatoBahia

Re: Bonito auf eigene Faust

Beitragvon GatoBahia » Mo 10. Apr 2017, 05:26

Rob hat geschrieben:
chris13487 hat geschrieben:Hallo,

Wir fliegen im August das erste Mal nach Brasilien und haben folgende Frage

Wir würden gerne ein paar Tage rund um Bonito verbringen und Rio da Prata etc besuchen. Ist dies auf eigene Faust gut möglich oder ist es nahezu unablässig mit einer Gruppe oder einen Guide dies zu machen?
Fliegen würden wir bis nach Campo Grande und dann weiter mit einem Mietwagen? Sind die Straßen in dieser Gegend dafür geeignet oder braucht man einen SUV oder ähnliches?
Falls das nicht wirklich gut durchführbar ist, würden wir eher auf Manaus und auf eine Dschungeltour umschwenken.

Vielen Dank für die Hilfe und viele Grüße

Hallo Chris,
wenn man schon in Bonito ist, nimmt man eigentlich einen Ausflug ins Pantanal gleich mit.
Ist von der sichtbaren Tierwelt her viel interessanter als eine "Jungeltour" im Amazonas.
Näheres findest Du gewiss mit der Suchfunktion...
Lieber Gruß


Ist eigentlich der einzige Grund da hinzufahren, weil so richtig Bonito is das Kaff ja nicht :lol:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Bonito auf eigene Faust

Beitragvon GatoBahia » Mo 10. Apr 2017, 05:29

a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Folgende User haben sich bei GatoBahia bedankt:
Urs


Zurück zu Reiseziel: Norden & Mittlerer Westen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]