brasil. Führerscheinklassen

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Re: brasil. Führerscheinklassen

Beitragvon dimaew » Mo 3. Mai 2010, 23:19

Der deutsche Führerschein ist durch die europäischen Vorschriften so oft geändert worden, da blickt kein Aas mehr durch. Meiner stammt von 1978, damals durfte ich mit dem Klasse 3-Führerschein Auto, Moped (bis 50 ccm und Höchstgeschwindigkeit 40 km/h), Kleinkraftrad (mit 50 ccm und Geschwindigkeit unbegrenzt), Traktor und Lastwagen bis 7,5 Tonnen fahren. Heute darf ich mit dem gleichen Führerschein LKW bis 12,5 Tonnen (allerdings nur bis Vollendung des 50. Lebensjahres, also noch zwei Wochen; danach ist eine Nachprüfung erforderlich), Kleinkrafträder bis 125 ccm und unbegrenzter Geschwindigkeit, immer noch Traktoren, aber nur die kleinen bis maximal 20 km/h, Moped (falls es die überhaupt noch gibt) und Mofa fahren.

Und wegen all diesem Chaos schreibt die Detran in São Paulo den 3er-Führerschein nur als Klasse B um, kein Kleinkraftrad (die Unterscheidung gibt's hier ja auch gar nicht), keine LKW. Diese normalen Pickups könnte ich fahren, die haben weniger als 3,5 Tonnen, aber zum Beispiel auch kein Trike.

Und um auf die Ausgangsfrage zurück zu kommen: Ich kenne mich nicht aus, ich habe nur Erfahrungen gemacht.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: brasil. Führerscheinklassen

Beitragvon JFC » Mo 3. Mai 2010, 23:26

jorchinho hat geschrieben:Ich meine sogar bis 12 t. Mit entsprechendem Anhänger...........

Na klar, aber auch noch darüber (12 t ist ja auch mehr als 7,5 t), nach oben offen. Die einzige Einschränkung ist die Personenbeförderungserlaubnis, die ist nämlich auch in Deutschland (VW-Bus) auf 9 Sitze (incl. Fahrer) bei der alten Klasse 3 beschränkt. Und das entspricht den mehr als 8 Passagieren der brasilianischen Einstufung, ab der die Klasse D erforderlich ist. Der alte graue Lappen Klasse 3 aus den 70-er Jahren (ich musste meinen aber erst in neue Kartenform bringen, damit die Detran was damit anfangen kann), beinhaltet nunmal die Klassen A,B,C und E mit Einschränkungen (!) - Einschränkungen sind aber in Brasilien nicht vorgesehen, also kann es nur alles komplett geben - oder eben auch nicht, wie dimaew aus Sao Paulo berichtet. Bei mir problemlos bei der Detran in Recife (alles ausser D) geschehen.
Benutzeravatar
JFC
 
Beiträge: 157
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 14:03
Wohnort: Agreste de Pernambuco
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 36 mal in 30 Posts

Re: brasil. Führerscheinklassen

Beitragvon dimaew » Mo 3. Mai 2010, 23:27

jorchinho hat geschrieben:Kurze Abschweifung: Wer von Euch hat denn noch den grauen Lappen (den ich übrigens mit ins Grab nehmen werde)???


Ich hab meinen nicht mehr, der ist mal der Waschmaschine zum Opfer gefallen :? :cry: :oops:
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: brasil. Führerscheinklassen

Beitragvon Itacare » Di 4. Mai 2010, 08:20

dimaew hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:Kurze Abschweifung: Wer von Euch hat denn noch den grauen Lappen (den ich übrigens mit ins Grab nehmen werde)???


Ich hab meinen nicht mehr, der ist mal der Waschmaschine zum Opfer gefallen :? :cry: :oops:


Habe meinen vor einigen Jahren gegen die Karte eingetauscht. Der graue war älter als manche der Polizisten die ihn kontrollierten, gab immer Rückfragen. Außerdem n vergilbtes Foto drin mit langen Haaren...
Mit dem grauen 3er durfte man übrigens Lkw bis 7,5 to nebst Hänger mit dem 1,4 fachen Gewicht (10,5 to), somit also 18 to Gesamtgewicht fahren.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5409
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 925 mal
Danke erhalten: 1423 mal in 982 Posts

Re: brasil. Führerscheinklassen

Beitragvon dimaew » Di 4. Mai 2010, 10:07

JFC hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:Ich meine sogar bis 12 t. Mit entsprechendem Anhänger...........

Na klar, aber auch noch darüber (12 t ist ja auch mehr als 7,5 t), nach oben offen. Die einzige Einschränkung ist die Personenbeförderungserlaubnis, die ist nämlich auch in Deutschland (VW-Bus) auf 9 Sitze (incl. Fahrer) bei der alten Klasse 3 beschränkt. Und das entspricht den mehr als 8 Passagieren der brasilianischen Einstufung, ab der die Klasse D erforderlich ist. Der alte graue Lappen Klasse 3 aus den 70-er Jahren (ich musste meinen aber erst in neue Kartenform bringen, damit die Detran was damit anfangen kann), beinhaltet nunmal die Klassen A,B,C und E mit Einschränkungen (!) - Einschränkungen sind aber in Brasilien nicht vorgesehen, also kann es nur alles komplett geben - oder eben auch nicht, wie dimaew aus Sao Paulo berichtet. Bei mir problemlos bei der Detran in Recife (alles ausser D) geschehen.


Danke JFC. Damit ist eine weitere der Ausgangsfragen beantwortet: Wie häufig, ist die Auslegung der Regelungen des Gesetzes von Bundesland zu Bundesland verschieden. Und wahrscheinlich sogar abhängig davon, welchen Sachbearbeiter man grade erwischt. Teckpack hat ja seinen Motorradführerschein in Sampa nicht umgeschrieben bekommen. Mein Neffe (der auch schon mal hier im Forum war) aber schon.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: brasil. Führerscheinklassen

Beitragvon Campinense » Di 4. Mai 2010, 14:27

habe noch den rosa lappen !
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: brasil. Führerscheinklassen

Beitragvon jorchinho » Di 4. Mai 2010, 14:48

Igittigittigitt :shock:
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2193
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 907 mal
Danke erhalten: 475 mal in 355 Posts

Re: brasil. Führerscheinklassen

Beitragvon Campinense » Di 4. Mai 2010, 17:25

habe noch den rosa lappen !


Ja, er ist von 1992 und die Person auf dem Foto kenne selbst ich kaum noch :mrgreen: Aber immerhin ist er (im Gegensatz zu den hiesigen CNH´s) ohne validade :!:
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: brasil. Führerscheinklassen

Beitragvon ajbuzios » Di 4. Mai 2010, 18:37

Campinense hat geschrieben:Hallo Leute,

ich bin noch nicht lange im Forum und kenne mich daher hier noch nicht allzugut aus. Denke aber, daß meine Frage hierher gehört. Wenn nicht, dann verschiebt sie doch :^o

Wie woanders bereits berichtet, habe ich Mitte 2009 meinen deutschen Führerschein (Klassen 3, 4, 5) umschreiben lassen. Ich erhielt die brasil. Klasse B, soweit alles gut.

Gestern wollte mich ein dt. Auswanderer (richtig, mein wortfauler Kollege) erklären, daß dies eigentlich die Klasse D sein müsste. :?:

Nun habe ich folgenden Link gefunden http://www.detran.rr.gov.br/habilitacao ... at_cnh.htm doch weitergeholfen hat mir das auch nicht wirklich...

Also die dt. Klasse 3 bedeutet doch (vereinfacht), daß ich Fahrzeuge bis 7,5 t fahren darf. ODER :?:

Demzufolge auch Vans, Piruas und eventl. noch Microonibusse. Wenn ich dies dem o.g. Link zuordne, könnte der alte Stinkstiefel eventl. doch Recht haben...

Wer kennt sich da besser aus und kann weiterhelfen? Ich hoffe nicht, daß dies nun wieder (wie fast alles bei der DETRAN) von Bundesland zu Bundesstaat unterschiedlich ist!

Abraço Campinense
Cada Macaco no seu Galho
Benutzeravatar
ajbuzios
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:13
Wohnort: Buzios RJ
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 17 mal in 13 Posts

Re: brasil. Führerscheinklassen

Beitragvon Campinense » Fr 7. Mai 2010, 19:15

Nochmals zum dt. Lappen:

Die Klassen 1 , 1a und 1b will ich vernachlässigen, da es sich hier im Motoräder handelt - hab ich nicht !

Klasse 4 ist für Mopeds - hab ich !

Klasse 5 ist bis 25km/h - hab ich !


Somit konzentriert sich alles auf die folgenden 2 Klassen:

Klasse 2 ist für Fahrzeuge über 7,5 t - hab ich nicht !

Klasse 3 ist für "alle Kraftfahrzeuge, die nicht zu einer der anderen Klassen gehören" (auf deutsch: bis 7,5 t) - hab ich !


So heisst das für mich : Ich kann alles bis 7,5 Tonnen fahren. Das auf Brasil angewendet bedeutet:

Art. 143:
II - Categoria B - condutor de veículo motorizado, não abrangido pela categoria A, cujo peso bruto total não exceda a 3.500 quilogramas e cuja lotação não exceda a oito lugares, excluído o do motorista;

III - Categoria C - condutor de veículo motorizado utilizado em transporte de carga, cujo peso bruto total exceda a 3.500 quilogramas;


Also glasklar Categoria C ! Oder bin ich völlig daneben ???
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]