Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Beitragvon Jeitinho » Do 17. Jun 2010, 21:29

Ich kann zwar etwas Portugiesisch, aber verstehe fast gar nichts aus diesem Artikel. Kann mir jemand die wichtigsten Informationen aus diesem Artikel übersetzen? Danke!


Acusados de matar a modelo são indiciados

A Polícia Civil informou ontem que neste mês a justiça decretou o pedido de mandado de prisão preventiva dos acusados de matar a modelo Liliane Lessa Cruz Fernandes, 22 anos, em dezembro do ano passado. Nessa terça-feira (15), por volta das 9h, o comerciante Aurélio Almeida Felix, conhecido como neguinho, 34 anos, a esposa dele Maria Regina Moitinho da Silva, 42 anos e a funcionária do casal Márcia Silva Azevedo, 32 anos, na companhia de um advogado, se apresentaram na 33ª Delegacia de Polícia (Santa Maria) onde o caso foi registrado. Os acusados não têm antecedentes criminais.
De acordo com o delegado-plantonista, Paulo Francisco Soares Pereira, durante seis meses de investigações vários indícios levaram a polícia civil a concluir que o comerciante, a esposa dele e a funcionária são os responsáveis pelo assassinato da modelo.
“Em um ano a vítima teve um relacionamento bastante conturbado com o comerciante. Esse fato foi comprovado por ele, amigos e familiares de Liliane. A funcionária da padaria do casal estava com uns arranhões no braço. Perguntado sobre o fato, ela disse que foi um irmão que alcoolizado a teria agredido. Então, recolhemos o DNA de sangue dela e o material recolhido sob a unha direita da vítima que foi comprovado com o material biológico de Márcia. O chip do aparelho celular de Márcia foi encontrado ao lado do corpo da modelo, além do aparelho celular da vítima também ter sido encontrado na casa da funcionária. O veículo Palio do comerciante foi encontrado próximo a casa da modelo no dia que ela foi assassinada. Esses foram apenas alguns dos indícios apontados durante as investigações”, explicou o delegado.
O trio foi indiciado por homicídio qualificado. Se condenados estão sujeitos a pena de 12 a 30 anos de prisão. Aurélio foi levado para a carceragem do Departamento de Polícia Especializada (DPE). Já Maria Regina e Márcia foram encaminhadas ao presídio feminino (Colméia).

O CRIME
O corpo da modelo de Santa Maria, Liliane Lessa Cruz Fernandes, 22 anos, foi encontrado, no dia 25 de dezembro do ano passado, por volta das 22 horas, atrás de uma parada de ônibus, na QR 313 de Santa Maria. A vítima saiu da casa da amiga Márcia José, no Recanto das Emas, às 16h30 com a intenção de passar o Natal com a família, na QR 215 de Santa Maria, o que não ocorreu. A mãe adotiva da jovem, Avanila Lessa Cruz, conta que prestou queixa de desaparecimento na mesma noite e, às 3 horas da manhã, a Polícia Militar entrou em contato. Liliane foi encontrada com as roupas rasgadas, o cabelo com corte irregular, boca machucada, escoriações no pescoço e sem nenhum documento ou celular, perto de um carrinho de compras de supermercado. Na época, a polícia trabalhou com duas hipóteses para o crime: latrocínio (assalto com morte) ou crime encomendado já que ele namorava um homem casado. O suposto namorado e a esposa dele são donos de uma padaria em frente ao local do crime.

Quelle:
http://www.tribunadobrasil.com.br/site/ ... r&id=23021
Dateianhänge
TB9F1Dia17(2).jpg
TB9F1Dia17(2).jpg (18.56 KiB) 2679-mal betrachtet
Benutzeravatar
Jeitinho
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi 28. Dez 2005, 11:07
Wohnort: Welt
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 5 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Beitragvon supergringo » Do 17. Jun 2010, 21:36

Das Model wurde an Weihnachten 2009 ermordert und auf der Höhe einer Bundesstraßen-Bushaltestelle gefunden. Nach sechsmonatigen Ermittlungen wurde jetzt gegen drei (bereits unter Verdacht stehende) Personen ein Verfahren eingeleitet: gegen einen Besitzer einer Bäckerei, dessen Ehefrau und egen eine seiner Angestellten. Als Motiv gäbe es zwei Hypothesen: Raubmord oder Eifersucht, weil das Model mit einem verheirateten Mann eine Affäre hatte.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Re: Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Beitragvon dietmar » Fr 18. Jun 2010, 03:10

@Supergringo:
Nicht nur ein Verfahren eingeleitet. Gegen alle drei wurde Anklage wegen Mordes erhoben und vom Richter Untersuchungshaft bis zum Prozess angeordnet. Keiner hat eine Vorstrafe.
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Beitragvon Gogo » Fr 18. Jun 2010, 15:33

Hallo Jeitinho,
für dich zum lesen
Gruss Gogo

Angeklagt des Mordes am Modell sind angeklagt

Die Zivilpolizei berichtete gestern, dass Gerechtigkeit hat angeordnet, in diesem Monat den Antrag auf Haftbefehl des Angeklagten auf das Modell zu töten Liliane Lessa Cruz Fernandes, 22 Jahre im Dezember letzten Jahres. In diesem Dienstag (15), um 9 Uhr, der Kaufmann Aurelio Almeida Felix, wie nigga, 34 bekannt, seine Frau Maria Regina Moitinho da Silva, 42 Jahre und das Paar offiziell Marcia Silva Azevedo, 32 Jahre in der Firma einen Anwalt, auf der 33. Polizeirevier (Santa Maria), wo der Fall registriert wurde vorgestellt. Die Beklagten haben keine Vorstrafen.
Laut dem stellvertretenden Dienst, Paulo Soares Pereira Francisco für eine sechsmonatige Untersuchung führte zu mehreren Zivilpolizisten Beweise zu dem Schluss, dass der Kaufmann, seine Frau und die Mitarbeiter verantwortlich für die Ermordung des Modells sind.
"In einem Jahr das Opfer hatte eine sehr schwierige Beziehung mit dem Händler. Diese Tatsache wurde von ihm bewiesen, Freunde und Verwandte von Liliane. Der Sachbearbeiter in der Bäckerei das Paar hatte ein paar Kratzer am Arm. Angesprochen auf die Tatsache, dass sie sagte war ein Alkoholiker, der Bruder angegriffen worden wäre. Dann sammeln DNA aus ihrem Blut und die gesammelt unter dem Nagel Recht des Opfers wurde mit biologischem Material von Marcia bestätigt. Der Chip Mobilteil Marcia war neben dem Körper des Modells gefunden, neben dem Handy des Opfers auch in den Mitarbeiter zu Hause gefunden. Palio Das Fahrzeug wurde in der Nähe der Merchant's House Modell auf den Tag, als sie ermordet wurde, gefunden. Dies waren nur einige der Hinweise darauf hingewiesen, während der Ermittlungen ", sagte der Delegierte.
Das Trio wurde wegen Mordes angeklagt. Bei einer Verurteilung unterliegen Vertragsstrafe in Höhe von 12 bis 30 Jahre im Gefängnis. Aurelio carceragem war es, die Police Department's Specialized (DPE) getroffen. Bereits Maria Regina und Marcia wurden dem Frauengefängnis (Beehive) gesendet.

KRIMINALITÄT
Der Körper des Modells von Santa Maria, Liliane Lessa Cruz Fernandes, 22, wurde am 25. Dezember letzten Jahres gefunden, rund 22 Stunden hinter einer Bushaltestelle auf QR 313, Santa Maria. Das Opfer verließ das Haus ihrer Freundin Marcia Joseph in das EMAS-Corner, um 16:30 Uhr mit der Absicht, Weihnachten mit seiner Familie verbringt, QR 215, Santa Maria, die nicht stattgefunden hat. Die Adoptivmutter eines jungen Avanila Lessa Cruz, hat eine Beschwerde, dass das Verschwinden in der gleichen Nacht um 3 Uhr morgens, der Militärpolizei in Berührung kam archiviert. Liliane war mit zerrissenen Kleidern, die Haare schneiden mit unregelmäßigen wunden Mund gefunden, Prellungen am Hals und kein Dokument oder Handy in der Nähe eines Einkaufswagen im Supermarkt. Zu dieser Zeit arbeitete die Polizei mit zwei Hypothesen für das Verbrechen: Raub (Diebstahl mit dem Tod) oder in Auftrag Kriminalität, seit er aus war ein verheirateter Mann. Der angebliche Freund und seine Frau sind Eigentümer einer Bäckerei gegenüber des Tatorts.
Benutzeravatar
Gogo
 
Beiträge: 54
Registriert: Di 29. Jul 2008, 21:00
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Folgende User haben sich bei Gogo bedankt:
Bastos

Re: Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Beitragvon Bastos » Fr 18. Jun 2010, 16:50

Sonst geht es Dir aber gut, Gogo?
Fand ich aber einen guten humoristischen Beitrag zu einem nicht so lustigem Thema.
Diskutiere nicht mit dem Idioten,denn er zieht dich auf sein Niveau
und schlaegt dich dort mit seiner riesigen Erfahrung.
Benutzeravatar
Bastos
 
Beiträge: 432
Registriert: So 28. Sep 2008, 11:53
Bedankt: 135 mal
Danke erhalten: 49 mal in 38 Posts

Re: Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Beitragvon Gogo » Fr 18. Jun 2010, 18:28

OK. Bastos, der Krug geht so lang zum Brunnen..
Mir geht es gut,und bestimmt demnächst noch viel besser.
Dieses Forum besteht anscheinend nur aus geltungsbedürftigen, verklemmten bornierten Spiesser, möchtegern Brasilianer, unverschämte Trittbrettfahrer, unwissende Vielschreiber mit destruktiven Kommentaren die seitenweise Müll produzieren.
Ich suche mir ein anderes Forum.

Tschau Ihr Idioten
Benutzeravatar
Gogo
 
Beiträge: 54
Registriert: Di 29. Jul 2008, 21:00
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Re: Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Beitragvon frankieb66 » Fr 18. Jun 2010, 18:33

Gogo hat geschrieben:... unwissende Vielschreiber mit destruktiven Kommentaren die seitenweise Müll produzieren.
Ich suche mir ein anderes Forum.

Gute Idee ... und bitte nimm dein Übersetzungsprogramm bei dieser Gelegenheit gleich mit.

Ate
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 955 mal
Danke erhalten: 826 mal in 606 Posts

Re: Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Beitragvon Andy2008 » Fr 18. Jun 2010, 18:43

Bastos hat geschrieben:Sonst geht es Dir aber gut, Gogo?
Fand ich aber einen guten humoristischen Beitrag zu einem nicht so lustigem Thema.


Es ist doch offensichtlich, dass Gogo eine Google-Übersetzung hier reingestellt hat.

Bedenklich ist nur, dass er, statt das hier aufzuklären, den Beleidigen spielt und sich aus dem Forum verabschiedet.

Aber ich glaube, es ist nur ein Vorwand, was wirklich dahinter steht, werden wir nie erfahren, aber es wird auch keiner dazu gezwungen, sich hier zur Wort zu melden.

Grüße
Andy2008
Benutzeravatar
Andy2008
 
Beiträge: 119
Registriert: Fr 18. Jan 2008, 12:06
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 17 mal in 12 Posts

Re: Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Beitragvon Gogo » Fr 18. Jun 2010, 19:13

Hallo Andy 2008,
das war und ist kein Vorwand. Gib dir mal den Treadt
Welchen Einfluss auf Bildung haben.....
Ich glaube dann kannst Du mich besser verstehen.
Jetzt noch der unsinniger Kommentar von franky boy oder so ähnlich.

Der Jeitinho wollte gerne den Text lesen.
Bis ich den übersetzt hätte, ich glaube ich wäre Weihnachten noch nicht damit fertig.
OK darum gibt es Übersetzungsprogramme.

Tschau Andy, ich glaube Du bist einer der wenigen hier ......... die sich deshalb nicht immer zu
Wort melden.

Gruss Gogo
Benutzeravatar
Gogo
 
Beiträge: 54
Registriert: Di 29. Jul 2008, 21:00
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Re: Brasilia/Santa Maria: Mata o modelo

Beitragvon ana_klaus » Fr 18. Jun 2010, 19:22

wollen wir uns selbst zerlegen ? Was ist hier los ? Bitte erklärt es mir. Kein Thread ohne persönliche Anmache-unerträglich.

klaus
www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Nächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]