Brasilianerin HEIRATEN!!!!!!!!!!!!!

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Re: Brasilianerin HEIRATEN!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Itacare » Do 19. Jan 2012, 23:09

Oh je... jetzt haben wir schon 2 Verrückte in einem einzigen Thread!
Halt! mit dem Threadsteller 3.
Oder gar 4, mich eingerechnet? :mrgreen:

Übt mal schön weiter.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5400
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 923 mal
Danke erhalten: 1422 mal in 981 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Brasilianerin HEIRATEN!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon vollekanne » Sa 11. Feb 2012, 21:33

was die 3 oder 4 da schreiben erinnert mich an meine xD
wir wollen im april heiraten und sie ist im guten und ganzen auch so bisl crazy :)

das beste daran ist finde ich das sie es auch weiss und sie weiss auch das ich net so reagier wie manch anderen deutsche die sie bisher kennengelernt hat.
sie mag keine kalten menschen sondern nur menschen die viel lachen usw

mir gefällt das voll weil ich selber auch n bisl so bin...
mach witze über "männer" die es nicht gibt die sie hat wenn sie bilder im fb guckt, so wie sie es auch macht bei mir macht *g*

also ich denke das ist ne gute mischung und es wird auf dauer nich langweilig werden.
Benutzeravatar
vollekanne
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 3. Feb 2012, 20:11
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Brasilianerin HEIRATEN!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Bukowski8 » Mi 22. Feb 2012, 21:20

Meine ras. Frau wuerde ich jeden Tag neu heiraten.

Charles
Benutzeravatar
Bukowski8
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 10:27
Wohnort: San Sebastian
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Brasilianerin HEIRATEN!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon josef6700 » Mi 14. Mär 2012, 15:12

Heiraten nur wenn du in Brasilien bleiben willst u. die Permanencia haben willst, sonst sehen ich keinen Grund zu heiraten, warum auch, es lässt sich auch gut ohne Ehe zusammenleben! Eine Ehe mit einer Brasilianerin bringt meiner Meinung nach für uns Männer(aus Europa) nur Nachteile.
Benutzeravatar
josef6700
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 14:39
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Brasilianerin HEIRATEN!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Westig » Do 15. Mär 2012, 03:51

"Pseudo", "elitär", kommt mir irgendwie Vokabular-plagiat bekannt vor. Wenn schon, dann bitte in Gänsefüßchen oder als Zitat kennzeichnen!

Und so manch ein Zeitgenosse bildet sich sogar auf redundante Ortskenntnisse und
para-medizinisches Hilfspersonal etwas ein.

Unter "schmutzige Wäsche waschen" versteht man u.a.m. üblicherweise Eheangelegenheiten in der Öffentlichkeit bekannt geben; sowohl im positiven, als auch im negativen Sinne.

Ist "Deine" Frage damit beantwortet?
_______________________________________________________________

All das meint karlnapp auf einer einzigen Seite von recht vielen in diesem Thread. Wie gut, dass dies nun vorbei ist.
Benutzeravatar
Westig
 
Beiträge: 802
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 01:06
Wohnort: Recife-PE. / Brasilien; San Salvador / El Salvador
Bedankt: 258 mal
Danke erhalten: 297 mal in 169 Posts

Re:

Beitragvon fitness » Mo 30. Dez 2013, 17:35

Claudio hat geschrieben:
dierk_0476 hat geschrieben:lol claudio, da war ja was mit nicht schlagen, stimmt, n bissl schuetteln ruettelt sie wieder wach ;)

Gruss, DIerk


in warheit bringts nicht viel, aber man(n) kann dann wenigsten danach mal einen Satz sagen den sie auch hört.

ansonsten: in bestimmten momenten muss man frauen einfach ignorieren. einfach immer ja sagen bis sie aufhört zu quatschen. Nebenbei kann man auch ins internet gehen oder sonst was machen :lol:




....mein Gott, was ist das für ein Leben. Ist die Alte das Wert ? Wie alt seid ihr Männer eigentlich ? Wenn ihr mal die Mitte 50 überschritten habt, habt ihr auch nicht mehr die Nerven für solche Spielchen. Mit dem Sex ist der Reiz auch mal vorbei. Wenn der graue Alltag kommt. Und dann ???? Wenn ich diese !&@*$#! höre, stehen mir die Haare zu Berge.
Benutzeravatar
fitness
 
Beiträge: 73
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 08:42
Bedankt: 69 mal
Danke erhalten: 11 mal in 5 Posts

Re: Brasilianerin HEIRATEN!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Brasilienfan747 » So 27. Apr 2014, 10:03

Ich habe mich vor 2 Monaten in eine junge ca.25 jährige Brasilianerin verliebt.
Sie ist Studentin und ich bin einiges älter als sie.
Sie ist nicht nur wunderhübsch und intelligent, sondern auch herzlich und sehr nett zu mir.
Was dein Beitrag über deine Gedanken betrifft, hat mich, tut mir leid dass ich dir dass sagen muss, sehr schockiert!
Es würde mir nicht mal in den Sinn kommen eine Frau zu schlagen, eher lasse ich mich von ihr schlagen.
Das ist mein Ansicht von echter Liebe.
Nun da du ja schon einige Erfahrungen mit einer Brasilianerin hast, würde es mich interessieren, woran ich bei meinem Schwarm stehe.
Unser erster Augenkontakt war so was von magisch, dass er mir nicht mehr aus den Augen geht. Wir haben uns ca.10 Sekunden lang sehr tief in die Augen geschaut, ohne ein Lächeln auf den Lippen. Es war wie als wenn mich ein Blitz getroffen hat.
Sie ist mir dabei irgendwie sehr tief in mich eingedrungen.
Danach war einige Wochen alles beim alten. Sie hat eher weniger auf mich geschaut, als ich auf sie.
Ich habe mich lange gefragt; wars das?
Mutig und entschlossen ging ich nun kürzlich zu ihr hin und habe sie angesprochen.
Sie hat sehr glücklich darauf reagiert, und es ergab sich ein nettes Gespräch zwischen ihr und mir.
Ich habe ihr aber noch nicht direkt offenbart, wie sehr das ich sie liebe.
Was mir jetzt aber Sorge bereitet ist, ich weiß nicht woran ich bei ihr bin.
Hat auch sie Gefühle für mich?
Ist wohl eine sehr blöde Frage von mir, magst du vielleicht denken.
Aber die hat ihren Grund!
Nach dem ersten Gespräch läuft sie an mir vorbei als hätten wir uns noch nie gesehen!!!
Kannst du oder deine brasilianische Frau mir sagen was da läuft oder eben nicht läuft????????
Benutzeravatar
Brasilienfan747
 
Beiträge: 2
Registriert: So 27. Apr 2014, 09:26
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Brasilianerin HEIRATEN!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Brazil53 » So 27. Apr 2014, 18:56

Wenn man bei dem Gespräch dabei gewesen wäre, könnte man dazu vielleicht etwas sagen.
Hast du ihr gesagt, dass du sehr ansprechend findest, oder zum Essen eingeladen?
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2953
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1006 mal
Danke erhalten: 1773 mal in 1027 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
Brasilienfan747

Re: Brasilianerin HEIRATEN!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon cabof » So 27. Apr 2014, 20:53

Meine rosarote Brille (von Fielmann) ist zerbrochen - sehe das was anders: a) wird sie keine Studentin sein und b) kontaktiert sie gerne ältere Herren und klopft diese auf deren finanziellen Möglichkeiten ab um den Kontakt nicht ganz zu verlieren (man kann ja nie wissen) macht sie sich zeitweise rar .... Brasilianerinnen können schauspielern, haben in gewiessen Dingen einen langen Atem, besonders wenn es um Geld geht... alles im grünen Bereich, - dann kommt so ganz nebenbei die Frage nach einer kleinen Unterstützung weil jemand in BR operiert werden muß, Medikamente fehlen etc. Der Einfallsreichtum ist sehr groß. Wenn Du mal die Erfahrung der 3
Dinos aus dem Forum hast, dann siehst Du so etwas anders - wünsche Dir aber viel Glück - berichte uns mal.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10047
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1514 mal in 1271 Posts

Re: Brasilianerin HEIRATEN!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon BrasilJaneiro » So 27. Apr 2014, 21:10

cabof hat geschrieben:Meine rosarote Brille (von Fielmann) ist zerbrochen - sehe das was anders: a) wird sie keine Studentin sein und b) kontaktiert sie gerne ältere Herren und klopft diese auf deren finanziellen Möglichkeiten ab um den Kontakt nicht ganz zu verlieren (man kann ja nie wissen) macht sie sich zeitweise rar .... Brasilianerinnen können schauspielern, haben in gewiessen Dingen einen langen Atem, besonders wenn es um Geld geht... alles im grünen Bereich, - dann kommt so ganz nebenbei die Frage nach einer kleinen Unterstützung weil jemand in BR operiert werden muß, Medikamente fehlen etc. Der Einfallsreichtum ist sehr groß. Wenn Du mal die Erfahrung der 3
Dinos aus dem Forum hast, dann siehst Du so etwas anders - wünsche Dir aber viel Glück - berichte uns mal.


und sie haben immer eine große Familie die hilfsbedürftigt ist
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4606
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 50 mal
Danke erhalten: 688 mal in 544 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]