Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Beitragvon Timao » So 11. Jul 2010, 14:45

mikelo hat geschrieben:
SchwarzerKater hat geschrieben:
Ja klar, ihr (mieses) Zimmer muss sie teuer bezahlen, für den Schampus den die Jungs ihr spendieren bekommt sie eine sehr kleine Provision, wenn jemand eine grosse Flasche bestellt, dann kostet die den Gast 230 Franken, sie bekommt davon 30 Franken ab. ( Im Supermarkt kostet die Pulle gerade mal 35 Franken). Das nenne ich Ausbeutung!


armer schwarzer Kater, sorry aber dir scheint es an praktischer Lebenserfahrung zu fehlen, dass kann man hier eindeutig zwischen den Zeilen lesen und oder das Leben in der Schweiz ist so langweilig und emotionslos das man halt sowas brauch (macht ja auch Spass WENN man Geld hat nach klein Basel in die Puffs Schampus trinken aber doch bitte nicht auf die Mitleidsmasche reinfallen (du willst es nicht glauben und wirst es spaeter fuehlen wenn kein Geld mehr da ist, ).
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Beitragvon SchwarzerKater » So 11. Jul 2010, 17:10

Nochmal: Eure Antworten kann ich zu 100% nachvollziehen.

Aber: Um mich bzw. um mein Privatleben braucht ihr euch nicht zu sorgen. Ich selbst würde nie jemanden nach seinen Postings in einem Web-Board beurteilen.

Übrigens ist es aussichtslos mich hier durch irgendwelche Beiträge provozieren oder beleidigen zu wollen, das funktioniert nicht.

Letztlich gibt es zwei konsequente Möglichkeiten zu handeln:

1. Auf ihre Wünsche eingehen und ihr soviel Geld geben wie sie haben möchte.

2. Den Kontakt jetzt abbrechen.

Dazwischen liegt das, was "tinto" so formuliert hat, dass ich eben weiter ihr Gast bleibe und sie entsprechend bezahle. Keine besonders konsequente Handlungsweise, aber so werd ich es wohl machen.
Benutzeravatar
SchwarzerKater
 
Beiträge: 88
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 23:39
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Beitragvon cabof » So 11. Jul 2010, 17:13

So langsam ufert der Thread aus - was die meisten User empfehlen (ich auch) laß die
Tante laufen, die "noch versprochenen 500 Euronen" würde ich auch stecken lassen,
ich hoffe, sie hat "nur" Deine Handynummer und keine Adresse... dann könntest Du alt
aussehen wenn gewisser Besuch aus dem Milieu kommt und die "Versprechen" einlösen
(einfordern) wollen.... bringt letztendlich nichts zu wissen ob Zuhälter, alleine oder
sonst was - die ist darauf getrimmt jedem Freier das Maximum aus der Tasche zu holen,
Du bist nicht der einzige - com certeza nao - vielleicht hat sie auch schon über Summen
gesprochen, nach dem Motto, löse mich aus und ich gehöre Dir ganz alleine...
versenke Deine Gedanken im Zürichsee..... es findet sich bestimmt eine vernünftige
Dame für Dich--- viel Glück- :wink:
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9739
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1385 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Brazil53

Re: Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Beitragvon cabof » So 11. Jul 2010, 17:20

ach so - liege ich sehr falsch mit meiner Annahme, es kann sich um einen Fake handeln,
ihr wisst schon... Sommlerloch oder so.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9739
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1385 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Beitragvon icefire » So 11. Jul 2010, 17:21

SchwarzerKater hat geschrieben:Übrigens ist es aussichtslos mich hier durch irgendwelche Beiträge provozieren oder beleidigen zu wollen, das funktioniert nicht.


Sorry, aber das kann ich nun wirklich nicht mehr nachvollziehen [-X
Ich glaube nicht, dass irgendjemand hier Dich provozieren oder beleidigen wollte.
Du hast nach persönlichen Meinungen und Erfahrungen gefragt und sie bekommen. Was Du jetzt daraus machst ist Deine Angelegenheit. Wenn Du Dich persönlich angegriffen fühlst, tut mir das leid. Aber das liegt dann ganz alleine am Empfänger und nicht am Sender!!!

Wünsche Dir alles Gute!
Benutzeravatar
icefire
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 07:42
Wohnort: Hamburg
Bedankt: 25 mal
Danke erhalten: 7 mal in 5 Posts

Re: Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Beitragvon SchwarzerKater » So 11. Jul 2010, 17:35

@Icefire: Ich fühle mich doch gar nicht persönlich angegriffen, keineswegs !

Ich hab nur ganz bescheiden darauf hinweisen wollen, dass man mich in einem Internet-Forum nicht beleidigen oder provozieren kann- und falls es hier jemand dennoch versuchen sollte, dann wäre dies eben pure Zeitverschwendung.

P.S: Nein, ein Fake ist das nicht- hat sich alles genau so zugetragen wie ich es hier berichtet habe!
Benutzeravatar
SchwarzerKater
 
Beiträge: 88
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 23:39
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Beitragvon Brazil53 » So 11. Jul 2010, 17:37

Scharzer Kater,
lese einmal ganz in Ruhe diesen tread durch.
Der Fall ist etwas anderes gelagert, aber der Schluss sollte dir zu denken geben.
Ich kenne viele Fälle....immer negativ ausgegangen!

Brazil

http://www.domrep.ch/forum/viewtopic.php?t=4565
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Re: Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Beitragvon Timao » So 11. Jul 2010, 17:45

SchwarzerKater hat geschrieben:@Icefire: Ich fühle mich doch gar nicht persönlich angegriffen, keineswegs !

Ich hab nur ganz bescheiden darauf hinweisen wollen, dass man mich in einem Internet-Forum nicht beleidigen oder provozieren kann- und falls es hier jemand dennoch versuchen sollte, dann wäre dies eben pure Zeitverschwendung.

P.S: Nein, ein Fake ist das nicht- hat sich alles genau so zugetragen wie ich es hier berichtet habe!


ich glaube nicht das er ein Fake ist, denn die Situation ist doch (teils) nachvollziehbar, die Handlungsweise aber nicht (denn er scheint sich verliebt zu haben und moechte von uns Antworten also einen Weg (Ausweg) finden, wir er mit ihr weitermachen (z.b Austieg aus der Szene, eventuelles Verhaeltniss usw) kann und sucht nach Gefahrminderung. Wuensche Dir alles Gute pass aber SEHR auf.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Beitragvon SchwarzerKater » So 11. Jul 2010, 18:09

@Brazil53:

Hab den Thread im "DomRep.ch" gelesen...Ja klar..für die Damen ist es Business, die sind hierher gekommen um so viel Kohle wie möglich zu machen- und der Weg dazu führt über die Hormone bzw. über die Sehnsüchte von uns Männern.

Immerhin bin ich ungebunden, betrüge also niemanden.
Benutzeravatar
SchwarzerKater
 
Beiträge: 88
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 23:39
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Brasilianerin im Cabaret kennengelernt...

Beitragvon mikelo » So 11. Jul 2010, 18:39

cabof hat geschrieben:versenke Deine Gedanken im Zürichsee.....


nicht nur die gedanken :wink:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]