Brasilianerin mit Kind nach Deutschland holen! Erfahrungen?

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Re: Brasilianerin mit Kind nach Deutschland holen! Erfahrung

Beitragvon becks82 » Di 22. Dez 2015, 12:22

So zum Abschluss dieses Threads nochmal ein Resümee..

Meine Frau und meine Stieftochter haben nun ihre Aufenthaltserlaubnisse für 3 Jahre, bzw. die Kleine vorerst für 1 Jahr..

Meine Frau hat das A1 Zertifikat fast perfekt absolviert, somit konnten wir die Aufenthaltserlaubnisse nun zum Ablauf der 3 monatigen Fiktionsbescheinigungen erhalten.

Falls jemand mal Hilfe zum Thema braucht darf man mir gerne eine Nachricht senden. Wir sind da jetzt sozusagen Experten drin...

Allen die hier Beiträge geschrieben haben sage ich nochmal danke! Alle die Warnungen/Hinweise/Ratschläge verschiedener Art gegeben haben sage ich auch nochmals danke! Ich muss aber auch sagen dass man nie etwas verallgemeinern darf!!.. Meine Frau ist sowas von anders als das was hier zb viele über Brasilianerinnen beschreiben.. Und meine Stieftochter ist in der Schule auch sehr gut angekommen! Sie bekommt in der Schule gezielt Deutschunterricht und sie hat zwei Jahre Zeit in der Sie keine normalen Schulnoten bekommt, sondern eine Bewertung durch die Lehrer die objektiv ihren Lernfortschritt beurteilen in Hinblick auf die (noch) fehlenden Sprachkenntnisse! Somit hat sie ausreichend Zeit sich ins Deutsche Schulsystem einzufinden und es gibt keinen Grund Besorgnis zu haben dass sie hier mal nicht zurecht kommen könnte oder keinen guten Schulabschluss bekommen könnte!

Ich kann nur nochmal allen die etwas ähnliches vorhaben Mut machen.. Es gibt vorab vieles abzuklären und es muss einiges gemacht werden, aber im Nachhinein betrachtet war es wirklich easy! Man sollte lediglich vorbereitet sein dass es einiges an Geld kostet bis man hier heiraten darf und hier leben darf, das war das einzige wo wir jetzt im nachhinein immer noch staunen wie teuer alles doch war... Aber Geld ist ja nicht alles, bzw. ich würde es jederzeit nochmals so machen um meine Familie bei mir haben zu können!
Benutzeravatar
becks82
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 13:42
Bedankt: 27 mal
Danke erhalten: 13 mal in 7 Posts

Folgende User haben sich bei becks82 bedankt:
angrense, Brazil53, cabof, jorchinho, zagaroma

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)
Vorherige

Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]